Usuario discusión:Thirunavukkarasye-Raveendran

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
Hola, Thirunavukkarasye-Raveendran. Te damos la bienvenida a Wikilibros en español
Gracias por participar en el proyecto. Esperamos que la colaboración te resulte agradable y que aproveches tu estancia por aquí.
Wikilibros es una colección de libros de texto de contenido libre que surgió en julio de 2003; desde entonces se han establecido varios principios definidos por la comunidad. Por favor, tómate un tiempo para explorar los temas siguientes, antes de comenzar a editar en Wikilibros.
Crystal Clear app lassist.png
Principios fundamentales del proyecto.
Gtk-dialog-info.svg
Ayuda.
Manual general de Wikilibros
.
Crystal Clear app kedit.png
Zona de pruebas.
Para que realices pruebas de edición
.
Crystal Clear action edit.png
Cómo crear un libro
Consejos sobre como iniciar un libro enciclopédico
Nuvola apps important yellow.svg
Cosas que no se deben hacer.
Resumen de errores más comunes a evitar
.
Crystal Clear action apply.png
Aprende a editar páginas.
Guía de edición de páginas wiki
.
Crystal Clear app file-manager.png
Las políticas de Wikilibros.
Estándares y reglas aprobadas por la comunidad
.
Nuvola apps ksirc.png
Dudas más frecuentes.
Preguntas que toda la gente hace
.
Nuvola apps kteatime.png
Café.
Donde puedes preguntar a otros wikilibristas
.
Curly Brackets.svg
Referencia rápida.
Un resumen sobre cómo utilizar el wikicódigo
Firma2.png

Ésta es tu página de discusión, en la cual puedes recibir mensajes de otros wikilibristas. Para dejar un mensaje a otro wikilibrista debes escribir en su página de discusión, si no, no será notificado. Al final del mensaje debes firmar escribiendo cuatro ~~~~ o presionando el botón mostrado en la imagen. Recuerda que los artículos no se firman.


Esperamos que pases buenos momentos en Wikilibros. — ΛΧΣ21 21:42 9 abr 2013 (UTC)

Hola! --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 07:17 20 abr 2013 (UTC)
Saludos :) — ΛΧΣ21 14:44 27 abr 2013 (UTC)

importante - meine privaten Notizen[editar]

Ergänzen Duden Knigge



Gruppe: Rotte




Witz Auf einen groben Klotz gehört ein grober Keil. Wie du mir, so ich dir. Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus. Was du nicht willst das man dir tut, das tue auch den andern nicht. Darf man 30-Grad-Wäsche eigentlich bei 40 Grad aufhängen? Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen wo sie gelten. Nicht jeder Frosch ist ein verwunschener Prinz.

Mein Großvater war Koch in Frankreich. Sternekoch? Nein, Feldkoch.

Wem du's abends kannst besorgen, den vertröste nicht auf morgen. Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.

Die meisten unserer Importe kommen aus dem Ausland.





Wie sperrt man eine Straße? Wie sperrt man ein Konto? Wie sperrt man ein Wort? Wie groß ist ein Herrenzimmer? Wie groß ist ein Frauenzimmer? Wie groß ist ein Zimmermann? Wie groß ist eine Zimmerfrau? Was wird im Fischladen verkauft? Was wird im Rollladen verkauft? Wohin rollt der Rollladen? Wohin fällt die Kinnlade? Was passt nicht? Rückstoß, Rückschlag, Vorstoß, Vorschlag, Vorschlaghammer. Welche Schirme hat der Abschirmdienst? Was macht ein Soldat in der Etappe? Dürfen Freigänger oder Freier ins Freigehege? Er hat sie nach Strich und Faden gegniedelt. Gniedeln ist ein Kunstwort ohne jegliche Bedeutung. Für welches Wort steht es hier als Platzhalter? In welcher Stadt liegt der Gnadenhof? Wer hat gesagt, dass das das Ende ist? Wer hat gesagt, dass sie durch diese hole Gasse kommen müssen? Wie macht man Schmu? Wer macht Schmuhhhhhhh Ist das holde Weib dem Wein abhold? Wo steht der Berufsstand? Wie hoch ist ein Unterstand? Wie hoch ist ein Hochstand? Wie hoch ist ein Tiefstand? Wie unterscheiden sich Anstreicher von Streichern? Wie unterscheiden sich Glasbläser von Bläsern? Können Lausbuben auch Flöhe haben? Bekommt man von einem Kratzbaum Krätze? Wie viel Bücher passen in einen Buchenhain? Welchen Nachnamen hat Dietrich? Was holt man aus dem Stehhhhhhhgreif? Wer muht, gurrt, wiehert, meckert, gackert, rülpst, schnattert, quakt, grunzt? Ist der stumme Diener blind?



