Curso de alemán nivel medio con audio/Lección 039

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 038 ← Lección 039 → Lección 040




M1901 - M1910[editar]

M1911 - M1920[editar]

M1921 - M1930[editar]

M1931 - M1940[editar]

M1931

Abkürzungen
---
  • MG - Maschinengewehr
  • AKW - Atomkraftwerk
  • Mill. - Million - 1.000.000
  • Mrd. - Milliarde - 1.000.000.000
  • schr. - schriftlich
    • schr. Prüfung
  • mdl. - mündlich
    • mdl. Prüfung
  • Himmelsrichtungen
    • NO-Wind (Nord-Ost)
    • NW-Wind (Nord-WEst)
    • SO-Wind (Süd-Ost)
    • SW-Wind (Süd-West)
  • U-Bahn - Metro
    • U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug.
  • S-Bahn - Stadtschnellbahn; Stadtbahn; Schnellbahn
    • Eine S-Bahn ist eine Stadtschnellbahn, eine Art Eisenbahn und eine Zuggattung des Schienenpersonennahverkehrs (Regionalverkehrs). Technisch ist die S-Bahn ein Verkehrssystem in Agglomerationen (Vorortbahn, englisch suburban railway), das zugleich innerstädtische Verbindungen anbietet.
  • U-Boot -
    • Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde. Moderne große U-Boote werden auch U-Schiffe genannt.
    • Der Ausdruck U-Boot bezeichnet speziell ein militärisch verwendetes Unterwasserboot. Zivile U-Boote, ob kommerziell oder für die Forschung, werden meist als Tauchboot bezeichnet.
  • O-Bus - Oberleitungsbus
    • Ein Oberleitungsbus (O-Bus, Trolleybus, Trolley) ist ein elektrisches Verkehrsmittel im öffentlichen Personennahverkehr. Er ist wie ein im Stadtbusverkehr eingesetzter Stadtlinienbus aufgebaut und wird von einem oder mehreren Elektromotoren angetrieben. Seinen Fahrstrom bezieht er – ähnlich einer Straßenbahn – mittels Stromabnehmern aus einer über der Fahrbahn gespannten Oberleitung.
  • E-Werk - Elektrizitätswerk
    • Elektrizitätswerk ist die historische Bezeichnungen für ein Kraftwerk oder Umspannwerk zur Energieversorgung mit Elektrizität. Elektrizitätswerk bezeichnet die Stromerzeugungsanlage selbst, das Gebäude oder das gesamte Unternehmen, das sich mit der Erzeugung, der Verteilung und der Abrechnung des Stromes befasste.


M1932

???




M1936

???




M1937

entweder ... oder ...
---
einerseits ... andererseits
Einerseits liebt sie ihn, andererseits hat sie keine Zeit für ihn.
---
entweder ... oder
Entweder kommt ihr oder ihr bleibt zu Hause.
---
erstens ... zweitens
Erstens habe ich kein Geld, zweitens keine Zeit dafür.
---
halb ... halb
In seiner jetzigen Position ist er halb Unternehmer, halb Arbeitnehmer.
---
je ... je/desto
Je eher sie geht, desto besser.
---
nicht ... sondern/aber
Sie ist nicht schön, aber klug.
---
nicht nur ... sondern auch
Sie ist nicht nur schön, sondern auch klug und verständnisvoll.
---
nicht so ... wie
Das ist nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte.
---
sowohl ... als auch/wie
Das ist sowohl vernünftig wie praktikabel.
---
teils ... teils
Teils spricht sie mich an, teils stößt sie mich ab.
---
weder ... noch
Er ist weder arbeitswillig noch intelligent.
---
zwar ... aber/doch
Er ist zwar ein Schlitzohr, doch arbeitet er kreativ.


