Curso de alemán para principiantes con audio/Lección 039

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Saltar a: navegación, buscar
índice de contenidos
Lección 038 ← Lección 039 → Lección 040

1690 - 1699[editar]

1690

 
 
  Archivo:Deutsch 1690 MM.ogg  
Kegelclub
---
Die ersten Kegelclubs wurden in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gegründet.
Aus diesen Kegelclubs wurden später Kegelvereine.
In Deutschland schlossen sich 1885 die Kegelvereine in einem Dachverband zusammen.
Daraus wurde später der Deutsche Keglerbund.
Durch die Vereinsstruktur der Clubs konnten die Regeln des Kegelns vereinheitlicht werden.
Es wurden die ersten Deutschen Meisterschaften organisiert.
Allein in Deutschland sind weit über 100.000 Menschen Mitglied in einem Kegelclub.
Häufig werden Kegelclubs beispielhaft genannt, wenn es entweder um Banalität oder um den Wunsch vieler Deutscher nach Vereinszugehörigkeit geht.

1691

 
 
der Kegel
kegeln
Kegelbahn
der Kegler
---
halb 8
die Hälfte
halbieren
---
gründen
die Gründung
der Gründer

1692

 
 
der Klub
der Club
der Verein
vereinigen
ein
die Vereinigung
der Verband
verbinden
das Dach
der Dachverband
das Bündnis
die Bundesrepublik Deutschland
der Deutsche Keglerbund

1692a

 
 
vereinigen
hat vereinigt
die Vereinigung
ist vereinigt
---
die Vereinigten Staaten von Amerika (USA)
Vereinigte Staaten von Amerika
die Vereinten Nationen
Vereinigte Arabische Emirate
---
Vereinigtes Königreich (UK)
das Vereinigte Königreich
der König
die Königin
das Königreich
das Reich
Frankreich
Österreich
das Deutsche Reich
Russisches Reich
---
Verein Deutscher Ingenieure (VDI)

1693

 
 
Ordnungszahlen
die Ordnung:
---
erster (weder weiblich noch männlich; auch nicht sächlich)
erste (männlich / weiblich / sächlich)
ersten (Akkusativ/Dativ)
erstens (ohne Substantiv)
---
1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
...
23.
24.
25.
Lösung 1693
1. - erster - erste
2. - zweiter - zweite
3. - dritter - dritte
4. - vierter - vierte
5. - fünfter - fünfte
6. - sechster - sechste
7. - siebter (siebenter) - siebente
8. - achter - achte
9. - neunter - neunte
10. - zehnter - zehnte
11. - elfter - elfte
12. - zwölfter - zwölfte
13. - dreizehnter - dreizehnte
14. - vierzehnter - vierzehnte
15. - fünfzehnter - fünfzehnte
16. - sechzehnter - sechzehnte
17. - siebzehnter - siebzehnte
18. - achtzehnter - achtzehnte
19. - neunzehnter - neunzehnte
20. - zwanzigster - zwanzigste
21. - einundzwanzigster - einundzwanzigste
22. - zweiundzwanzigster - zweiunszwanzigste
23. - dreiundzwanzigster - dreiundzwanzigste
24. - vierundzwanzigster - vierundzwanzigste
25. - fünfundzwanzigster - fünfundzwanzigste

1694

 
 
Beispiel:
1. Oktober
⇒ am 1. Oktober
---
2. Oktober
3. Oktober
4. Oktober
5. Oktober
6. Oktober
7. Oktober
8. Oktober
9. Oktober
10. Oktober
11. Oktober
12. Oktober
---
25. Oktober
Lösung 1694
1. - am ersten Oktober
2. - am zweiten Oktober
3. - am dritten Oktober
4. - am vierten Oktober
5. - am fünften Oktober
6. - am sechsten Oktober
7. - am siebenten Oktober
8. - am achten Oktober
9. - am neunten Oktober
10. - am zehnten Oktober
11. - am elften Oktober
12. - am zwölften Oktober
13. - am dreizehnten Oktober
14. - am vierzehnten Oktober
15. - am fünfzehnten Oktober
16. - am sechzehnten Oktober
17. - am siebzehnten Oktober
18. - am achtzehnten Oktober
19. - am neunzehnten Oktober
20. - am zwanzigsten Oktober
21. - am einundzwanzigsten Oktober
22. - am zweiundzwanzigsten Oktober
23. - am dreiundzwanzigsten Oktober
24. - am vierundzwanzigsten Oktober
25. - am fünfundzwanzigsten Oktober

1695

 
 
Beispiel:
1. Auto
⇒ Das war mein erstes Auto.
---
1. .... 25.
Lösung 1695
1. - Das war mein erstes Auto.
2. - Das war mein zweites Auto.
3. - Das war mein drittes Auto.
4. - Das war mein viertes Auto.
5. - Das war mein fünftes Auto.
6. - Das war mein sechstes Auto.
7. - Das war mein siebentes Auto.
8. - Das war mein achtes Auto.
9. - Das war mein neuntes Auto.
10. - Das war mein zehntes Auto.
11. - Das war mein elftes Auto.
12. - Das war mein zwölftes Auto.
13. - Das war mein dreizehntes Auto.
14. - Das war mein vierzehntes Auto.
15. - Das war mein fünfzehntes Auto.
16. - Das war mein sechzehntes Auto.
17. - Das war mein siebzehntes Auto.
18. - Das war mein achtzehntes Auto.
19. - Das war mein neunzehntes Auto.
20. - Das war mein zwanzigstes Auto.
21. - Das war mein einundzwanzigstes Auto.
22. - Das war mein zweiunszwanzigstes Auto.
23. - Das war mein dreiundzwanzigstes Auto.
24. - Das war mein vierundzwanzigstes Auto.
25. - Das war mein fünfundzwanzigstes Auto.

1696

 
 