Person Stubengelehrte Duckmäuser Bedenkenträger Bauerntrampel Außenstehende Wegelagerer Auftragsfotograf Auftragsmörder Angstgegner Hausierer Häuslebauer Sonnenanbeter Maulhure Maulheld Memme Hochstapler Scheckbetrüger Trickbetrüger Langfinger Begriffsstutzige Kostgänger Freigänger Anstreicher Heini Lausbube Hütchenspieler Spendensammler Lebensmüde Zofe Schwerenöter ABC-Schütze Scharfschütze Ladeschütze Sportschütze Leibgardist Pflanzer Gesinnungstäter Gleichgesinnte Galgenvogel Glücksritter Landeshauptmann Grobmotoriker Schlachtross Börsianer Immobilienmakler Bahnhofsvorsteher Vorarbeiter Stehaufmännchen Drogenabhängige Alkoholabhängige Berufspolitiker Freizeitsportler Lohndrücker Kriegsversehrte Verwaltungsmitarbeiter



Worte: Leberkäse Käsefüße





Kammer... Kammerzofe Kammerdiener Schlafkammer Kammerflimmern Besenkammer Speisekammer Kammerorchester Kammermusik Bodenkammer Herzkammer Kammerton Schatzkammer Kammerjäger Kämmerer Strafkammer Folterkammer Kammerspiel







Thema: Franz Kafka . Ein altes Blatt . Der Prozess


Streich... Lausbubenstreich Anstreicher Handstreich Streichorgie Streicher Streichorchester



Maul... Maultasche Maulheld Maulschelle Maulhure Maulkorb Maulkorberlass Zangenmaul maulen maulfaul Maul- und Klauenseuche


Wasser... Oberwasser Hochwasser Zielwasser Fahrwasser Rasierwasser Abwasser Brauchwasser Trinkwasser Kühlwasser Spülwasser Wasserwaage Wasserstand Wasserfall


Frei... Freibier Freiwild Freispruch Freier Freilauf Freifall Freilassung Freikarte Freitag Freistunde freiwillig freihändig



Wort Mitnahmeeffekt Brandbeschleuniger Machbarkeitswahn Freigehege Wegelagerei Selbstbeweihräucherung Schockschwerenot Rohrreiniger Rohrkrepierer Fehlentscheidung Fehlstunde Zeitnot Landschaft Wunderkind Scheinwerfer Schlaglicht Vorreiterrolle Gegendarstellung Ehrfurcht Befangenheitsantrag Sommerlochdebatte Vorspultaste Buchenhain Betrugsmasche Taschenspielertrick Handballsparte Hofknicks Dienerschaft Leibgarde Leibspeise Leibrente Leibchen Lebkuchen Hauruck-Verfahren Pflanzenschutzmittel Einöde Dreispitz Dreisprung Dreisatz Dreier Entsagung Enthaltsamkeit Stechpadel Almosen Ballaststoffe Gegensprechanlage Wechselsprechanlage





Burg... Urlaubshochburg Verbrechenshochburg Zugbrücke Burggrabeb Burgfrieden Burgberg Burgenland



Zahn... Zahnrad Zahnradban Zahnbürste Reißzahn Fangzahn Augenzahn Giftzahn Löwenzahn Kuchenzahn zahnen bezahnt zahnlos





Zwei Adjektive sterbensmrank nachtschlafen käseweis selbstherrlich wohlfeil friedfertig himmelschreiend handzahm



Modalpartikel Er war ein Meister seines Fachs, das DA hieß: Brückenbauer (und zwar)


steinhart kreuzgefährlich stinksauer weihnachtsbaumtauglich




Verb aufbahren feuern schnabulieren branden - anbranden rauskegeln hausieren verkraften schinden anbändeln bechern verbrämen anheimfallen vergegenwärtigen hopsgehen







Ge- Gehabe Gewese Gesinnung




Feuer... Lagerfeuer Gegenfeuer Störfeuer Sperrfeuer Feuerstuhl Feuerstelle Feuerwerk Feuerwerker Feuerwache Feuerwehr Feuerstelle Feuerlöscher Feuermelder Feueralarm Feueranzünder Dauerfeuer Einzelfeuer Sperrfeuer Störfeuer Feuereifer Feuerstellung Feuerbefehl Mündungsfeuer Gegenfeuer





