Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 012e

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 011e ← Lección 012e → Lección 013e

AE221 - AE225[editar]

AE221

Sollte vor dem nächsten Mitlautzeichen noch ein Selbstlaut eingeschoben sein, der eine Weitstellung erfordert (z B. "o", "ö" oder "ei"), dann wird der Ausstrich für das "ge-" sehr schräg gemacht und weit gezogen. (Beispiel: geöffnet, geoffenbart, geeignet)
geöffnet
Lösung:  geeignet 
Lösung:  geölt 
Lösung:  geortet 
Lösung:  geohrfeigt 
Lösung:  geeifert 
Lösung:  geärgert 
Lösung:  Gelenk 
   


AE222

Kürzel:
"un-"
"un-" oder "Un-" - Das Kürzel für die Vorsilbe "un-" beginnt an der Untergrenze mit einem halbstufigen Bogen gegen den Urzeigersinn. An den Bogen schließt sich ein Aufstrich an, der so weit aufwärts geht wie es erforderlich ist um das nächste Mitlautzeichen anzuschließen.
Unsinn
Lösung:  undenkbar 
Lösung:  Undank 
Lösung:  eben 
Lösung:  unmotiviert 
Lösung:  uneben 
Lösung:  unausführbar 
Lösung:  unausgegoren 


AE223

Es gibt zahlreiche Wörter, die mit "un" beginnen, aber nichts mit dem verneinenden Präfix "un-" (im Sinne von nicht, böse oder schlecht) zu tun haben. In diesem Fall wird das Kürzel für "ge-" NICHT verwendet
Lösung:  Uniform 
Lösung:  Unikat 
Lösung:  Universität 
Lösung:  universal 
Lösung:  universell 
Lösung:  Unna 


AE224

"unge-"
"ange-"
"unange-"
Lösung:  ungelogen 
Lösung:  angesehen 
Lösung:  ungebildet 
Lösung:  unangepasst 
Lösung:  ungefähr 
Lösung:  angenehm 
Lösung:  Ungeduld 
Lösung:  Ungarn 
Lösung:  patentieren 
Lösung:  Selbstauslöser 
Lösung:  unverheiratet 
Lösung:  ungern 
Lösung:  unvernünftig 
Lösung:  Punkt 
Lösung:  geneigt 
Lösung:  unbeteiligt 
Lösung:  gelb 
Lösung:  Defekt 


AE225

Lösung:  Salat 
Lösung:  Klöße 
Lösung:  Getränk 
Lösung:  gesagt 
Lösung:  ungehemmt 
Lösung:  gesehen 
Lösung:  abwerten 
Lösung:  Rente 
Lösung:  unartig 
Lösung:  ungesühnt 
Lösung:  unbeliebt 
Lösung:  unförmig 
Lösung:  unfehlbar 
Lösung:  gewillt 
Lösung:  Affekt 
Lösung:  nass 
Lösung:  Gefahr 
Lösung:  Genosse 
Lösung:  Amt 
Lösung:  Russen 
Lösung:  Bert 
Lösung:  flirten 


AE226 - AE230[editar]

AE226

Lösung:  ungewohnt 
Lösung:  ungesagt 
Lösung:  unheilvoll 
Lösung:  trifft 
Lösung:  ungelogen 
Lösung:  Reiskorn 
Lösung:  Temperatur 
Lösung:  Laktate 
Lösung:  gestern 
Lösung:  Gruft 
Lösung:  Ankunft 
Lösung:  unfähig 
Lösung:  untragbar 
Lösung:  Unlust 


AE227

Lösung:  geküsst 
Lösung:  gefahren 
Lösung:  Defekt 
Lösung:  Untat 
Lösung:  Gehalt 
Lösung:  Kante 
Lösung:  gefühllos 
Lösung:  Natur 
Lösung:  gewaltig 
Lösung:  Harnblase 
Lösung:  genügsam 
Lösung:  genügsam 
Lösung:  unsinnig 
Lösung:  Biss 
Lösung:  Pigment 
Lösung:  Geburt 
Lösung:  Adipositas 
Lösung:  ungiftig 
Lösung:  Jawort 
Lösung:  Gewalt 
Lösung:  ungern 
Lösung:  ausgeben 


AE228

Lösung:  Sekte 
Lösung:  Unwesen 
Lösung:  Jahresplan 
Lösung:  unbefugt 
Lösung:  Druckluft 
Lösung:  elegant 
Lösung:  gegessen 
Lösung:  senken 
Lösung:  unrentabel 
Lösung:  unwirksam 
Lösung:  gefallen 
Lösung:  Unart 
Lösung:  unbesehen 
Lösung:  besinnen 
Lösung:  Bass 
Lösung:  ungeeignet 
Lösung:  unreif 


AE229

Lösung:  Martin 
Lösung:  unbemerkt 
Lösung:  Gelegenheit 
Lösung:  Element 
Lösung:  Gertrud 
Lösung:  unklar 
Lösung:  Hose 
Lösung:  Teller 
Lösung:  gelten 
Lösung:  gebt 
Lösung:  Vernunft 
Lösung:  ungeduldig 
Lösung:  Unvernunft 
Lösung:  unannehmbar 
Lösung:  erbt 
Lösung:  Salbe 


AE230

Lösung:  Glut 
Lösung:  unbemannt 
Lösung:  besudeln 
Lösung:  unangepasst 
Lösung:  Unmut 
Lösung:  ungelegen 
Lösung:  unvorteilhaft 
Lösung:  unkundig 
Lösung:  General 
Lösung:  Passanten 
Lösung:  Umweg 
Lösung:  Sorge 
Lösung:  brüten 
Lösung:  gefühlvoll 