Beispiel:
1. Löffel
⇒ Der erste Löffel kommt hier hin.
⇒ Die erste Gabel kommt dort hin.
---
1. .... 25.
Lösung 1696
1.
Der erste Löffel kommt hier hin.
Die erste Gabel kommt dort hin.
---
2.
Der zweite Löffel kommt hier hin.
Die zweite Gabel kommt dort hin.
---
3.
Der dritte Löffel kommt hier hin.
Die dritte Gabel kommt dort hin.
---
4.
Der vierte Löffel kommt hier hin.
Die vierte Gabel kommt dort hin.
---
5.
Der fünfte Löffel kommt hier hin.
Die fünfte Gabel kommt dort hin.
---
6.
Der sechste Löffel kommt hier hin.
Die sechste Gabel kommt dort hin.
---
7.
Der siebente Löffel kommt hier hin.
Die siebente Gabel kommt dort hin.
---
8.
Der achte Löffel kommt hier hin.
Die achte Gabel kommt dort hin.
---
9.
Der neunte Löffel kommt hier hin.
Die neunte Gabel kommt dort hin.
---
10.
Der zehnte Löffel kommt hier hin.
Die zehnte Gabel kommt dort hin.
---
11.
Der elfte Löffel kommt hier hin.
Die elfte Gabel kommt dort hin.
---
12.
Der zwölfte Löffel kommt hier hin.
Die zwölfte Gabel kommt dort hin.
---
13.
Der dreizehnte Löffel kommt hier hin.
Die dreizehnte Gabel kommt dort hin.
---
14.
Der vierzehnte Löffel kommt hier hin.
Die vierzehnte Gabel kommt dort hin.
---
15.
Der fünfzehnte Löffel kommt hier hin.
Die fünfzehnte Gabel kommt dort hin.
---
16.
Der sechzehnte Löffel kommt hier hin.
Die sechzehnte Gabel kommt dort hin.
---
17.
Der siebzehnte Löffel kommt hier hin.
Die siebzehnte Gabel kommt dort hin.
---
18.
Der achtzehnte Löffel kommt hier hin.
Die achtzehnte Gabel kommt dort hin.
---
19.
Der neunzehnte Löffel kommt hier hin.
Die neunzehnte Gabel kommt dort hin.
---
20.
Der zwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die zwanzigste Gabel kommt dort hin.
---
21.
Der einundzwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die einundzwanzigste Gabel kommt dort hin.
---
22.
Der zweiundzwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die zweiundzwanzigste Gabel kommt dort hin.
---
23.
Der dreiundzwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die dreiundzwanzigste Gabel kommt dort hin.
---
24.
Der vierundzwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die vierundzwanzigste Gabel kommt dort hin.
---
25.
Der fünfundzwanzigste Löffel kommt hier hin.
Die fünfundzwanzigste Gabel kommt dort hin.

1697

 
 
die Struktur
strukturieren
---
die Oberfläche
die Oberflächenstruktur
die Infrastruktur
die Feinstruktur
fein
die Grobstruktur
grob
der Strukturwandel
die Strukturreform

1698

 
 
die Regeln
regeln
regulieren
regelmäßig
---
ein
die Einheit
einheitlich
vereinheitlichen
die Vereinheitlichung
---
vereinigen
die Vereinigung
---
organisieren
die Organisation
der Organisator (Plural: die Organisatoren)
---
das Mitglied (die Mitglieder)
die Mitgliedschaft
---
die Kette
das Kettenglied
das Glied
das Mitglied
---
allein

1699

 
 
häufig
selten
---
später
viel später
früher
bald
---
das Beispiel
beispielsweise
beispielhaft
---
nennen (hat genannt)

1699a

 
 
entweder ... oder ...
Beispiel:
15; 30; Sensoren
⇒ Eine Packung enthält entweder 15 oder 30 Sensoren.
---
rot; blau; Lampen
groß; klein; Knöpfe
lang; kurz; Bleistifte
50; 100; Blatt Papier
7; 20; BonbonsBonbons
1; 7; Schokoladentafeln
ein halbes Dutzend; ein Dutzend; Eier
---
Du musst dich entscheiden. Entweder so, oder so. Beides geht nicht.
Lösung 1699a
15; 30; Sensoren - Eine Packung enthält entweder 15 oder 30 Sensoren.
---
rot; blau; Lampen - Eine Packung enthält entweder rote oder blaue Lampen.
groß; klein; Knöpfe - Eine Packung enthält entweder große oder kleine Knöpfe.
lang; kurz; Bleistifte - Eine Packung enthält entweder lange oder kurze Bleistifte.
50; 100; Blatt Papier - Eine Packung enthält entweder 50 oder 100 Blatt Papier.
7; 20; Bonbons - Eine Packung enthält entweder 7 oder 20 Bonbons.
1; 7; Schokoladentafeln - Eine Packung enthält entweder 1 oder 7 Schokoladentafeln.
ein halbes Dutzend; ein Dutzend; Eier - Eine Packung enthält entweder ein halbes Dutzend oder ein Dutzend Eier.

1699b

 
 
banal
die Banalität
wichtig
unwichtig
---
wünschen (hat gewünscht)
der Wunsch (Plural: Wünsche)
---
Vereinszugehörigkeit
der Verein
gehören
dazu gehören
die Zugehörigkeit

1699c

 
 
gehören
---
Beispiel:
Auto
⇒ Wem gehört das Auto?
⇒ Gehört es ihr oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihr oder ihm gehört.
---
Buch
Messer
Geld
Haus
Gabel
Löffel
Telefon
Handy
Kugelschreiber
Bleistift
Zettel
Taschenlampe
Bett
Schlüssel
Glas
Flasche
Lösung 1699c
Auto
Wem gehört das Auto?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Buch
Wem gehört das Buch?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Messer
Wem gehört das messer ?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Geld
Wem gehört das Geld?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Haus
Wem gehört das Haus?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Gabel
Wem gehört die Gabel?
Gehört sie dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob sie ihm oder ihr gehört.
---
Löffel
Wem gehört der Löffel?
Gehört er dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob er ihm oder ihr gehört.
---
Telefon
Wem gehört das Telefon?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Handy
Wem gehört das Handy?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Kugelschreiber
Wem gehört der Kugelschreiber?
Gehört er dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob er ihm oder ihr gehört.
---
Bleistift
Wem gehört der Bleistift?
Gehört er dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob er ihm oder ihr gehört.
---
Zettel
Wem gehört der Zettel?
Gehört er dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob er ihm oder ihr gehört.
---
Taschenlampe
Wem gehört die Taschenlampe?
Gehört sie dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob sie ihm oder ihr gehört.
---
Bett
Wem gehört das Bett?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Schlüssel
Wem gehört der Schlüssel?
Gehört er dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob er ihm oder ihr gehört.
---
Glas
Wem gehört das Glas?
Gehört es dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob es ihm oder ihr gehört.
---
Flasche
Wem gehört die Flasche?
Gehört sie dir oder ihm?
Ich weiß nicht genau, ob sie ihm oder ihr gehört.

1699d

 
 
gehören zu
---
Gehört das Kind zu ihnen?
Gehört der Hund zu ihm?
Gehört der Junge zu Kerstin?
Gehört das Mädchen zu der französischen Familie im Nachbarhaus?
Die Sportler aus Suhl gehören zu den großen Gewinnern. Sie haben 8 von insgesamt 10 Medaillen gewonnen.
Stadthagen gehört noch zu Niedersachsen.
Stadthagen gehört schon zu Niedersachsen.
Die Schillerstraße gehört zum Stadtbezirk Berlin-Friedrichshain.
Google und Apple gehören zu den wertvollsten Konzernen.
Sie gehören zu uns.
Diese Firma gehört zu den führenden Firmen für Verpackungsmaschine in Deutschland.
Die Mayo Clinic (Rochester, Minnesota, USA) gehört zu den besten Krankenhäusern der Welt.
---
zusammen gehören
zusammengehören
wir gehören zusammen
wir zwei gehören zusammen
Gesunde Ernährung und Sport gehören zusammen.
Karneval und Alkohol – muss das wirklich immer zusammengehören?
---
zusammengehörig
Suchen Sie bitte die zusammengehörigen Worte.
Suchen Sie die zusammengehörigen Bilder.