Sütterlin:

NIBP


Ergänzen: Relief
Familie


Christian Morgenstern Gottfried Lichtenberg Wilhelm Busch Joachim Ringelnatz




Was passt nicht? hechten mausen ausfuchsen spinnen kalben vögeln einmotten drosseln (kommt nicht von einem Tier)




ausfransen schwärmen verbluten abmurksen verpulvern verkünden schulen bewahrheiten salbadern versaubeuteln mogeln verdünnisieren sich






   Wort:

Vorschusslorbeeren Schnupperkurs Gelassenheit Stimmungslage Remmidemmi Strafzettelblock Sonnengeflecht Abpfiff - Anpfiff - Dünnpfiff Mattscheibe Nachklang Haartracht Wischmop Tagesgeschehen Sammelbestellung Wunschvorstellung Durchsetzungsvermögen Staubwedel Rufschädigung Mitteilungsbedürfnis Bedarfsverkehr Passagieraufkommen Geröllabgang Rückschlag Vorgehensweise Gedächtnisschwund Mogelpackung Erkenntnisgewinn Schuldenberg Schwulitäten Selbstbehauptung Allgemeinwohl Neigungswinkel Zuneigung Abneigung Einflugschneise Waldschneise Baulücke Zahnlücke




Was geht nicht? Trugschluss Fehlschluss Trugbild Fehlbild Beschluss Bebilderte Betrug Befehl




Witz: Männer sind wie Oldtimer - brauchen viel Pflege - hoher Spritverbrauch - stehen oft sinnlos Rum - ständig knattert der Auspuff - unten muss geknebelt werden

Der Wert einer Handlung liegt nicht in ihren Motive, sondern in ihren Konsequenzen.

Ein Plan ist eine Liste von Dingen, die sowieso nicht passieren werden.



Thema: Daniel Bartels, Der Grillenscheucher



Sprache... Absprache Ansprache Mittsprache Gossensprache Alltagssprache Hochsprache Muttersprache Verkehrssprache Fachsprache Plansprache Programmiersprache Maschinensprache Spracherkennung Sprachfehler



Blick... Einblick Ausblick Anblick Überblick Durchblick



zwei Adjektive: abgrundtief leistungsschwach armselig blutrünstig nervtötend Herrschüttung bierernst höchstpersönlich sturzbesoffen klammheimlich doppeldeutig astrein





Frage: Wie viel Bienen gehören zu einem Bienenschwarm? Wie viel Mädchen gehören zu einem Mädchenschwarm? Wie viel Büffel gehören zu einer Büffelherde? Wie viel Öfen gehören zu einer Ödenherde? Wann trudelt ein Rudel? Was sieht ein Blinder mit einem Krückerock? Worauf reitet ein Märchenprinz? Wie viel Astaugen kann die Stirnseite eines Bücherregals haben? Braucht man für ein Scheingewerbe einen Gewerbeschein? Braucht man einen Gewerbeschein für das vertikale Gewerbe? Und für das Gästegewerbe, Gastgewerbe, Besuchsgewerbe und das Besuchergewerbe? Wann ist ein Besenreißer ein Straßenfeger? Steigt ein Aussteiger an der Endhaltestelle aus? Wer krönt den Kronzeugen? In welcher Genossenschaft ist der Eidgenosse? Wer hat Dornröschen gerettet? Wie hat er sie gerettet? Was war an der Rettung politisch inkorrekt? Warum schlafen Omas Zähne nachts im Becher? Wer ist trächtig und wer niederträchtig? Mein Kollege ist mit ihr Schlitten gefahren? Hat er ihr es Kopf gewaschen oder hat er ihr eine Extrawurst gebraten? Was können Kupferstecher akkupfern? Ist man ohne Pass unpässlich? Ist man ohne Schein unscheinbar? Wie kann man jemanden ausweisen, der sich nicht mit seinem Ausweis ausweisen kann? Welcher Flur nimmt bei einem Flurschaden schaden? Wofür muss ein Lückenbüßer büßen? Welche Farbe hat ein Büßerhemd? Welchen Vornamen hat der Normalverbraucher? Wie viel Ecken hat ein Eckrentner? Wie macht eine Engelmacherin Engel? Kommt baumeln von Baum?




