Curso de alemán nivel medio con audio/Lección 005a

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda

índice de Verben

Lección 004a ← Lección 005a → Lección 006a


Verben mit Modifikation und Lösungen


Aufgabenstellung
Konjugieren Sie das Verb: Infinitiv - du (Präsens) - er (1. Vergangenheit = Präteritum) - er (2. Vergangenheit = Perfekt)
Beispiel
spucken
spucken - du spuckst - er spuckte - er hat gespuckt
---
Finden Sie möglichst viele Variationen des Verbs, indem sie verschiedene Präfixe einsetzen! Eventuell müssen Sie vorher den vorhandenen Präfix entfernen. Oft bekommt das Verb durch einen neuen Präfix eine völlig ander Bedeutung. Bilden Sie Beispielsätze. Erklären Sie den Bedeutungsunterschied der der verschiedenen Verben!
Beispiel:
spucken
anspucken
bespucken
ausspucken
spucken = sich erbrechen
---
Finden Sie wenn vorhanden das dazugehörige Substantiv, den bestimmten Artikel, die Pluralform und eventuell eine Berufsbezeichnung oder Personenbezeichnung, die sich von dem Verb oder Substantiv ableitet! Finden Sie zusammengesetzte Substantive!
Beispiel:
spucken
die Spucke (kein Plural) = Speichel
Spucknapf
Feuerspucker
Kirsch-Kern-Weitspucken
---
Finden Sie, falls vorhanden das Adjektiv und das Gegenteil dazu. Ebenso die Antonyme zu den Verben und den Substantiven!
Beispiel:
spucken
spuckendes Lamas
---
Finden Sie typische Wortkombinationen, Redewendungen und Sprichwörter mit diesem Wort!
Beispiel:
spucken
Gift und Galle spucken
jemandem in die Suppe spucken
da bleibt mir die Spucke weg
auf dem Boden spucken
Präfixe in der deutschen Sprache
Präfixe in der deutschen Sprache:
01) a- 02) aus- 03) voll- 04) gegen- 05) voraus-
06) be- 07) weg- 08) durch- 09) vorüber- 10) entlang-
11) da- 12) ent- 13) dafür- 14) hinein- 15) gegenüber-
16) ab- 17) über- 18) heran- 19) heraus- 20) herunter-
21) an- 22) nach- 23) wider- 24) dagegen- 25) auseinander-
26) um- 27) vor- 28) hervor- 29) herein- 30) darunter-
31) im- 32) miss- 33) herum- 34) nieder- 35) dazwischen-
36) zu- 37) her- 38) vorab- 39) vorauf- 40) herüber-
41) ur- 42) mit- 43) hinzu- 44) herzu- 45) veraus-
46) auf- 47) hoch- 48) herab- 49) hinter- 50) daneben-
51) zer- 52) dazu- 53) neben- 54) hinweg- 55) hernieder-
56) für- 57) davor- 58) voran- 59) daher- 60) herbei-
61) hin- 62) non- 63) verun- 64) herauf- 65) hinunter-
66) un- 67) dar- 68) dahin- 69) dahinter- 70) hinüber-
71) bei- 72) fort- 73) davon- 74) entzwei- 75) darüber-
76) er- 77) hinab- 78) unter- 79) hinauf- 80) wieder-
81) ein- 82) ver- 83) fern- 84) hinaus- 85) raus-
86) rum- 87) fest- 88) weg- 89) fehl- 90) zurecht-


verschieben[editar]