1700 - 1709[editar]

1700

 
 
Ein Sportverein (oder Sportklub bzw. Sportclub) ist ein Verein, dessen Ziel es ist, am Sport begeisterten Menschen Zugang zu Sportflächen (z. B. Fußballfelder oder Sport- oder Turnhallen) und Sportgeräten zu ermöglichen.
Sportvereine sind entsprechend den angebotenen Sportarten in Sportverbänden organisiert.
Sportverbände bieten den Vereinen die Teilnahme an organisierten Wettbewerben in Form von Turnieren oder Ligabetrieb.

1701

 
 
der Sport
der Sportverein
der Sportklub
der Sportclub
---
das Ziel
zielen
ziellos
gezielt
der Start - das Ziel
starten

1702

 
 
dessen
deren
---
Die Frau, deren Auto du gekauft hast.
Die Frau, deren Wohnung du gesehen hast.
Die Frau, deren Computer du repariert hast.
Die Frau, deren Junge du geholfen hast.
Die Frau, deren Tochter du den Schlüssel kaputt gemacht hast.
Die Frau, deren Kinder immer so laut auf der Straße schreien.
---
Der Mann, dessen Auto ...
...
... immer so laut auf der Straße schreien.
---
Das Kind, dessen Auto ...
...
---
Plural:
Die Frauen, deren ...
...
die Männer, deren ...
...
Die Kinder, deren ...
...

1703

 
 
der Sport
der Sportler
der Sportplatz
die Sporthalle
---
begeistern
begeistert
Er begeistert sich für Fußball.
Sie ist von dieser Handtasche begeistert.
Der Film hat mich begeistert.
begeisterter Beifall
die Begeisterung (sehr stark freuen; starke Freude) (= Enthusiasmus, Ekstase)

1704

 
 
die Fläche
Sportfläche
Wohnfläche
Parkfläche
Wasserfläche
Verkehrsfläche
Deutschland hat eine Fläche von 350.000 km².
Quadrat-Kilometer
eine Fläche von 4 Quadrat-Kilometern
eine Fläche von 275 m². (Quadrat-Metern)
der Flächeninhalt
---
die Ecke
die Kante
die Fläche
das Dreieck
das Viereck
das Fünfeck
die Länge
die Breite
die Höhe
lang
breit
hoch

1705

 
 
der Zugang
gehen
die Zugangskontrolle
die Zugangsdaten
der Zugangscode
die Zugangskarte
---
die Zufahrt
fahren
der Zufahrtsweg
die Zufahrtsstraße
---
zuladen
die Zuladung
---
der Zutritt
treten

1706

 
 
Fußball
der Fußball
der Ball
der Fuß
der Handball
die Hand
der Tennisball
der Tischtennisball
der Basketball
der Golfball
---
z. B.
z.B. (FALSCH)
zum Beispiel
das Beispiel
beispielsweise
---
das Feld
das Fußballfeld
Schach
das Schachfeld
das Weizenfeld (Weizen)
---
der Sportplatz
der Fußballplatz
das Fußballstadion
der Fußballspieler
der Fußballer
der Golfplatz
das Handballfeld
der Tennisplatz

1707

 
 
die Sporthalle
die Turnhalle
turnen
der Turner
der Sportler
die Lagerhalle (das Lager)
die Bahnhofshalle (der Bahnhof)
die Eingangshalle (der Eingang)
die Fabrikhalle (die Fabrik)
die Schwimmhalle (schwimmen)
---
das Sportgerät
das Gerät
das Telefongerät
das Elektrogerät
das Hörgerät
das Küchengerät
---
der Apparat
das Instrument
die Maschine
---
möglich
ermöglichen (= möglich machen)
die Möglichkeit
unmöglich

1708

 
 
entsprechend
entsprechen
---
560 kg ensprechen dem Gewicht von 7-10 Personen
Der Fahrstuhl trägt maximal ein Gewicht von 560 kg. Das entspricht dem Gewicht von 7 - 10 Personen.
Diese Schrauben entsprechen nicht der DIN-Norm.
Ein Stück Würfelzucker wiegt 2,5 Gramm, das entspricht 10 kcal.
Auf der Erde entspricht 1 kg etwa 10 N.
1 Kilokalorie (kcal) entspricht 4,1868 Kilojoule (kJ).
Eine internationale Meile entspricht heute exakt 1,609344 Kilometern.
100 Eurocent entsprechen einem Euro.
---
anbieten
Konjugation: ich biete an, du bietest an, er bietet an, wir bieten an, ihr bietet an, siebieten an. (habe angeboten)
das Angebot
Ich habe ihr meine Hilfe angeboten.
Ich kann dir für dieses alte Auto nur 500 Euro anbieten.
Dein Angebot ist mir zu niedrig.
In diesem Sportverein werden außer Fußball auch andere Sportarten angeboten.
die Sportart
Arten (Biologie)
Pflanzenarten
Tierarten
die Redensart
Wir haben verschiedene Arten von Reisen im Angebot.

1709

 
 
der Sportverband
Plural: Verbände
Sportverbände
verbinden (vereinigen)
---
organisieren (hat organisiert)
die Organisation
organisiert
unorganisiert
---
teilnehmen (hat teilgenommen)
die Teilnahme
der Teilnehmer
Er nimmt an der Reise nicht teil.
Hast du an der Besprechung mit dem Chef teilgenommen?
---
der Wettbewerb (= der Wettkampf)
Sportwettbewerb = das Turnier
---
die Form
formen (hat geformt)
---
die Liga
die Bundesliga
die Oberliga
die Bezirksliga
die Regionalliga
Arabische Liga
Ligabetrieb

1710 - 1719[editar]

1710

 
 
Der Verein
Der Verein (etymologisch: aus vereinen, eins werden und etwas zusammenbringen) bezeichnet eine freiwillige und auf Dauer angelegte Vereinigung von natürlichen und/oder juristischen Personen zur Verfolgung eines bestimmten Zwecks, die in ihrem Bestand vom Wechsel ihrer Mitglieder unabhängig ist.
Ein Verein wird „international“ genannt, wenn seine Mitglieder verschiedenen Ländern und Staaten angehören, wie der Internationale Schriftstellerverein.
Doch versteht man unter internationalen Vereinen auch Vereinigungen der Staaten selbst, etwa den Weltpostverein.
Während der Verein eher auf lokale Bindung und gesellige Zwecke fokussiert ist, dient der (Interessen-)Verband der überregionalen Vertretung von Interessen und der Beeinflussung der Öffentlichkeit.
Es gibt verschiedene Arten von Vereinen:
  • Traditionsvereine (Bürger-, Heimat- und Schützenvereine),
  • Sportvereine,
  • Hobbyvereine (Kleingärtner- und Tierzüchtervereine, Kegelklubs, Philatelistenvereine etc.),
  • Musische Vereine (Musik, Gesang, Tanz, Theaterspiel etc.),
  • Kulturvereine (literarische Gesellschaften, Kunstvereine und Geschichtswerkstätten),
  • Umwelt- und Naturschutzvereine,
  • Selbsthilfevereine (Alkoholismus, Arbeitslosigkeit und spezifische Krankheiten),