Eck... Eckpunkt Eckkneipe


Ergänzung: Duden Branchenführer Piff-Paff-Peng. Lautmale-Risch


Satz Management by "Sitz" und "Platz" zieht nicht mehr.



Person: Schwarm Querulant Schaumschläger Spielmacher Frevler Höhenretter Lebensmüde nRechtspfleger Blondinen Blödchen Buchmacher Widerstandskämpfee Kuppelwein Rangieren Schlaks ??? Störenfried Märchenprinz Liedermacher Mitstreiter Stümper Ziehvater Dänemark Ausnahmeathlet Wunderkind Kupferstecher Menschenrechtler Kantonist Milchgesicht Normalsterbliche Leistungserbringer Heilende Schlapphut Gratulant Praktikant Bummelant Querulant Nutznießer Leidtragende Plünderer Nesthäkchen Nachkömmling Tüchtige Krämerseele Bombenleger Realitätsverweigerer Wehrdienstverweigerer Hänfling





Lage... Einlage Auslage Großlage Lagenschwimmen Lageplan Unterlage Anlage



Wort: Pfahlhaus Bootsausleger Rechtsauslegung Unterschlupf Schlupfloch Windschlupf Gasschlupf Schlupflid Leistungsbilanz Mattscheibe


Eid des deutschen Bundeskanzler









Bbbbbbbbbbbbbbbbbbbbb


Wort:
Sapperlot
Allzweckwaffe
Rosinenpickerei
Botmäßigkeit
Burschenschaft
Gehorsam
Zeitgeist
Sammelband
Schönfärberei
Folgeprobleme
Zahlenwirrwarr
Vorquartal
Aufschwung
Mangelerscheinung
Leitmotiv
Orangenhain
Vexierbild
Scheinwelt
Trugbild
Wahlgang
Kostendämpfung
Eigenheim
Beitragsbemessungsgrenze
Rentenbezugsdauer
Versicherungspflichtgrenze
Stammwählerschaft
Theaterdonner
Theaterblut
Affentheater
Mittelschicht
Oberschicht
Unterschicht
Sonderschicht
Nachtschicht
Spätschicht
Schleichpfad
Kriegspfad
Tugendpfad
Ballungsraum
Druckerpresse
Gespür
Mahd
Schwaden
Nebelschwaden
Dunstschwaden
Seitenhieb
Zweckentfremdung



Person:
Nachahmer
KZ-Insasse
Anwesende
Pennäler
Zukurzgekommene
Nächstbietende
Höchstbietende
Schwerenöter
Stallbursche
Laufbursche
Burschenschaft
Lustknabe
Lustgarten


zwei Adjektive:
haarsträubend
hinterfortig
himmelschreiend


Verballhornung:
Besser Wehrs (Transportunternehmen WEHRS)
Plappern gehört zum Schandwerk.
www.ärztlich-willkommen.de


Mit uns ist gut Kirschen essen. (Supermarktkette)


Ergänzen: Rauchen
Tauchen kann rötlich sein.


Aufgabe:
Kombiniere!
1.) Teilnehmer
2.) Beteiligte
3.) Beobachter
4.) Leger
a) Gespräch
b) Verkehr
c) Unfall
d) Konferenz
e) Krieg
f) Verhandlung
g) Fliesen
h) Karten
Beispiele:
Gesprächsteilnehmer
Verkehrsteilnehmer
Unfallbeteiligte
Kriegsbeobachter
Kartenlegerin





Lektion 101:
como wie als
el oltro
los porcientos
12-14 bis oder
ich bin gut. mir geht es gut
Wie viel Jahre hast du
Es gibt Regen
Schon. fertig
Hör zu. Hör mir mal zu
Ich höre. Ja bitte
Wie geht es dir?
Halbinselspanien
in Teneriffa







Thema:
Kinderlied. Der Mond ist aufgegangen.
Unknown unknowns
Wer von etwas keine Ahnung hat, kann auch nicht wissen, dass er davon keine Ahnung hat.
Heidschi Bumbeidschi Wiegenlied
Wiegenlieder
---
Kartoffeln
Kochtypen. festkochend, vorwiegend festkochend, mehligkochend









