Curso de alemán nivel medio con audio/Lección 046

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 045 ← Lección 046 → Lección 047



M2251 - M2260[editar]

M2261 - M2270[editar]

M2271 - M2280[editar]

M2271

Abkürzungen
---
  • lfd. - laufende
    • lfd. Nr. - laufende Nummer
  • zw. - zwischen
    • zw. 12 und 14 Uhr wegen Mittagspause geschlossen
    • Zw.-Summe
  • JVA - Justizvollzugsanstalt (Gefängnis)
    • JVA-Insassen (= Häftling, Gefangener) (die Haft, verhaften)
  • VR - Volksrepublik
  • VR China
  • alt: VR Bulgarien, VR Polen, VR Ungarn, VR Rumänien
  • UdSSR - Union er Sozialistischen Sowjetrepubliken (engl.: USSR)
  • SU - Sowjetunion
  • KPdSU - Kommunistische Partei der Sowjetunion
  • FCKW - Fluorchlorkohlenwasserstoffe
  • Alk. - Alkohol
  • RGB - Rot-Grün-Blau
    • RGB-Farbraum - Fotografie, Fotobearbeitung, Monitore
  • MEZ - Mitteleuropäische Zeit
  • MESZ - Mitteleuropäische Sommerzeit
  • z. Hd. - zu Händen
  • kl. - klein
  • gr. - groß
  • SV - Sportverein/Sportvereinigung
    • SV Zwickau von 1904 e.V.
    • SV Vorwärts Zwickau e.V.
    • SV Motor Zwickau-Süd e.V.
    • SV Mosel 1946
  • SG - Sportgemeinschaft
  • SC - Sportklub
  • sportl. - sportlich
  • A - Autobahn
  • A27
  • B - Bundesstraße
    • B96
  • K - Kreisstraße
    • K218


M2272

 
 
Nagellack (Teil 1)
---
Im Nagelstudio
der Fingernagel
der Nagel
der Zehennagel
der Zeh
halten
ich halte; du hälst; er hält; wir halten; ihr haltet; sie halten


M2273

 
 
 
 
Nagellack (Teil 2)
Die Hand
---
der Zeigefinger
der Daumen
der Mittelfinger
der Ringfinger
der kleine Finger
 
 
der Handrücken
die Handfläche
die Haut
die Nagelhaut
die Fingerspitze
die Fingerkuppe


M2274

 
 
Nagellack (Teil 3)
Die Maniküre
---
die Maniküre
---
das Nagelstudio
der Nagellack
rund
die Ecke
eckig
abrunden
abschneiden
corto
kürzen
lang
verlängern
die Verlängerung
die Kürzung


M2275

 
 
Nagellack (Teil 4)
Die Feile
---
die Feile
abfeilen
glatt
glätten
rauh
der Lack
lackieren
der Pinsel
die Schere
das Lösungsmittel
der Nagellackentferner
entfernen
die Entfernung
die Watte


M2276

 
 
Nagellack (Teil 5)
Der Klarlack
---
klar
Klarlack
die Farbe
grelle Farbe
die Kosmetik
Zum Entfernen von Nagellack wird ein Nagellackentferner verwendet.
reinigen = sauber machen
säubern
sauber
der Fleck
der Klecks
behandeln
das Wattepad
das Tuch
das Nagelbett
die Entzündung
die Nagelbettentzündung


M2277

 
 
Nagellack (Teil 6)
Nagellack
---
Nagellack wird in meist 5–15 ml großen Glasbehältern verkauft.
Der Plastikdeckel hat an der Unterseite einen kleinen Pinsel, der bei geschlossener Flasche in den Lack eingetaucht ist.
schließen = zu machen
Lack auftragen
unauffällige Nagellacke
für die Nagelpflege
pflegen
Permanentnagellack = Permanent Nail Polish (PNP)
farbiger Acryllack
Nägel modellieren
diese Farbe wird gern getragen
die hellen Farben sind für den Sommer sehr schön


M2278

Nagellack (Teil 7)
Die Flüssigkeit
---
Nagellack ist flüssig
die Flüssigkeit
Die Flüssigkeit hält mindestens ein Jahr.
flüssig
dickflüssig
zähflüssig
Nagellackverdünner
dünnflüssig
fest
absplittern
ablösen
diese Farbtöne liegen im Trend
farbig
farblos
roter Nagellack
Nagellack auftragen