1711

 
 
der Verein
vereinen
einig
uneinig
die Einheit
die Maßeinheit (z. B. Meter, Sekunde, Kilogramm)
messen
die Vereinigung
vereinen
---
bezeichnen
Der Wanderweg war gut bezeichnet.
wandern
das Zeichen
zeichnen
Wie nennt man das auf Französisch?
Wie bezeichnet man das auf Französisch?
Mit „Ossi“ bezeichnet man Deutsche, die aus Ostdeutschland kommen.
Mit „Wessi“ bezeichnet man Deutsche, die aus Westdeutschland kommen.
---
freiwillig
frei
der Wille
Er hat einen starken Willen.
unfreiwillig
zwingen
---
die Dauer
dauerhaft
Wie lange dauert der Film?
Wie lange dauer das noch? Wir müssen endlich losfahren.
Auf Dauer kann ich nicht beide Wohnungen und beide Autos bezahlen.
Wie lange dauert die Pause?

1712

 
 
und
oder
und/oder
u./o.
Die Teile werden manuell und/oder maschinell vorbereitet.
---
die Natur
natürlich
Die natürlichen Ressourcen sind begrenzt.
Das Balkan-Gebirge bildet eine natürliche Grenze zwischen Nord- und Südbulgarien.
---
das Recht
die Wissenschaft
die Rechtswissenschaft
juristisch
der Jurist
das Jurastudium
die Person
juristische Person
natürliche Person
natürliche und/oder juristische Personen

1713

 
 
verfolgen
folgen
die Verfolgung
der Verfolger
Folgen Sie diesem Auto!
---
der Zweck
zwecklos
einen Zweck verfolgen
Welchen Zweck verfolgen sie damit?
---
bestimmte
In bestimmten Ländern darf man nicht „oben ohne“ baden.
Bestimmte Gegenstände darf man nicht mit ins Flugzeug nehmen (Pistolen, Messer, Bomben)
Russland hat auf bestimmte Ereignisse in Kiew und auf der Krim sehr aggressiv reagiert.
Das Gerät wird nur für bestimmte Zwecke verwendet.
---
bestehen (= existieren)
der Bestand
Diese Firma besteht bereits seit 28 Jahren.
Der Bestand von Wildschweinen in diesem Wald ist zu groß.
Der Bestand (= die Existenz) des Sportvereins
Der Bestand (= die Menge = die Summe) an Zahlungsmitteln (= Geld) ist von EUR 14.000.412 auf EUR 19.328.060 angestiegen.

1714

 
 
der Wechsel
wechseln (hat gewechselt)
auswechseln
der Reifenwechsel
der Briefwechsel
der Wortwechsel
der Seitenwechsel (Fußball)
der Fahrplanwechsel
der Wechsel von Tag und Nacht
Wechseljahre (= Klimakterium)
die Wechselstube (= Geld-Wechsel-Stube)
Wechselwähler
---
das Mitglied
abhängig
unabhängig
die Abhängigkeit
die Unabhängigkeit
hängen
Sie ist von seinem Geld abhängig.
Das hängt vom Chef ab. Ich werde ihn nachher fragen.

1715

 
 
international
national
---
nennen (hat genannt)
Wie nennt man dieses Werkzeug?
Nennen Sie mir 5 Tierarten.
Ich kann ihnen den Namen des neuen Chefs nicht nennen (= nicht sagen). Ich kenne ihn selber noch nicht.
Sie nannten ihren Sohn Klaus-Dieter.
Vielleicht solltest du diese Skulptur „Nekromania“ nennen.
Das nenne ich schlau!
Er nannte ihn einen Dummkopf.
Sie wusste nicht, ob sie ihn „Klaus-Dieter“ oder „Herr Puvogel“ nennen sollte.
Bitte nennen Sie drei rote Gegenstände.
Nennen Sie ihre Bedingungen.
---
verschiedene
unterschiedliche
---
das Land
Plural: die Länder
Neuseeland, Neuseeländer
Island, Isländer
Holland, Holländer
Grönland, Grönländer
Niederlande, Niederländer
Estland, Esten
---
der Staat
Plural: die Staaten
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
die Nation
das Königreich
die Republik
die Volksrepublik
das Volk
Volksrepublik China
die Regierung

1716

 
 
gehören
angehören
meine Angehörigen
---
Gehört Ihnen das Auto?
Das gehört jetzt der Vergangenheit an.
Länder, die der OECD, der EU oder den USA angehören.
Die Mitglieder der Organisation gehören verschiedenen Ländern an.
---
Schriftstellerverein
der Schriftsteller (= der Autor)
die Schrift
schreiben
Schriftzeichen
chinesische Schriftzeichen
Buchstaben
---
Was versteht man unter einem „Fuchsschwanz“?
der Schwanz
der Fuchs
die Säge
---
der Weltpostverein
die Post
das Postamt
die Welt
die Erde

1717

 
 
während
Während meiner Reise nach Frankreich.
Während du isst, packe ich schon die Koffer.
Während Busse zum Tranport von Personen dienen, dienen LKWs zum Transport von Waren.
Während des letzten Sommers hat es viel geregnet.
Während des zweiten Weltkrieges gab es Kämpfe in über 20 Ländern.
Während der Arbeitszeit ist das private Surfen im Internet verboten.
Während der Fahrt keine Blumen pflücken.
---
solange
Solange wir hier sind dürfen wir nicht rauchen.
Lass uns schnell den Garten machen, solange es noch nicht regnet.
Warum dauert das wieder so lange bei dir? Ich bin schon längst fertig. - Ich musste auch noch die Kinder fertig machen und auch noch deine Sachen raussuchen.
Solange du isst, packe ich schon die Koffer.
Solange du hier arbeitest, musst du machen, was der Chef sagt.
Solange der Zug fährt, darf die Tür nicht geöffnet werden.
Solange Sie so langsam arbeiten, kann ich ihnen keine Lohnerhöhung geben.