ERGÄNZEN
Ergänzen:
...schaft
Lehrerschaft
Burschenschaft


Ergänzen:
O-Saft:
Ü-Ei
Ü-Wagen
U-Haft


Ergänzung:
Frage Was steht im Brachenbuch
Duden


Ergänzen Farbe:
Blaues Wunder


Ergänzen Hunderassen:
Rottweiler



Ergänzen:
Backende:
Ertrinkende
Studierende
Flüchtende


Ergänzen
Fehl...
Fehltag
Fehleinschätzung
Fehlbetrag
Fehlstelle




Ergänzen
Fehl...
Fehlbelegung


Un- ...:
Untiefe
Ungeist
Ungemach
Unzeit
Unding
Unbehagen Wohlbefinden
Unrechtsbewusstsein
Unrechtsempfinden
Ungeziefer
Unmut
Unmengen
Unart
Untat
Unfug
Unsummen



--------------



Thema: avanzado:
Parzival
Tristan
Lanzelot
Soziale Marktwirtschaft
Katholische Soziallehre
Subsidiaritätsprinzip
Leviathan
Staat
Kant
Liberalismus
Neoliberalismus
Ordoliberalismus
Rechtsstaat
Instanzenzug
Konservatismus
68er Generation
Naturrecht
Geld
Kredit
Bank
Gesinnungsethik - Verantwortungsethik
Liste der Argumentationstechniken
Narrativ
Diskurs
Frankfurter Schule
Radikalenerlass
KPD Verbot
NPD Verbot
Durchbruchstal (Wikipedia)
Porta Westfalica
Vratza
Werra
Eiserne Pforte
---
Burschenschaft
Kammer (Berufskammer, Kammerberufe)
---
Thema Fortgeschrittene:
Der Untergang des Abendlandes. Oswald Spengler Volltext in zenon.org
---
Lausbubengeschichten
Kinderchöre:
Thomanerchor
Regensburger Domspatzen
Wiener Sängerknaben
Dresdner Kreuzchor




Ergänzen: Duden
Drehbuch
Stammbuch



Gruppe:
Gesinde
Gesindel
Gefolge
Clique
Mischpoke
Gefolge
Sauhaufen
Gesocks
Meute
Seilschaft



Werbung:
Alles Wasser wollt (Mineralwasser-Marke)


Verb:
gebären - sich gebähren - sich ???








„Ist“ oder „hat“?
Beispiel: fallen (Zeitformen)
fallen - fiel - ist gefallen ?
ODER
fallen - fiel - hat gefallen ?
---
gefallen
gebrochen
geritten
gefahren
geflogen
gelegen


Lied:
Schmidtchen Schleicher



Fragen: voraussichtlich vs. vermutlich



senken vs. sinken?

Die Sonne ... ganz langsam immer tiefer. In einigen ... Nächten sinken die Temperaturen bereits unter den Gefrierpunkt.



Bibelübersetzung Luther:
Ein Buch mit 7 Siegeln
Perlen vor die Säue werfen
die Zähne zusammenbeißen
im Dunkeln tappen




Steine:
Kies
Schotter
Geröll
Splitt


Sprachberufe:
Gräzist
Germanist
Romanist
Sinologe
Slawist
Medievalist


Satz:

Die Gegenwart von heute wird die Vergangenheit von morgen sein.
Die Möbel von heute sind nicht die Antiquitäten von morgen.
Was hat das zu bedeuten, zum Kuckuck?
Er hat die Rechnung ohne den Wirt gemacht.
Die Schlossgeister treiben nachts ihr Unwesen und spuken im ganzen Schloss.
Was springt dabei für mich raus?
Die unaufhaltsame Alterung unserer Gesellschaft wirft ihre bedrohlichen Schatten voraus.
Er will sich das Gebahren des Chefs nicht mehr gefallen lassen.
Was geht hier ab?
Glauben Sie mir, eine Tötungsart, die ich noch nicht kenne, kann nicht mit Schmerzen verbunden sein.
Einige Anwärter haben selbst die Reißleine gezogen und den Rückzug erklärt.



Herde...
Schwarm...
Rudel...
Kuhherde
Herdentrieb
Herdentier
Wolfsrudel
Rudelbumsen
Fischscharm
Schwarmintelligenz
Frauenschwarm





"be-" bildet als Vorsilbe ein transitives Verb aus einem zuvor intransitiven Verb

  • werfen - bewerfen
  • fragen - befragen
  • zahlen - bezahlen
  • arbeiten - bearbeiten
  • fahren - befahren
  • enden - beenden
  • weinen - beweinen
  • liefern - beliefern

Beispiel: „Dienen“ ist ein Verb, dem der Dativ (wem) folgt, man sagt: Der Butler diente seinem Herren. Wenn ein Akkusativ (wen) folgen soll, muss das Verb bedienen lauten: der Butler bediente seinen Herrn.