M2279

Nagellack (Teil 8)
Trocknen
---
trocken
trocknen
er trocknet sehr schnell
fest
kratzen
der Kratzer
kratzfest
Fingernagel
Zehnnagel
die Kante
der Pinsel
pinseln
--
Etikett auf einer Flasche:
farbverlängernder Überlack
lang
verlängern
Den Überlack als Finish auf den getrockneten Farblack auftragen. Verlängert die Haltbarkeit und schenkt brillanten Glanz.
auftragen
Haltbarkeit
halten
Glanz
glänzen
matt


M2280

Nagellack (Teil 9)
Der Nagellackentferner
---
Ohne Nagellackentferner bekomme ich meinen roten Nagellack nicht weg.
Die Pflege der Finger- und Fußnägel bezeichnet man als Maniküre bzw. Pediküre.
Säubern = sauber machen
schneiden
feilen
Werkzeuge
Beim Feilen der Nägel muss man darauf achten, dass man immer in eine Richtung feilt. Sonst fransen die Nägel aus.
ein Ausfransen der Nägel ist nicht schön
lange Fingernägel
kurze Fingernägel
Nagelmodellage ist die künstliche Verlängerung und Verstärkung der menschlichen Finger- und Fußnägel mit Hilfe von Gel, Fiberglas/Seide oder Acryl.
modellieren
Kunst
künstlich
Verlängerung
Mensch


M2281 - M2290[editar]

M2281

Nagellack (Teil 10)
Tips und Modellage
---
Wir unterscheiden zwischen der Verwendung von Nagelspitzen (Tips) und Modellage mit Schablone.
die Schablone
die Tips
die Nagelspitzen
spitz
die Spitze
die Kundin
Zuerst werden der Kundin unabhängig von dem eingesetzten Verfahren die Hände und Nägel desinfiziert.
desinfizieren
unabhängig
Die Nägel werden entfettet, die Nagelhaut wie bei einer Maniküre zurückgeschoben.
das Fett
Fett entfernen = entfetten
Nagelhaut
schieben
zurückschieben
Die Nägel werden mit Haftprimer für die Modellage vorbereitet.
haften
vorbereiten
bereit
fertig


M2282

Nagellack (Teil 11)
Nagelspitzen (Teil 1)
---
verwenden
Verwendung
Bei der Verwendung von Nagelspitzen werden diese mit Nagelkleber angeklebt, auf die gewünschte Länge gekürzt und geformt.
der Kleber
der Nagelkleber
wünschen
der Wunsch
die Länge
die gewünschte Länge
ziehen
überziehen
der Überzug
fest
die Festigkeit
Um die Festigkeit zu erhöhen und eine glatte, lackierbare Oberfläche zu bekommen wird der eigene Nagel und die Nagelspitze mit Modellagekunststoff überzogen.
hoch
erhöhen
der eigene Nagel
Nagelspitze
der Kunststoff
der Stoff
der Modellagekunststoff


M2283

Nagellack (Teil 12)
Nagelspitzen (Teil 2)
---
hart
aushärten (= hart werden)
die Aushärtung
die Oberfläche
die Handfeile
der Fräser
fräsen
feilen
die Form
in die richtige Form feilen
glatt
glätten
rauh
das Ende = der Schluss
zum Abschluss
polieren
die Politur
versiegeln
die Versiegelung
hart
härten
UV-Licht
UV-härtende Versiegelung
Nach der Aushärtung wird die Oberfläche per Handfeile oder Fräser in Form gefeilt und geglättet und zum Abschluss entweder poliert oder häufiger eine UV-härtende Versiegelung aufgebracht.
auftragen = aufbringen
vordesignte Tips


M2284

Nagellack (Teil 13)
Frenchtips
...
Frenchtips (weiße Spitzen)
bemusterte Tips
das Muster
anpassen
kürzen
mit Gel oder durch polieren versiegeln
versiegeln
Verlängerung durch Schablone: Vorteil - die natürlichere Optik; und das für die Kundin weniger vorhandene Fremdkörpergefühl
Nageldesignerin
flexiblere Gestaltungsmöglichkeiten in der Form
Stilettos
Edge-Nails
Pipes
Fringe-Nails
New-Style-Formen