1718

 
 
eher (= früher)
Wer eher mit seiner Arbeit fertig ist, darf früher gehen.
Wer eher fertig ist, darf früher gehen.
Wer schneller lebt, ist eher fertig.
Wann sollen wir das neue Sofa liefern? - Eher früher, als später.
---
eher (= lieber)
Eher werfe ich mein Geld aus dem Fenster, als dass ich es dir gebe.
Eher frisst er einen Besen, als dir zu helfen.
Eher geht ein Kamel durch ein Nadelöhr, als dass ein Reicher in das Reich Gottes gelangt.; [die Nadel - es: aguja]; [Nadelöhr - es: ojo de uns aguja]; [das Kamel - es: camello]; [gelangen - es: llegar]; [das Reich - es: reino; imperio]“ (Bibel; Markus)
---
eher (= mehr - persönliche, subjektive Beurteilung - spanisch: subjuntivo)
Die Farbe des Pullovers ist eher grün, als blau.
Seine Mutter hat eine alte Geschichte von ihm erzählt. - Das war ihm eher peinlich, als dass er stolz darauf war.
Seine Antwort finde ich eher frech, als witzig.
Das Buch habe ich eher langweilig, als interessant gefunden.
---
eher (= wahrscheinlicher)
Er kommt eher schon heute Mittag, als erst heute Abend.
Er kommt eher heute, als morgen.
Peters Eltern sind eher arm, als reich.
Er ist eher fleißig, als intelligent.
Er ist eigentlich mehr fleißig, als intelligent.
Sie ist eher unsportlich.

1719

 
 
lokal = örtlich
der Ort
örtliche Betäubung = lokale Betäubung
das Lokal = die Gaststätte
das Gartenlokal
---
der Zweck
Zu welchem Zweck? = Warum?
Zu welchem Zweck machen Sie hier Fotos?
Zu welchem Zweck wollen Sie meine Ausweisnummer wissen.
Zu welchem Zweck brauchen Sie meine Fingerabdrücke.
Welchen Zweck hat es Sport zu treiben?
Es hat keinen Zweck mehr, in das Unternehmen zu investieren. Sie sind fast pleite.
---
zwecklos
es ist zwecklos

1720 - 1729[editar]

1720

 
 
binden
die Bindung
verbinden
die Verbindung
anbinden
die Anbindung
---
der Faden
der Bindfaden
die Schnur
die Paketschnur
das Seil
die Seilbahn
abseilen
das Abschleppseil
die Leine
die Hundeleine
das Tau
Tauziehen

1721

 
 
die Bindung
die Skibindung
Sie hatte eine enge Bindung an ihre Geburtsstadt Bremen.
Die Bindung zwischen zwei Atomen kommt von einem gemeinsamen Elektron.
---
die Verbindung
der Übergang von Bus, Bahn (die Route)
die Telefonverbindung
die Internet-Verbindung
die Busverbindung
Zwischen den Häusern gibt es eine unterirdische Verbindung.
Was ist die schnellste Verbindung nach Itzehoe? [ɪtsəˈhoː]
Ich sehe keine Verbindung zwischen den beiden Morden.
Aus dieser Verbindung gingen drei Kinder hervor.
Organische Verbindungen haben ein Grundgerüst aus Kohlenstoff.
Die Verbindung dieser zwei Themen gefällt mir nicht.

1722

 
 
gesellig
die Gesellschaft
Das war ein geselliger Abend. (gute Stimmung, nette Gäste, alles schön)
Er ist ein geselliger Typ. (extrovertiert; nicht introvertiert)
Stieglitze (eine Vogel-Art) leben gesellig in kleinen Gruppen.
Dieser Verein ist eher auf gesellige Zwecke fokussiert.
Dieser Verein hat eher einen geselligen Zweck. Es geht nicht um hohe sportliche Leistungen.
---
das Interesse
interessant
sich interessieren für
Er interessiert sich für die frühe Maya-Kultur.
Ich habe kein Interesse dieses Auto zu kaufen.
Dieses Buch finde ich uninteressant.
Der ADAC (Allgemeine Deutsche Automobil-Club) ist der Interessenverband der Autofahrer in Deutschland.

1723

 
 
regional
überregional (über die regionalen Grenzen hinausgehend)
national
supranational (übernational, überstaatlich)
Die Süddeutsche Zeitung (SZ) ist eine überregionale Zeitung aus München.
---
vertreten
Die kranke Frau Klein wurde heute von Herrn Groß vertreten.
Der Interessenverband der Autofahrer (ADAC) vertritt auch die Interessen der deutschen Automobilkonzerne.
Der Chef meint, dass der neue Kollege zu oft krank ist.
Der Chef vertritt die Meinung, dass der neue Kollege zu oft krank ist.
---
der Einfluss
beeinflussen
die Beeinflussung
Die Frauen hatten großen Einfluss auf das Schaffen Camilo Sestos.
Der Einfluss der pharmazeutischen Industrie auf das Gesundheitsministerium ist sehr groß.
Der Einfluss von Kaltluft bestimmt das Novemberwetter.
Mit Werbung wird das Kaufverhalten der Kunden beeinflusst.
Die Transportkosten beeinflussen den Preis der Waren.
Dieses Erlebnis in der Kindheit hat mein weiteres Leben stark beeinflusst.
Seine Kompositionen sind stark von der Volksmusik beeinflusst.
Diese Veränderungen beeinflussen die Qualität von Benzin-Motoren.
Die internationalen Ölpreise beeinflussten den Einzelhandelspreis für Benzin an der Zapfsäule.
---
öffentlich
offen
die Öffentlichkeit
Die mediale Beeinflussung der Öffentlichkeit ist vor den Wahlen besonders sichtbar.
Das Hauptziel des Interviews war die positive Beeinflussung der slowakischen Öffentlichkeit.

1724

 
 
verschiedene
unterschiedliche
diverse
---
Welche Arten von Störungen sind am häufigsten.
Welche Arten von Planeten gibt es? (Planetenklassifikation)
Welche Arten von Mutationen gibt es?
Es gibt verschiedene Arten von Depression.

1725

 
 
die Tradition
der Traditionsverein
traditionell
In dieser Keramik findet man kleinasiatische und traditionelle zyprische Stilmerkmale.
der Bürger
der Bürgerverein
die Heimat
der Heimatverein
der Schützenverein
schießen
das Gewehr
die Pistole
der Schütze
der Sportverein
der Sport

1726

 
 
das Hobby
der Hobbyverein
der Garten
der Gärtner
der kleine Garten
der Kleingärtner
der Kleingärtnerverein
der Kleingartenverein
das Tier
Tiere züchten
Pflanzen züchten
der Tierzüchterverein
der Züchter
der Kegel
kegeln
die Kegelbahn
Bowling
der Kegelverein
der Kegelklub
die Briefmarke
die Philatelie
der Philatelistenverein
etc. = usw. (und so weiter)

1727

 
 
die Musik
Musikverein
sie ist musikalisch
er ist unmusikalisch
musische Interessen
singen
der Gesang
der Sänger
tanzen
der Tanz
der Tänzer
das Theater
Theater spielen
der Schauspieler
das Theaterspiel
die Kultur
kulturell
der Kulturverein
die Gesellschaft
die literarische Gesellschaft
die Literatur
die Kunst
der Kunstverein
die Werkstatt
Plural: Werkstätten
die Geschichte
die Geschichtswerkstatt
Plural: Geschichtswerkstätten