Übung: Liste von Verben vorgegen

Aufgabe: Welche der folgenden Verben kann man mit der Vorsilbe "be-" ergänzen bzw. bei welchen kann man die vorhandene Vorsilbe durch die Vorsilbe "be-" ersetzen.
Gib jeweils ein Beispiel zur Verwendung des Verbes mit und ohne vorsilbe "be-"! Erkläre die Bedeutung des Verbs!



Thema: (Grammatik)
Katharina der I.
Karls des V.


???1111111111111


---
≤, >, ≥
Math-Kürzel × \times <sup></sup> <sup>2</sup> „·“ · • \cdot × • „“ ‚das‘   <sub></sub> <sub>1</sub> <sub>2</sub> <small></small> <math> </math> <math> \overline {AB} </math> <math> \sqrt{123} </math> <math> \sphericalangle </math> - Winkelzeichen <math> \frac{a}{b} </math> <math> \textstyle \frac{a}{b} </math> <math> A_1B_1C_1D_1 </math> <math> A_2B_2C_2D_2 </math> Pi π \pi x' oder x^\prime <math>\textstyle \int_a^b</math> \textstyle kleiner sigma σ (= ϛ) \sqrt{9} \sqrt[n]{x} \infty <math> \begin{align} n_1 & = \textstyle \frac{2x-1}{3} \\ 3n_1 & = 2x - 1 \end{align} </math> <math> \Delta y \Delta x </math> <math> \textstyle \frac {\Delta y}{\Delta x} </math> dx/dy <math> \alpha = 45^\circ </math> Grad <math> \wide0arc{hk} </math> - Bogenpfeil α Alpha β γ δ ε <math> \sum_{i=1}^N a </math> <math> \textstyle \int </math> <math> \textstyle \int\limits_{-N}^N </math> <math> \textstyle \int </math> <math>x = \log_b a</math> </math> <math> </math> \ne ungleich Zeichen \cup Vereinigungsmenge \cap Schnittmenge \forall für Alle ∀ \exists es gibt ein ∃ \in Element ∈ \notin NICHT Element \and AND \wedge \land OR \vee \lnot Negation ¬ \{ geschweiffte Klammer \emptyset leere Menge ∅ \subseteq Teilmenge oder gleich \backslash \to Pfeil ℕ natürliche Zahlen :{| class="mw-collapsible mw-collapsed wikitable" style="width: 100%" |- !Lösung ??? |- | : |}
---
C++ online compiler ideone.com/ - unten links auf C++ umstellen
chiringuito = Imbiss-Stand
---
Permalink
Spezial:Permanentlink/152277048
---
Mathebücher auf Wikisource
Projektaufbau_mit_mehrseitigen_Dateien
Regeln für neue Projekte


frei e-books Bücher: sternchenland.com


Wortgruppen in Wiktionary suchen [1]
---
Geschichte der Matehmatik auswerten
[2]


http://www.mathepedia.de/Mathematik.aspx]
 
lightblue  
 
blue  
 
#0070B8  


 
background: #ffaaaa  
 
red  
 
background: #C1121C Verkehrsrot  


 
gray  


style="color:#006400"


  • [mindyourdecisions.com mindyourdecisions.com] Mathematik Rätsel Puzzle


  • weiter mit Lösungen ab Lektion 57
  • Mikrofonprobleme:
  • litr30
  • schami kairo
“ßß„
  • Audios: Lizenz sprechen:
    • Der Inhalt dieser Audiodateien und aller unserer anderen Audiodateien zu diesem Deutschkurs für Fortgeschrittenen steht unter der Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported und unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. Die Lizenzbestimmungen können in der Wikipedia oder unter www.creativecommons.org und www.gnu.org nachgelesen werden.
    • Die Übungen und Texte wurden von Thorsten und Patrick gesprochen.