M2285

Nagellack (Teil 14)
Auffüllen
---
Auffüllen/Refill
wachsen
der Fingernagel wächst
der Nagel wächst raus
der Nagel wächst herraus
der Teil
Nach zwei bis vier Wochen muss der herausgewachsene Teil des Nagels wegen der Statik und des unschönen Rauswuchses aufgefüllt werden.
unschön
schön
Auffüllen/Refill
auffüllen
voll
füllen = voll machen
der verlängerte Nagel wird gekürzt
der Übergang zum herausgewachsenen Naturnagel wird geglättet und mit dem Kunststoff neu überzogen und in Form gefeilt
Refresh - nach ein bis zwei Wochen nur die Oberfläche mattieren
matt
glänzend
eventuell das Design ändern und neu versiegeln


M2286

Nagellack (Teil 15)
Acrylnägel
---
Acryl - Sogenannte Acrylnägel werden mit Hilfe eines Zweikomponentenacryls, einer Flüssigkeit (Liquid) und einem sehr feinen Acrylpulver, aufgebaut.
Das System härtet nach dem Mischen der Komponenten selbständig aus, wobei es auch UV-härtendende Acrylsysteme gibt.
Acrylnägel können mit einem Lösungsmittel (meistens Aceton) einfach und schnell entfernt werden.
Werden die Nägel lackiert muss unbedingt acetonfreier Nagellackentferner verwendet werden, da sonst beim Ablacken die Nägel angelöst werden.
lösen
auflösen
anlösen
Das Acryl-System wird auch Zweikomponenten-System oder Pulver-Flüssigkeitssystem genannt.
---
Als Gelnägel werden Nägel, die mit der Gel-Technik verarbeitet werden, bezeichnet.
Das Gel besteht aus einem UV-reaktiven Acrylgel, welches unter UV-Licht aushärtet. Aufgrund der vergleichsweise einfachen Handhabe, ist es in Deutschland die weitverbreitetste Methode der Verstärkung und Verlängerung.


M2287

Nagellack (Teil 16)
Härtungsgerät
---
Härtungsgerät, in das der Kunde seine Hände mit den zuvor mit Gel modellierten Nägeln legt
Das Gel härtet darin in wenigen Minuten unter Wärmeentwicklung aus.
Da es sich beim Gel um ein vergleichsweise "weiches" Material handelt ist es in der Regel eher für weiche Naturnägel geeignet.
In das flüssige Gel können besonders gut bunte Gele und sonstige Verzierungen wie Kristallsteinchen, Trockenblumen und Einlegemotive eingearbeitet werden, da das Modelliergel bis zum Einlegen in das Härtungsgerät längere Zeit verarbeitbar bleibt.
Die meisten Gele sind beständig gegenüber Lösungsmitteln und müssen zur Entfernung gefräst werden.
Die Verzierung des fertigen Nagels nennt man Nailart. Die schlichteste Variante ist der Frenchlook, bei dem die Nagelspitze aus natur- bis strahlend weißem, der Rest aus transparentem oder leicht milchigem Material gearbeitet wird.
Ebenfalls oft verwendet wird farbiger Acryl-Überlack, der aufgrund seiner Härte mehrere Wochen glänzend bleibt und als "Permanent Nail Polish" bezeichnet wird.
die Nägel können beklebt, mit einem Airbrushmotiv versehen, mit Farben und Glitter verziert und in viele extravagante Formen gebracht werden.
einen Kunstnagel aber auch so aussehen lassen, als wäre er ein völlig natürlicher Nagel
Kunstnägel, um so gepflegte Hände zu haben.


M2288

Nagellack (Teil 17)
Entfernung
---
Nach dem Entfernen einer Modellage ist der Naturnagel darunter dünn und weich, weil das Keratin der Nagelplatte keinen Kontakt mit der Luft hatte, um auszuhärten, außerdem ist der Nagel vor der Modellage ja leicht angeraut worden, was ohnehin dünne Nägel schwächen kann.
Auch nach Entfernung der Modellage ist der Nagel durch das Schleifen noch einige Monate lang besonders anfällig für Keimbesiedlung. Nach drei bis vier Monaten hat der Nagel seinen Zustand vor der Modellage wieder vollständig erreicht.
Französische Maniküre, englisch French Manicure, weiße Gestaltung der Nagelspitze
Nagelspitzen weiß zu färben
Ein Nagelweißstift ist ein Gerät in Stiftform, das zur Pflege der menschlichen Nägel verwendet wird.
Ein Nagelweißstift wird gerne bei der French Manicure angewandt, um ein natürliches gepflegtes Aussehen der Nägel zu unterstützen.
so dass Nagelweißstifte auch in verschiedenen Farben zu haben sind. Sie sind in der Regel wasserlöslich, so dass sie wiederholt aufgetragen werden müssen.
Beschichtung der Nagelspitzen mit weißem Nagellack
Eine klassische French Manicure hält, mit Nagelweißstift oder Lack erstellt, nur wenige Tage.
Bei der sogenannten permanent french manicure erfolgt die Gestaltung des FrenchDesigns mit lichthärtenden Nagelgelen, die anschließend unter der UV-Lampe ausgehärtet werden.
Eine weitere Möglichkeit ist die Verwendung des Flüssigkeits- und Pulversystems Acryl. Die Nägel sind so etwas widerstandsfähiger und das Ergebnis ist wesentlich haltbarer.