1728

 
 
die Welt
die Erde
die Umwelt
das Umland
die Umgebung
das Umfeld
schützen
der Schutz
der Umweltschutz
der Umweltschützer
die Natur
der Naturschutz
der Naturschützer
Umwelt- und Naturschutz
Umweltschutz und Naturschutz
Umwelt- und Naturschutzvereine

1729

 
 
helfen
die Hilfe
die Erste Hilfe
der Erste-Hilfe-Kasten
der Erste-Hilfe-Kurs
selber
die Selbsthilfe
Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott!
der Gott
der Selbsthilfeverein
die Selbsthilfegruppe
die Gruppe
der Alkohol
der Alkoholiker
der Alkoholismus
der starke Alkoholkonsum
arbeiten
die Arbeit
arbeitslos (= ohne Arbeit)
kinderlos (= ohne Kinder)
zeitlose Kunst
das ärmellose Hemd
fristlose Kündigung
die Frist
die Kündigung
kündigen

1730 - 1739[editar]

1730

 
 
Deutschland
die Bundesrepublik Deutschland
die Republik
der Bund
der Bundestag
Bundesministerium für Finanzen
das Bundesland
das Land
der Landkreis
der Kreis
---
Vereinigte Staaten von Amerika (USA)
die Vereinigeten Staaten von Amerika (USA)
Bundesstaat
der Staat

1731

 
 
die Versammlung
sammeln
die Mitgliederversammlung des Schützenvereins
---
die Universität
die Uni
die Fakultät
der Lehrstuhl
der Professor
der Dozent

1732

 
 
unterschiedlich
verschieden (= anders)
Wir haben verschiedene Vorstellungen vom Glück.
Mit Ihrer TV-Karte können Sie verschiedene Geräte verbinden.
Die Leistungen der Studenten sind sehr unterschiedlich.
Zwei Studenten haben besonders große Schwierigkeiten.
Die Ursachen sind verschieden, aber diese Studenten brauchen Hilfe.
Sonst schaffen sie die Prüfung nicht.
---
die Angelegenheit
Das Ausländeramt ist für Angelegenheiten der Ausländer zuständig.
Familienangelegenheit
Ich brauche dringend 3 Tage Urlaub wegen Familienangelegenheiten.
Geldangelegenheiten
Privatangelegenheiten regeln Sie bitte nicht während Ihrer Arbeitszeit.
Steuerangelegenheiten
Ich muss eine wichtige Angelegenheit mit dir besprechen.
---
die Versammlung
die Tagesordnung
der Tagesordnungspunkt (TOP - Tages-Ordnungs-Punkt)
der Versammlungsleiter
der Versammlungsraum

1733

 
 
gut
besser
verbessern
die Verbesserung
Wie können wir unsere Leistungen verbessern?
---
schlecht
schlechter
verschlechtern
die Verschlechterung
Das Wetter hat sich seit heute Mittag sehr verschlechtert.
---
Wo sind eigentlich die Ursachen für die schlechten Leistungen der Schüler?
Welche Probleme gibt es beim Selbststudium?
Selbstbeobachtung
Selbstbefriedigung
selbstbewusst
Selbstversorger
Selbst ist der Mann! (Do it yourself)

1734

 
 
Wie können wir uns gut auf die Prüfungen vorbereiten?
Wie können wir erreichen, dass alle Kollegen gründlich arbeiten?
---
die Methode
die Prozedur
eine wissenschaftliche Methode
Das Teil ist nach einer alten und bewährten Methode hergestellt worden.
Irgendwo liegt die Ursache für den Unfall. Materialien, Waren, Arbeitsmethoden und Konstruktionen müssen überprüft werden.
die Foltermethode
die Folter
foltern
die Erziehungsmethode
erziehen
ziehen

1735

 
 
Kann ich Herrn Dr. Link sprechen?
---
Frau Meißner: Hier Meißner, Sekretariat, Abteilung Technik.
Frank Ludwig: Hier ist Frank Ludwig. Ich möchte fragen, wann ich einmal mit Herrn Dr. Link sprechen kann?
Frau Meißner: In welcher Angelegenheit bitte?
Frank Ludwig: Es handelt sich um ein Problem mit den neuen Motoren. Ich habe inzwischen die Ventile überprüft und dabei zu hohe Druck-Werte gemessen.
Frau Meißner: Gut, Herr Ludwig, ich notiere das. Herr Dr. Link kommt nach seiner Besprechung in der Konstruktionsabteilung meistens hierher. Dann kann ich mit ihm einen Termin vereinbaren. Wie kann ich Sie erreichen?
Frank Ludwig: Ich habe Apparat 432. Wenn Sie mich dort nicht erreichen, dann auf meinem Handy: 0172 34 83 94 667
Frau Meißner: Gut, ich rufe Sie dann an, wenn ich den Termin habe.

1736

 
 
Vielen Dank für Ihre Zusage
Herr Dr. Hübner
Frau Püschel hat mir gesagt, dass Sie im Auftrag des Bürgermeisters kommen, Herr Wiegand. Worum handelt es sich?
Herr Wiegand
Wir möchten Sie darum bitten, dass Sie an unserer nächsten Ratssitzung als Gast teilnehmen.
Herr Dr. Hübner
Was steht auf der Tagesordnung?
Herr Wiegand
Wir wollen darüber sprechen, wie wir unser Industriegebiet erweitern können. Dazu möchten wir auch gerne Ihre Meinung als Immobilienmakler hören. Wir hoffen, dass Sie uns einige Ratschläge geben können.
Herr Dr. Hübner
Was haben Sie dazu für Fragestellungen?
Herr Wiegand
Wir haben keine besonderen Fragestellungen. Wir wollen erst mal allgemein über die Entwicklung auf dem Immobilienmarkt in unserer Region informiert werden.
Herr Dr. Hübner
Dazu kann ich sicherlich einiges erzählen. Manche Firmen planen sich zu erweitern. Allerdings ist momentan die Verkehrsanbindung an die Bundesstraße zu schlecht. Es muss unbedingt darüber gesprochen werden, wie Sie das verändern wollen.
Herr Wiegand
Ja, dann setze ich das mit auf die Tagesordnung. Dann können wir gemeinsam überlegen, was mit der alten Straße werden soll und ob eine neue Straße geplant werden muss.
Herr Dr. Hübner
Ich komme gern. Aber laden Sie doch auch Herrn Jung aus Duderstadt ein. Dort wurde das Industriegebiet erfolgreich erweitert. Er hat das Projekt geleitet. So weit ich weiß, war er auch für die Planung verantwortlich. Ich hoffe er kann Ihnen einige nützliche Ratschläge geben. Er hat sicherlich einige Erfahrungen mit dem Industriegebiet in Duderstadt gesammelt.
Herr Wiegand
Ja, ich werde ihn auch einladen. Wir treffen uns am Donnerstag im Sitzungssaal des Rathauses, 19 Uhr.
Herr Dr. Hübner
Gut, ich notiere den Termin gleich.
Herr Wiegand
Vielen Dank für Ihre Zusage.