M1938

Was für Personen sind das?
---
Beispiel:
Helfer
⇒ Ein Helfer ist eine Person, die hilft.
---
  1. Gatte
  2. Gattin
  3. Begatter
  4. Einzelne
  5. Glaser
  6. Aktivist
  7. Umweltschützer
  8. Rosstäucher
  9. Melkerin
  10. Abdecker


M1939

Test: Abkürzungen:
---
  • MG
  • AKW
  • Mill.
  • Mrd.
  • schr.
  • mdl.
  • NO (Himmelsrichtung)
  • NW (Himmelsrichtung)
  • SO (Himmelsrichtung)
  • SW (Himmelsrichtung)
  • U-Bahn
  • S-Bahn
  • U-Boot
  • O-Bus
  • E-Werk


M1940

Fragen über Fragen
Kannst Du mir das erklären?
---
  1. Fahren Gesichtszüge auch an Sonn- und Feiertagen?
  2. Hat ein Wegelagerer sein Lager auf dem Weg?
  3. Der Chef hat den neuen Abteilungsleiter eingenordet. Geht das nur bei Nordwind oder auch bei westlichen Winden? In welche Richtung weht ein Ostwind?
  4. Was dauert länger? Ein Augenblick oder ein Wimpernschlag?
  5. Wer war zuerst da? Der Seelenfänger oder der Seelenverkäufer? Besteht zwischen den Adern und den Seelen eines Kabels Seelenverwandtschaft?

M1941 - M1950[editar]

M1941

Redewendungen
---
den längeren Atem haben
den Pflug vor den Ochsen spannen
mit Fremdwörtern um sich werfen
nach Lust und Laune
sein greises Haupt schütteln


M1942

Redewendungen
---
mit jemandem ins Bett steigen
das Geld zum Fenster hinauswerfen
im Begriff sein
zeigen, wo der Frosch die Locken hat
einstürzen wie ein Kartenhaus


M1943

Redewendungen
---
es zieht wie Hechtsuppe
Leine ziehen
mit wehenden Fahnen
je oller, je doller
über das Ziel hinausschießen


M1944

Geflügeltes Wort
---
Sag mir, wo die Blumen sind.
Pünktlichkeit ist die Höflichkeit der Könige.
Lasst alle Hoffnung fahren!
In Fleisch und Blut übergehen
Geben ist seliger denn Nehmen.


M1945

Stein-Wetterstation
Wetterstein (ein Stein hängt an einem Seil; Wetterstation)
Stein ist warm - Sonne
Stein wirft Schatten - Sonne
Stein ist nass - Regen
Stein ist trocken - kein Regen
Stein ist unsichtbar - Nebel
Stein ist kalt - Frost
Stein ist weiß - Schnee
Stein wackelt - Wind
Stein schwankt - Erdbeben
Stein ist ganz weg - Tornado
Stein steht unter Wasser - Hochwasser
Stein hängt nach oben - Weltuntergang
Stein dampft - Hitze nach Regen
Stein ist ruhig - Windstille
Stein ist runtergefallen - Erdbeben
Stein ist weiß - Schnee
Stein ist weg - geklaut
Stein ist löchrig - Hagel
Stein schaukelt - Wind
Stein bewegungslos - Windstille


M1946

Das kannste schon so machen, aber dann isses halt Kacke.
---
Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.
---
Ich mache keine Fehler, ich erschaffe Katastrophen.
---
Achte auf deine Gedanken, denn sie werden Worte.
Achte auf Deine Worte, denn sie werden Handlungen.
Achte auf Deine Handlungen, denn sie werden Gewohnheiten.
Achte auf Deine Gewohnheiten, denn sie werden Dein Charakter.
Achte auf Deinen Charakter, denn er wird Dein Schicksal.
---
Madame, ist in Ihrem Herzen noch Platz für mich.
Aber ja doch, in welche Reihe möchten Sie?
---
Das ist keine Unordnung. Hier liegen nur überall Ideen herum.
---
Nüchtern betrachtet war es besoffen besser.
---
Die Arbeit kann warten - das Leben nicht.
---
Geld allein macht nicht glücklich - es muss einem auch gehören.