AE231 - AE235[editar]

AE231

Lösung:  ungesüßt 
Lösung:  Turm 
Lösung:  surfen 
Lösung:  Genitiv 
Lösung:  Hirse 
Lösung:  Gebet 
Lösung:  gemäßigt 
Lösung:  Ungunst 
Lösung:  ungewollt 
Lösung:  unruhig 
Lösung:  Agentur 
Lösung:  geworfen 
Lösung:  wissen 
Lösung:  unverhofft 
Lösung:  Gefühl 
Lösung:  unsinnig 
Lösung:  unbelebt 
Lösung:  ungerade 
Lösung:  Gedanke 
Lösung:  Unglück 


AE232


??? ERST DATEI ANLEGEN - DANN UNTEN in diese Übung einfügen

unken !? Geburtsort ??? ungern ?! unangenehm (KOMMENTAR)


Lösung:  Unbehagen 
Lösung:  Unkenntnis 
Lösung:  woraus 
Lösung:  Tafel 
Lösung:  undankbar 
Lösung:  ungeduldig 
Lösung:  ungeboren 


AE233 Buchstabe:

"sch"
Wiederholung: g
Wiederholung: deutsch
"sch" - Das "sch" beginnt mit einem Bogen unter der Oberlinie, wie das "g". Dann geht es aber nicht nur bis zur Grundlinie sondern ganz nach unten bis zur Untergrenze weiter. Dort wird eine Schleift gemalt, die wieder aufwärts bis zur Grundlinie reicht. Das Zeichen für "sch" ist zweistufig.
Wenn an das "sch" ein "i" anschließt und deshalb die Hochstellung des nächsten Mitlautes erforderlich ist, darf die Schleife des "sch" etwas angepasst werden. (Beispiel: Schilf
Das Kürzel für "deutsch" kennen wir bereits. Es steht auf der Grundlinie, ist aber ansonsten mit dem "sch" völlig identisch.
sch
g
deutsch
Lösung:  Schale 
Lösung:  schenken 
Lösung:  Geschenk 
Lösung:  Schilf 
Lösung:  Schulabschluss 
Lösung:  Schulabgänger 
Lösung:  Fleisch 
Lösung:  ungeöffnet 
Lösung:  Gewerbe 
Lösung:  duften 
Lösung:  Sushi 
Lösung:  Schuss 
Lösung:  Schema 
Lösung:  schildern 
Lösung:  Trakt 


AE234

Lösung:  unbekannt 
Lösung:  Schock 
Lösung:  Schildbürger 
Lösung:  Scheck 
Lösung:  geruht 
Lösung:  unbewohnbar 
Lösung:  beinhalten 
Lösung:  gewiss 
Lösung:  Unwort 
Lösung:  unbewusst 
Lösung:  Schild 
Lösung:  Schimmel 
Lösung:  Scholle 
Lösung:  Schiefer 
Lösung:  scheitern 
Lösung:  unbekannt 


AE235

Lösung:  Schiff 
Lösung:  Bildschirm 
Lösung:  gefaltet 
Lösung:  ungünstig 
Lösung:  Kartei 
Lösung:  Objekt 
Lösung:  Laborant 
Lösung:  gesät 
Lösung:  luftig 
Lösung:  gegen 
Lösung:  Fleischerei 
Lösung:  schieben 
Lösung:  gefügig 
Lösung:  Elemente 
Lösung:  elementar 
Lösung:  Geste 

AE236 - AE240[editar]

AE236

Lösung:  Schuld 
Lösung:  Schokolade 
Lösung:  unnahbar 
Lösung:  Geschäftsjahr 
Lösung:  schuldig 
Lösung:  Schippe 


AE237 "schl" - Auch nach Fußschleifenzeichen (z. B. "sch" wird das "l" vorgelegt)

Wiederholung: gl
schl
gl
Lösung:  schlagen 
Lösung:  Schloss 
Lösung:  Schlag 
Lösung:  schlittern 
Lösung:  Schlittschuhe 
Lösung:  Glut 
Lösung:  schlief 
Lösung:  schlimm 
Lösung:  Schlitten 
Lösung:  schleifen 


AE238

   


AE239

"schn"
Wiederholung: "sch", "n"
schn
sch
n
Lösung:  Schnee 
Lösung:  Schnecke 
Lösung:  Schnur 
Lösung:  Schnalle 
   


AE240

"schw"
Wiederholung: "w"
w
Lösung:  Schweiß  
Lösung:  schweißen 
Lösung:  Schweißer 
Lösung:  geschwollen 
Lösung:  Schwan 
Lösung:  schwul 
 


AE240a

:Bis jetzt gelernte Buchstaben: a, b, br, d, e, ei, f, g, gr, h, i, j, k, l, ll, m, n, o, p, r, rs, s, ss, sch, schn, t, Aufstrich-t, tr, u, v, w, ä, ö, ü.
besondere Buchstabenverbindungen: gl
Bis jetzt gelernte Kürzel: als, also, auf, aus, be-, das, dem, den, der, des, deutsch, die, dies, er, er-, es, für, ge-, gegen, hat, ich, in, ist, kann, nicht, nichts, ohne, selbst, sind, so, soll, sonder, sondern, un-, und, ur, ver-, vom, von, vor-, wo, über.



índice
Lección 011e ← Lección 012e → Lección 013e