1737

 
 
2x erreichen
---
Ich habe den Arzt nicht erreicht.
Der Arzt war nicht da, ich konnte nicht mit ihm sprechen.
---
Der französische Student ist am schnellsten gelaufen. Er hat das Ziel zuerst erreicht.
Der französische Student war zuerst am Ziel.

1738

 
 
hoffen
---
Sagen Sie, was Sie hoffen!
---
Beispiel:
Wir sprechen morgen über diese Angelegenheit.
⇒ Ich hoffe, dass wir morgen über diese Angelegenheit sprechen.
---
Wir können unsere Arbeitsmethoden verbessern.
Frau Reuter gibt uns eine Zusage.
Heidi hat mit ihr einen Termin vereinbart.
Er berichtet über seine Erfahrungen.
Seine Ratschläge helfen uns.
Wir sprechen über die Ursachen der schlechte Prüfungsergebnisse.
Wir reden über unsere Schwierigkeiten.
Lösung 1738
Wir sprechen morgen über diese Angelegenheit. - Ich hoffe, dass wir morgen über diese Angelegenheit sprechen.
---
Wir können unsere Arbeitsmethoden verbessern. - Ich hoffe, dass wir unsere Arbeitsmethoden verbessern können.
Frau Reuter gibt uns eine Zusage. - Ich hoffe, dass Frau Reuter uns eine Zusage gibt.
Heidi hat mit ihr einen Termin vereinbart. - Ich hoffe, dass Heidi mit ihr einen Termin vereinbart hat.
Er berichtet über seine Erfahrungen. - Ich hoffe, dass er über seine Erfahrungen berichtet.
Seine Ratschläge helfen uns. - Ich hoffe, dass uns seine Ratschläge helfen. (= Ich hoffe, dass seine Ratschläge uns helfen.)
Wir sprechen über die Ursachen der schlechte Prüfungsergebnisse. - Ich hoffe, dass wir über die Ursachen der schlechte Prüfungsergebnisse sprechen.
Wir reden über unsere Schwierigkeiten. - Ich hoffe, dass wir über unsere Schwierigkeiten reden.

1739

 
 
verbessern
---
Herr Sierau sagt zu seinen Schülern:
Beispiel:
... (Leistungen), sonst haben Sie Schwierigkeiten in der Prüfung.
⇒ Sie müssen Ihre Leistungen unbedingt verbessern, sonst haben Sie Schwierigkeiten in der Prüfung.
---
... (Arbeit), sonst erreichen Sie das Ziel nicht.
... (Selbststudium), sonst kommen Sie nicht zum Ziel.
... (Noten in Mathematik), sonst können Sie nicht in dieser Klasse bleiben.
Lösung 1739
Sie müssen Ihre Leistungen unbedingt verbessern, sonst haben Sie Schwierigkeiten in der Prüfung.
   ---
Sie müssen Ihre Arbeit unbedingt verbessern, sonst erreichen Sie das Ziel nicht.
Sie müssen Ihr Selbststudium unbedingt verbessern, sonst kommen Sie nicht zum Ziel.
Sie müssen Ihre Noten in Mathematik unbedingt verbessern, sonst können Sie nicht in dieser Klasse bleiben.

1740 - 1749[editar]

1740

 
 
Was muss man anders machen?
---
Beispiel:
das Programm für das Wochenende
⇒ Man muss das Programm für das Wochenende verändern.
---
den Termin für den Vortrag
die Arbeitszeit der Straßenbahnfahrer
der Plan für die Montage der Maschine
die Aufteilung der Räume
die Arbeitsbedingungen in diesem Betrieb
die Arbeitszeiten in dieser Firma
den Plan für die Versuche
die Tagesordnung der Sitzung
die Verteilung der Sitze
die Einstellung der Ventile
Lösung 1740
das Programm für das Wochenende - Man muss das Programm für das Wochenende verändern.
---
den Termin für den Vortrag - Man muss den Termin für den Vortrag verändern.
die Arbeitszeit der Straßenbahnfahrer - Man muss die Arbeitszeit der Straßenbahnfahrer verändern.
der Plan für die Montage der Maschine - Man muss den Plan für die Montage der Maschine verändern.
die Aufteilung der Räume - Man muss die Aufteilung der Räume verändern.
die Arbeitsbedingungen in diesem Betrieb - Man muss die Arbeitsbedingungen in diesem Betrieb verändern.
die Arbeitszeiten in dieser Firma - Man muss die Arbeitszeiten in dieser Firma verändern.
den Plan für die Versuche - Man muss den Plan für die Versuche verändern.
die Tagesordnung der Sitzung - Man muss die Tagesordnung der Sitzung verändern.
die Verteilung der Sitze - Man muss die Verteilung der Sitze verändern.
die Einstellung der Ventile - Man muss die Einstellung der Ventile verändern.

1741

 
 
inzwischen
Beispiel:
Ich gehe in die Bibliothek, ...
⇒ Ich gehe in die Bibliothek, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
---
Ich gehe ins Labor, ...
Ich hole ein Buch aus dem Buchgeschäft am Markt, ...
Ich spreche mit Frau Meißner im Sekretariat, ...
Ich vereinbare einen Termin mit Prof. Dresler, ...
Ich suche Herrn Keller in der Marketingabteilung, ...
Ich frage nach den Ergebnissen der Prüfung, ...
Lösung 1741
Ich gehe in die Bibliothek, - Ich gehe in die Bibliothek, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
---
Ich gehe ins Labor, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
Ich hole ein Buch aus dem Buchgeschäft am Markt, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
Ich spreche mit Frau Meißner im Sekretariat, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
Ich vereinbare einen Termin mit Prof. Dresler, du kannst inzwischen in der Mensa essen.
Ich suche Herrn Keller in der Marketingabteilung,du kannst inzwischen in der Mensa essen.
Ich frage nach den Ergebnissen der Prüfung, du kannst inzwischen in der Mensa essen.