  • Esta grabación y todo el texto están disponibles bajo los términos de la licencia Creative Commons Atribución Compartir-Igual 3.0 y la licencia de documentación libre GNU o GFDL.
Mathematik
  • Mathe auf Spanisch (Vokabular Mathematik auf Spanisch, spanisches Mathevokabular)
a elevado a n dividido entre m (a hoch n durch m)
el sumatorio desde K igual a 0 haste n (die Sume von k=0 bis n)
k factorial (k!)
a pertenece a número natural (a Element von N)
a pertenece als conjunto de números naturales
siendo b numer onatural (b ist eine natürliche Zahl; siendo ist Gerundium von ser)
fracción (Bruch; Bruchzahl)
simplificar la fracción (den Bruch kürzen)
multiplicar ambos factores por pi (mit pi erweitern)
a/b
numerador (Zähler)
denominador (Nenner)
7,^2^3 (7,23 Periode)
periodico
resta (Subtraktion)
restar (subtrahieren)
adición oder suma
sumar (addieren)
Dezimalzahl (número decimal)
números primos (Primzahl)
un número par (gerade Zahl)
un número impar (ungerade Zahl)
dos y medio (zwei einhalb)
abro paréntesi (Klammer auf)
cierro paréntesis (Klammer zu)
entr paréntesi (in Klammern)
extraer un factor común (ausklammern)
quitar los paréntesi
sacar del paréntesis
sacamos el 6 (die 6 ausklammern)
eleminación de paréntesis
multiplicamos con los factores dentro de paréntesi (ausmultiplizieren)
[crochete] (eckige Klammer)
a al cubo (a hoch 3)
doppelte Klammer (abro parentesis, vuelvo abrir parentesis - volver - wieder)
a menor que b (a < b)
c mayor que d (c > d)
y (i griega)
raíz de a menos raíz de b (Wurzel a minus Wurzel b)
f(x) (efe de ekis)
1/x (uno partido x)
1 dividido entre x (1/x )
1 entre x (1/x )
a elevado a menos 1 (Eins hoch minus 1)
b distinto de 0 (b ungleich Null)
1/2 un medio
el inverso (Kehrwert)
z (theta)
b al cuadrado (b hoch 2)
b elevado a la diez (a hoch 10)
el valor absoluto de zeta ( |z| )
LA raíz
LA raíz cuadrada (zweite Wurzel)
LA raíz cubica (dritte Wurzel)
la raíz a la quinta (fünfte Wurzel)
la raíz quinta
raíz en-ezima de a (n-te Wurzel aus a)
la raíz a la ene (n-te Wurzel)




  • break - Zeilenumbruch -


Flightsim Flugsimulation Flusi
Flugplanung
ead.eurocontrol.int
Skyvector
Simbrief.com
Onlineflightplanner.org
UK-Flugplanung [12]
sectional aeronautical charts usa free download
faa: digital products
ifr enroute charts download
Deutsche Flughäfen:www.airports.de
DER Flugplaner !
Plan-G
Little Navmap (freeware programm)
Sky Vector (USA)
VATSIM (Germany)
Fs flight control
Little nav map
Sky vector USA
Vatsim Germany
Plan G
Vau.aero/route/
Schwere Anflüge:
San Diego
Lukla
Insbruck
Madeira
USA Eagle County Airport
Kai Tak Hongkong
St. Barth TFFJ
LFLJ Courchevel
MHTG Tegucigalpa Honduras


---
Morsen
  • LCWO.net
  • radioprepper.com
  • HWhisperer.com
  • Koch method CW trainer
Morse-App: !!!
  • KMT-pro
  • HAM University

TO DO: Aleman[editar]

  • Format: -> abeja<- (para la traducion marca el espazio blanco entre -> y <-)
  • sprachen-blog.de

Französisch[editar]

Spanisch[editar]


Spanisch TV und Radio[editar]

ser oder estar[editar]

And both Ser and Estar mean "To Be" and thus mean was or were in the past (eran oder estaban). The different situations in which they are used are.

  • Ser is used to Express (dauerhafte Zustände)
    • the hour, day, and date
    • place of origin
    • occupation
    • nationality
    • religious or political affiliation
    • the material something is made of
    • possession
    • relationship of one person to another
    • certain impersonal expressions
    • where an event is taking place
    • essential qualities
  • And Estar is used to Express (temporäre Zustände)
    • geographic or physical location
    • state or condition
    • many idiomatic expressions
    • progressive tenses

Deutsch[editar]



Abkürzungen[editar]

Audio fehlen[editar]

241 fehlt der zweite Teil --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 20:02 19 jul 2013 (UTC)

Formatierung[editar]