M1947

Wenn Sie glauben, dass der Zitronenfalter die Zitronen faltet, dann glauben sie auch, dass der Abteilungsleiter die Abteilung leitet.
---
Wenn Olivenöl aus Oliven gemacht wird dann wird Babyöl aus ...
---
Ich spür' das Tier in mir - es it ein Faultier.
---
Denken ist wie googeln, nur krasser.
---
Theoretsch kann ich praktisch alles.
---
Ich war schön, reich und sexy. Nun klingelt der blöde Wecker.
---
Heute stehen wir am Abgrund. Morgen sind wir einen Schritt weiter.
---
Ich hoffe es wird nicht so schlimm, wie es jetzt schon ist.
---
Durchfall und Alzheimer sind eine unangenehme Kombination: Man rennt, aber weiß nicht wohin.


M1948

Ein Mann wurde von einem tollwütigen Hund gebissen, als es noch keine Impfungen dagegen gab. Er geht nach Hause, setzt sich an seinen Schreibtisch und schreibt und schreibt. Seine Frau fragt ihn: „Was schreibst du da so lange?“ Darauf er: „Ich mache mir eine Lste mit den Leuten, die ich noch beißen muss.“
---
Heutzutage ist es schwer dumm zu sein, weil die Konkurrenz so groß ist.
---
Lieber Gott, gibt mir Kraft und Geduld! Und für alle Fälle 42 Mill. Euro.
---
Man weiß selten, was Freiheit ist,
aber man weiß meistens, was Freiheit war.
---
Geht es auch ohne? Denn mit sind die Emotionen nicht so intensiv.
Halt deinen Mund und schnall deinen Fallschirm fest.
---
Fürchtet euch vor der Wut eines geduldigen Menschen!
---
Er hat gelernt zu reden - also ist er erwachsen geworden.
Er hat gelernt zu schweigen - also ist er klug geworden.


M1949

Schatz, liebst du mich?
Aber natürlich mein Liebling.
Und wenn ich dich betrogen hätte? Würdest du mich dann auch lieben?
Aber natürlich mein Liebling. Toten verzeiht man alles.
---
Ich weiß immer noch nicht, ob die besten Jahre meines Lebens vorbei sind oder ob sie noch gar nicht angefangen haben.
---
Ihre Frau sieht so jung aus.
Ja, natürlich. Vampire altern nicht.
---
Der erste Tag am Galgen ist immer der schlimmste.
---
Glück ist, wenn du Gott häufiger dankst, als ihn um etwas zu bitten.
---
Zu vergeben ist
beim ersten mal- weise
beim zweiten mal - großherzig
und beim dritten mal - dumm.
---
Wer das Leben verstanden hat, der hat es nicht mehr eilig.
Der genießt jeden Augenblick und beobachtet, wie das Kind schläft, die Alten betn, wie der Regen fällt und wie die Schneeflocke taut.
---
Ich liebe Kritik, aber ich muss damit einverstanden sein.


M1950

Drei Papageien zur Auswahl (auf youtube)
---
Kommt ein Mann in ein Zoogeschäft und sagt: „Ich will einen (ne) Papagei kaufen.“
Sagt der Verkäufer: „Der erste, den ich Ihnen zeige (zeig), der kostet 5.000 Euro.“
Und da sagt der: „Was kann der?“
Sagt der: „Der kann ein Lied pfeiffen und kann 5 Worte.“
„Und der zweite?“
„Der kostet 10.000 Euro. Der kann ein Lied pfeiffen, ein Lied sinden und kann 2 ganze Sätze (Sätz).“
„Und der dritte?“
„Der kostet 15.000 Euro.“
Und da sagt er: „Was kann denn der?“
„Der kann niichts (nix), aber die zwei anderen sagen Chef zu ihm.“


índice
Lección 038 ← Lección 039 → Lección 040