1742

 
 
Phonetik
---
[r]
  1. er, wer, der, mehr
  2. sehr, Lehrling, Lehre, Lehrstelle
  3. Ausbildung, Ursache, Abitur, vorbereiten
  4. vorschlagen, Termin, vereinbaren, verändern
  5. verbessern, Versuch, Versammlung, ermöglichen, erzählen
  6. Schüler, Dichter, Künstler, Besucher
  7. Leiter, Leser, Koffer, sicher, unterschiedlich
  8. erreichen, verreisen, Fahrrad
  9. Erfahrung, erfahren, fahren, schwierig, Schwierigkeit
  10. bereits, Beruf, Berufsausbildung, Ware
  11. Ware, während, Interesse, berichten, berühmt
  12. reden, raten, Rat, Rathaus, Raum, Reisebüro
  13. Reiseziel, Roman, Regierung, Republik
  14. Gespräch, Sprache, sprechen, Sekretär, Sekretariat, Sekretärin
  15. Prüfung, Problem, schreiben, treffen, gratulieren
  16. Freude, Freizeit

1743

 
 
Lesen Sie die Sätze! Beachten Sie das [r]!
---
Er fragt, was auf der Tagesordnung steht.
Er möchte wissen, was auf der Tagesordnung steht.
Er möchte erfahren, was auf der Tagesordnung steht.
---
Paul möchte einen Termin vereinbaren.
Er möchte mit Dr. Böhme einen Termin vereinbaren.
Er hat für Donnerstag eine Versammlung vorbereitet.
---
Die Leistungen der Schüler sind unterschiedlich.
Die Probleme der Schüler sind unterschiedlich.
Die Interessen der Schüler sind unterschiedlich.
---
Wie kann ich Sie erreichen?
Wo kann ich Sie erreichen?
Wann kann ich Sie erreichen?
---
Wir wollen erreichen, dass möglichst viele Studenten die Prüfungen bestehen.
Wie können wir erreichen, dass möglichst viele Studenten die Prüfungen bestehen?
Wer will erreichen, dass möglichst viele Studenten die Prüfungen bestehen?
---
Von besonderen Schwierigkeiten können wir eigentlich nicht reden.
Von besonderen Erfahrungen können wir eigentlich nicht sprechen.
Von besonderen Problemen können wir eigentlich nicht berichten.

1744

 
 
Erwin und seine Freunde haben sich am Freitag um 11 am Bahnhof in Wernigerode getroffen. Sie sind mit dem Zug zum Brocken hoch gefahren. Zurück wollen sie runter laufen, nach Ilsenburg. Sie wollen sich am Wochenende im Harz erholen. Abends sitzen sie im Gastraum des kleinen Hotels zusammen und machen Pläne für den nächsten Tag. Am Sonnabend wollen Sie auch einige Stunden im Harz wandern. Alle freuen sich auf die Wanderung. Horst und Roland kennen die Gegend am besten, denn sie sind schon oft hier gewesen.

1745

 
 
benachrichtigen (eine Nachricht geben; informieren)
die Nachricht - benachrichtigen
die Information - informieren
der Unterricht - unterrichten
die Mitteilung - mitteilen
---
Der Mitarbeiter wurde über die Kündigung benachrichtigt.
Er muss seine Freunde benachrichtigen.
Das Krankenhaus benachrichtigte sofort nach dem Tod seine Ehefrau.
Das Krankenhaus benachrichtigte ihn sofort nach dem Tod seiner Ehefrau.
Das Krankenhaus benachrichtigte seine Ehefrau sofort nach seinem Tod.
Das Krankenhaus benachrichtigte ihn sofort nach dem Tod.
Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie keine E-Mails mehr von uns erhalten möchten.
Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie Ihre Pakete einen Tag nach dem Liefertermin immer noch nicht erhalten haben.
Bitte benachrichtigen Sie uns per E-Mail oder Telefon, wenn sich ihre Adresse ändert.
Stadtbesichtigungen sind in der Regel barrierefrei möglich, bitte benachrichtigen Sie uns vorher, wenn es Sie betrifft.
Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Sie Fehler finden.
Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Links nicht funktionieren.
Die Mitgliedstaaten und die Kommission benachrichtigen einander auch über geplante Militärmanöver.
Ich muss erst meinen Chef benachrichtigen, bevor ich Ihnen den Schlüssel geben kann.
Die Entwicklungsabteilung weiß, dass sie mich benachrichtigen muss, wenn das Projekt teurer als geplant wird.
Wenn ihr neue Informationen bekommt könnt ihr mich ja darüber benachrichtigen.
Benachrichtigen Sie mich von Zeit zu Zeit darüber.
Benachrichtigen Sie mich bitte ebenfalls, falls Sie neue Informationen aus Frankreich bekommen.
Natürlich werden wir Sie benachrichtigen, sobald wir neue Informationen aus Frankreich bekommen.
Wir werden Sie benachrichtigen, bevor wir persönliche Daten von Ihnen im Internet sammeln.
Wir werden Sie im Voraus benachrichtigen, bevor wir persönliche Daten von Ihnen im Internet sammeln.
Bei Verlust der Kredit-Karte muss der Kunde sofort den Kundendienst (Gratishotline: 0800 110 110) telefonisch benachrichtigen.
Wenn Sie die Waren zurückschicken wollen, müssen Sie unseren Kundenservice innerhalb von 14 Werktagen nach dem Datum des Empfangs der Lieferung per E-Mail oder telefonisch benachrichtigen und das bestellte Produkt an uns zurücksenden.

1746

 
 
Die französischen Studenten halten sich 5 Tage in Saarbrücken auf.
der Aufenthalt
Ihr Aufenthalt in Saarbrücken dauert 5 Tage.
Ihr Aufenthalt in Saarbrücken beträgt 5 Tage.
Der Zug von Paris nach Berlin hat in Minden 5 Minuten Aufenthalt.
---
Ich kann mich mit diesem kleinen Problem jetzt nicht aufhalten. Ich habe es eilig, ich muss los. Das Problem können wir morgen klären.
Halten Sie sich nicht mit solchen unwichtigen Detailfragen auf, ob die Fahne rechts oder links neben dem Fenster hängen soll.
Horst hat sich lange an dieser Aufgabe aufgehalten.
Horst hat sich zu lange an dieser Aufgabe aufgehalten.
---
Sie halten sich zwei drei Viertel Stunden (2 ¾) in der Bibliothek auf.
Das bedeutet:
a) Sie bringen ein Buch zurück.
b) Sie arbeiten in der Bibliothek.
c) Sie fragen nach einer Fachzeitschrift.
Was ist richtig? (a, b oder c?)

1747

 
 
die Hunderasse
der Hund
die Rasse

1748

 
 

1748a

 
 

1749

 
 
Test
Wie heißen die Farben?
Schreiben Sie die Antwort!
1
Solid black.svg
2
Blank.jpg
3
Himmelblau.jpg
4
Brown Line buttun.PNG
 schwarz   weiß   blau   braun 
5
Dark green.PNG
6
Solid yellow.png
7
F1 red flag.svg
8
Greycolor.JPG
 grün   gelb   rot   grau 

1749a

 
 
Test
Was ist das?
Schreibe die Antwort!
---
Lösung 1749a

1749b

 
 
Test
Wie heißt die Hunderasse?
---
1
Irish wolfhound giaccomo.JPG
2
Un chien Spitz allemand.jpg
 Irischer Wolfshund   Spitz 
3
Mops oct09 cropped.jpg
4
DSHwiki.jpg
 Mops   Deutscher Schäferhund 
5
St Bernard Dog 001.jpg
6
Miniature Poodle stacked.jpg
 Bernhardiner   Pudel 
7
Kurzhaardackel.jpg
8
Anakin Whippet.jpg
 Dackel   Windhund 
9
Male fawn Boxer undocked.jpg
 Boxer 
Lösung 1749b


índice de contenidos
Lección 038 ← Lección 039 → Lección 040