  1.  die  Gefahr
  2.  das  Auge
  3.  der  Stern
  4.  der  Tee
  5.  die  Suppe
  6.  das  Bein
  1.  die  Gefahr
  2.  das  Auge
  3.  der  Stern
  4.  der  Tee
  5.  die  Suppe
  6.  das  Bein


Lösung 1309
para leer la clave de solution marca con el ratón el espacio blanco
entre las flechas) ⇒  ejemplo 
  • GRAU
  1.  die  Gefahr
  2.  das  Auge
  3.  der  Stern
  4.  der  Tee
  5.  die  Suppe
  6.  das  Bein
  • GRAU mit dickem grünen Rand
  1.  das  Bein

„“

break: <br style="clear:both;" />

- Audiodatei: niesen

Quizz[editar]

In den span. Wikilibros: meine Quizz-Übung: Usuario:Thirunavukkarasye-Raveendran/Quizz (damit können Verbkonjugationen geübt werden oder bestimmte Artikel abgefragt werden).



Spanische Wikipedia

Plantilla:NoButtonField5

Plantilla:NoButtonField10

Instruction: Type your answers into the 6 boxes. Then check for the correct answers by highlighting the text in the last column - this will make the white text in the green solution boxes visible. (You can highlight the text of the entire page with "Control + A". But dont forget to click outside the input box before you highlight the entire page)

verbo: essen [comer] - conjugación

verbo: essen [comer] conjugación en presente
  your answers solutions
ich
 esse 
du
 isst 
er
 isst 
wir
 essen 
ihr
 esst 
sie
 essen 


Peter
nie
Monika
nie
Wir
hier


Er
(essen) wenig, aber er
(trinken) viel.
rennen -
-
 rennen    rannte   gerannt 
rennen -
-

Re: Ralgisbot[editar]

Hi. I'm sorry, but I found no difference (at least not in exercise 335) between the previous version and the result after my bot edit, nor I found anything like :---: . Could you please be more specific? Ralgis (discusión) 16:52 22 mar 2014 (UTC)

My apologies. Your bot is totally innocent. These are my own old typos. I have checked now the history. Very embarrassing for me. Sorry! --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 18:10 22 mar 2014 (UTC)
Don't worry. Ralgis (discusión) 21:29 23 mar 2014 (UTC)

Code Anfrage[editar]

--Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 15:10 14 feb 2015 (UTC)

Autoverificado[editar]

Wikibooks-logo.svg

Hola Thirunavukkarasye-Raveendran. Te informo que he añadido el derecho de autoverificado en tu cuenta, tras una exhaustiva revisión de las páginas que has creado. Esta herramienta no tendrá efecto alguno en tus ediciones, pues su objetivo es reducir la carga de trabajo de los patrulleros de páginas nuevas. En caso de existir abuso, como por ejemplo reiteradas violaciones de derechos de autor, este permiso puede ser retirado por cualquier bibliotecario. Si tienes alguna consulta no dudes en preguntarme en mi página de discusión. Gracias por colaborar en Wikilibros. Syum90 (discusión) 17:30 30 abr 2015 (UTC)

Gracias! --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 19:48 30 abr 2015 (UTC)

Bot request[editar]

I have sent a bot-request to Usuario Discusión:Allan Aguilar#Ralgisbot II --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 08:43 24 may 2015 (UTC)

Collapsibel table does't function[editar]

Anfrage an Usuario Discusión:Syum90 --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 18:19 28 may 2015 (UTC)

Global user pages[editar]

Hi, I've seen that you've created your user page on other wikis; I inform you that you can create a global user page for all wikis. See: Global user pages. Your global user page is m:User:Thirunavukkarasye-Raveendran. Regards.--Syum90 (discusión) 07:55 18 sep 2015 (UTC)

Thank you! Interesting. I have never heard before from this. But I think I will not use it, because I will not use more other wikis. --Thirunavukkarasye-Raveendran (discusión) 09:01 18 sep 2015 (UTC)

Share your experience and feedback as a Wikimedian in this global survey[editar]

  1. Esta encuesta está principalmente pensada para obtener retroalimentación en el trabajo actual de la Fundación Wikimedia, no en una estrategia a largo plazo.
  2. Cuestiones legales: No es necesario comprar nada. Debe ser mayor de edad para participar. Patrocinado por la Fundación Wikimedia, ubicada en el 149 de la calle New Montgomery, San Francisco, CA, USA, Código Postal: 94105. Finaliza el 31 de Enero de 2017. Nulo donde esté prohibido. Clicar aquí para las reglas del concurso.