M2289

Test: Abkürzungen
---
  • lfd.
  • zw.
  • JVA
  • VR
  • VR China
  • VR Polen
  • UdSSR
  • lfd. Nr.
  • SU
  • KPdSU
  • FCKW
  • Alk.
  • RGB
  • MEZ
  • MESZ
  • z. Hd.
  • kl.
  • gr.
  • SV
  • SG
  • SC
  • sportl.
  • A213
  • B6
  • K218


M2290

Fragen über Fragen
Kannst Du mir das erklären?
---
  1. Sie haben ihm seinen Lappen weggenommen. Wie soll er jetzt sein Auto putzen? Soll er sein Auto putzen? Wer hat ihm den Lappen abgenommen? Wo ist der Lappen jetzt?
  2. Ich stehe auf dem Schlauch. Wo kommt jetzt das Wasser her?
  3. Wofür haftet der Leibhaftige?
  4. Was unterscheidet Rammler, Keiler und Bock vom Rüden?
  5. Darf ein Lebemann einen Totmannschalter bedienen?

M2291 - M2300[editar]

M2291

Redewendungen
---
nicht aus der Welt sein
am Rad drehen
keine Rolle spielen
Unmögliches wird sofort erledigt, Wunder dauern etwas länger
bar auf die Hand


M2292

Redewendungen
---
zu Rande kommen
sich aufs Ohr legen
wie aus Eimern schütten
einen im Tee haben
Auge um Auge


M2293

Redewendungen
---
langer Rede kurzer Sinn
den Rücken stärken
jemandem ein Buch mit sieben Siegeln sein
auf die Tube drücken
eine Nadel fallen hören können


M2294

Geflügeltes Wort
---
Morgen, morgen, nur nicht heute, sagen alle faulen Leute.
Volk der Dichter und Denker
Die Philosophen haben die Welt nur verschieden interpretiert, es kommt aber darauf an, sie zu verändern
Vater, vergib ihnen!
Ziviler Ungehorsam


M2295

a. Wer schreit denn da so in der Nachbarwohnung?
b. Das ist Gabi.
a. Bringt sie gerade ein Kind zur Welt?
b. Nein, sie wird gerade schwanger.
---
Mut, Entschlossenheit und Ehrlichkeit - das sind die drei Hauptsympotome eines Alkoholrausches
---
Du rauchst ja Petra. Seit wann denn das?
Seit mein Mann von der Dienstreise kam und Zigarettenkippen im Aschenbecher gefunden hat.
---
Sabine, warum bist du die ganze Zeit so sauer?
Weil ich Petra bin.
---
Ich mache mir große Sorgen um meinen Mann - sagt eine Frau zur Nachbarin. Er ist zum Fluss gegangen, um die Katze zu ertränken
Na und?
Die Katez ist schon vor einer Stunde alleine zurück gekommen.
---
Stark ist nicht der, der den Schwachen besiegt hat, sondern der, der dem Schwachen zu Hilfe kommt.