schieben, verschieben
Quellen
schieben (Wiktionary)
Lösung schieben
schieben - du schiebst - er schob - hat geschoben
---
abschieben
aneinanderschieben
anschieben -Anschub
aufschieben - Aufschub - unaufschiebbar
Schub
Schieber
Schuber
auseinanderschieben
beiseiteschieben
davorschieben
dazwischenschieben
durchschieben
einschieben - Einschub
emporschieben
fortschieben
heranschieben
heraufschieben
herausschieben
hereinschieben
herschieben
herumschieben
herunterschieben, herüberschieben
hinaufschieben
hinausschieben
hineinschieben
hinschieben
hinterherschieben
hinunterschieben
hinüberschieben
hochschieben
ineinanderschieben
losschieben
nachschieben
raufschieben
rausschieben
reinschieben vs einschieben
rumschieben
runterschieben
rüberschieben
unterschieben
verschieben - Verschiebung - verschiebbar, Terminverschiebung, Zeitverschiebung, Akzentverschiebung, Lautverschiebung, Phasenverschiebung, Rotverschiebung, Truppenverschiebung, Parallelverschiebung, Verschiebebahnhof, Grenzverschiebung, Kontinentalverschiebung, Verschiebebahnhof
vorbeischieben
vorschieben
wegschieben
weiterschieben
zurückschieben
zusammenschieben
zuschieben
sich etwas zwischen die Kiemen schieben
Wer sein Auto (Fahrrad) liebt, der schiebt.
Kohldampf schieben


Einschub, Schiebebühne, Schiebedach, Schiebedeckel,
Schieberegler
Schubfach = Schublade
Schiebkasten
Schieblade
Schiebefenster
Schieber
Schieberegister
Schieberei, Schiebung
Schiebetür
Schiebewand
Schiebewiderstand,
Schiebekarre/Schiebkarre (Schiebkarren)
Schieblehre
Schiebung
Schub
Schieber (Bettpfanne, Absperrschieber)
Schneeschieber
Lüftungsschieber
Abwasserschieber
Handabsperrschieber
Als Schütz wird im Wasserbau eine Anlage (Schieber, Schützenplatte) zur Regelung des Wasserdurchflusses durch Leitungen o.ä. bezeichnet.
Devisenschieber
Waffenschieber
Schieberring


Schub (= Antrieb, Antriebskraft, Vortrieb)
Plural: Schübe
Fieberschub
Motivationsschub
Wachstumsschub
Umkehrschub (am Flugzeugtriebwerk)
schubweise
Schubabschaltung
Schubboot
Schubenergie
Schubfach
Schubfestigkeit
Schubhebel
Schubkarre
Schubkasten
Schubkraft
Schublade
Schublehre
Schubleichter
Schubleistung
Schubprahm
Schubschiff
Schubschifffahrt
Schubschlepper
Schubstange
Schubumkehr
Schubverband
Schubverlust
Schubwirkung

empfehlen[editar]

empfehlen
Quellen
empfehlen (Wiktionary)
Lösung empfehlen
empfehlen - du empfiehlst - er empfahl - er hat empfohlen
---
Pfahl (Plural: Pfähle)
empfehlen (nahelegen, raten)
anempfehlen
weiterempfehlen - Weiterempfehlung
Empfehlung, Empfehlungsschreiben
sich englisch empfehlen: sich davonschleichen
sich französisch empfehlen: heimlich und ohne Verabschiedung einen Ort verlassen
empfehlenswert
das ist nicht zu empfehlen
Dudenempfehlung
Handlungsempfehlung
Kaufempfehlung
Kundenempfehlung
Literaturempfehlung
Preisempfehlung
Videoempfehlung
Wartungsempfehlung
Weinempfehlung

essen[editar]

essen
Quellen
essen (Wiktionary)
Lösung essen
essen - du isst - er aß - er hat gegessen
---
iss!
essen (speisen, verzehren, ernähren)
aufessen
ausessen
mitessen, Mitesser
sich durchessen
anessen
überessen
vollessen
wegessen
weiteressen
voressen - Voresser, Vorkoster
essen wie ein Scheunendrescher: übermäßig viel essen
scherzhaft: rückwärts essen: sich übergeben
mit jemandem ist nicht gut Kirschen essen
das ist gegessen - umgangssprachlich, bildlich: gegessen sein: als erledigt betrachten
der Appetit kommt beim Essen
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen
wer nicht arbeitet, soll auch nicht essen
man ist, was man isst
es wird nichts so heiß gegessen, wie es gekocht wird
wes Brot ich ess, des Lied ich sing (wes' = wessen; des' = dessen)
wer mit dem Teufel essen will, braucht einen langen Löffel
wer mit dem Teufel essen will, muss einen langen Löffel haben
mit großem Appetit essen
etwas für sein Leben gern essen


essbar, Essbarkeit
Essbesteck
Essecke
Essen
Essende, Essender
Esser
Esserei
Esserin
Essgerät
Essgeschirr
essgestört
Essgewohnheit
Esskultur
Esslöffel, esslöffelweise
Esspaket, Fresspaket
Esspapier
Essplatz
Essstäbchen
Essstörung
Esssucht
Esstisch
Essverhalten
Esswaren
Esszimmer
Esszwang
fressen
Mitesser
Mitesserin
Wettessen