M2296

Ein Afrikaner wird gefragt:
- Wie erntet ihr die Kokosnüsse von den Palmen?
- Wir ernten sie nicht. Wenn der Wind stark bläst, dann fallen sie von allein runter.
- Und wenn es keinen Wind gibt?
- Dann haben wir eine Missernte.
---
Wenn du eine Frau nicht glücklich machen kannst, dann störe nicht andere dabei.
---
a. Wie kann man an einem Tag 20.000 Euro beim Shoppen ausgeben?
b. Lass uns losgehen, nimm genug Geld mit, ich zeig dir wie es geht.
---
Das Telefon klingelt. Der Vater - er hat drei Töchter - hebt den Hörer ab.
Am anderen Ende der Leitung sagt jemand: Hallo, bist du es mein Goldfisch?
Darauf der Vater: Nein, hier ist der Besitzer des Aquariums.
---
Der alte Hahn im Hühnerstall bringt es nicht mehr richtig. Der Bauer kauf deshalb einen neuen Hahn. Nun sitzen der alte und der neue Hahn auf der Hühnerstange.
Sagt der alte zum jungen Hahn: Du bist also der Neue. Du willst besser sein als ich?
Der Neue: Ja, natürlich.
Der Alte: Dann lass uns mal sehen wer schneller ist. Wir rennen drei Runden um die Scheune.
Na los, sagt der Junge.
Und los rannten sie. Der Alte vorneweg. Und schwups fängt der Bauer den jungen Hahn weg und dreht ihm den Hals um. Dazu murmelt er: Das ist jetz schon der dritte Hahn, der schwul ist.


M2297

Die Oma hat mit ihrem Enkel zwei Wochen lang Schule gespielt. Erst dann hat sie rausgefunden, dass sie für ihren Enkel die Schulaufgaben gemacht hat.
---
Sie: Ich reiche die Scheidung ein.
Er: Ich bin mit beiden Hörnern dafür.
---
Schade, dass es in der ersten Lebenshälfte an Verstand fehlt und in der zweiten an Gesundheit.
---
„Alle Wahrheiten sind leicht zu verstehen, wenn man sie erst einmal entdeckt hat. Die Schwierigkeit liegt darin sie zu entdecken.“ (Galileo Galilei)
---
„Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.“(Benjamin Franklin)
---
Wer morgens zerknittert aufsteht, hat tagsüber alle Entfaltungsmöglichkeiten.
---
Am besten kommt ein Ehepaar miteinander aus, wenn die Frau etwas schlechter sieht und der Mann etwas schlechter hört.
---
Die Frau möchte einem gehören, aber allen gefallen.
Der Mann möchte alle haben, aber sie soll nur ihm gehören.


M2298

Die Leute sagen ich hätte mich verändert,
dabei habe ich nur aufgehört so zu sein wie sie es gerne von mir möchten
---
Ich suche in den Menschen immer nur das Gute,
das Schlechte zeigen sie von alleine
---
Ach, wo sind nur die goldenen Zeiten hin, als man mich dafür gelobt hat, dass ich geschlafen habe und brav aufgegessen habe
---
Wo kämen wir hin,
wenn alle sagten,
wo kämen wir hin,
und niemand ginge,
um einmal zu schauen,
wohin man käme,
wenn man ginge.
und andere
---
Spruch über der Haustür: Grüß Gott, tritt ein, bring Glück herein.
---
Verliebt, verlobt, verheiratet.


M2299

Liebe das Mutterherz solange es noch schlägt. Ist es gebrochen, dann ist es zu spät.
---
„Achtung Autofahrer! Eine wichtige Warnmeldung. Auf der A7 in Höhe Soltau kommt Ihnen eine Geisterfahrer entgegen. Bitte fahren Sie in beiden Richtungen vorsichtig und überholen Sie nicht!“
- „Was? Von wegen EIN Geisterfahrer. Es sind Hunderte. Die müsste man alle aus dem Verkehr ziehen.“
---
Ich habe nie vom Erfolg geträumt, ich habe dafür gearbeitet.
---
Der Psychologe hat mir gesagt, dass ich einen Brief an den Menschen schreiben soll, der mich wütend macht und dass ich ihn dann verbrennen soll. - Aber was soll ich mit dem Brief machen?
---
Sie: „Du musst dich entscheiden: Ich oder Bier.“
Er: „Wie viel Bier?“
---
Links ist, wo der Daumen rechts ist.
---
Vorstellung
- Kurz nach der Hochzeit, er bei einem Empfang: „Darf ich Vorstellen, das ist meine Frau“.
- Zur Goldenen Hochzeit, er bei einem Empfang: „Können Sie sich das Vorstellen, das ist meine Frau.“
- Zur Diamantenen Hochzeit, er bei einem Empfang: „Können Sie sich mal davorstellen, das ist meine Frau.“


M2300

Woher kommt der Nikolaus (aus youtube)
---
Unterhalten sich zwei über WEihnachten und den Nikolaus. Und da sagt der eine zum andern: „Weißt Du überhaupt was für eine Nationalität der hat?“
Sagt der ander: „Nein.“
Da sagt er: „Der ist Nordpole.“


índice
Lección 045 ← Lección 046 → Lección 047