Abendessen
À-la-carte-Essen
Alltagsessen
Arbeitsessen
Armeleuteessen (Arme-Leute-Essen)
Bordessen
Festessen
Firmenessen
Gefängnisessen
Geburtstagsessen
Hochzeitsessen
Kantinenessen
Mensaessen
Mittagessen
Weihnachtsessen
Essen auf Rädern


Essen ist eine Großstadt im Zentrum des Ruhrgebiets und der Metropolregion Rhein-Ruhr. Nach Köln, Düsseldorf und Dortmund ist Essen die viertgrößte Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen.


Essenausgabe/Essensausgabe
Essenempfang, Essenfassen
Essengeruch/Essensgeruch
Essenholer
Essenkarte, Essenmarke/Essensmarke
Essensduft
Essenslieferant
Essensration
Essensrest
Essensschlacht
Essenszeit

vergessen[editar]

vergessen
Quellen
vergessen (Wiktionary)
Lösung vergessen
vergessen - du vergisst - er vergaß - er hat vergessen
---
vergesslich
Vergesslichkeit
sich vergessen: die Beherrschung verlieren
selbstvergessen
Vergissmeinnicht
die Welt um sich vergessen
sich vergessen fühlen
vergessen und verkauft
vergessen und verraten
verzeihen heißt nicht vergessen

passen[editar]

passen
Quellen
passen (Wiktionary)
Lösung passen
passen - es passt - es passte - es hat gepasst
---
passend, unpassend
anpassen
abpassen
aneinanderpassen
aufeinanderpassen
einpassen
hineinpassen
hinpassen
ineinanderpassen
zueinanderpassen
zusammenpassen
verpassen
aufpassen
draufpassen
abpassen
zupass kommen
Passform
passgenau
wie angegossen passen
passt schon!
das passt wie die Faust aufs Auge
sitzt, passt, wackelt und hat Luft
das könnte jemandem (dir, ihm) so passen


Passung
Spielpassung

drucken[editar]

drucken
Quellen
drucken (Wiktionary)
Lösung drucken
drucken - du druckst - er druckte - er hat gedruckt
---
beeindrucken
rumdrucksen
herumdrucksen
drucksen
abdrucken
andrucken
Andruck
ausdrucken
bedrucken
verdrucken
Druck
Druckbild
Drucker
Druckerlaubnis
Druckerpresse
Druckfarbe
Druckfehler
Druckform
Druckjahr
Druckmaschine
Druckpapier
Druckplatte
Druckpresse
Drucksache
Druckschrift
Druckseite
Drucktechnik
Druckverfahren
Druckvorlage
Druckvorstufe
Druckwerk
Druckwerkstatt
Druckzyliner
Arbeitsdruck
Augeninnendruck
Blutdruck
Dampfdruck
Gasdruck
Gleichdruck
Hochdruck
Höchstdruck
Lichtdruck
Luftdruck
Nenndruck
Partialdruck
Prüfdruck
Reifendruck
Schalldruck
Standarddruck
Staudruck
Unterdruck
Überdruck
Wasserdampfdruck
Wasserdruck


Abdruck
Andruck
Aufdruck
Ausdruck
Eindruck
Bleidruck
Digitaldruck
Farbdruck
Vierfarbdruck
Handschriftendruck
Offsetdruck
Prägedruck
Siebdruck
Stempeldruck
Tiefdruck
Verpackungsdruck
Wiegendruck
Notendruck


Fehldruck
Kunstdruck
Nachdruck
Probedruck
Raubdruck
Sonderdruck
Stoffdruck
Tapetendruck
Textildruck
Zweifarbendruck


Entscheidungsdruck
Erfolgsdruck
Fahndungsdruck
Konkurrenzdruck
Leidensdruck
Leistungsdruck
Termindruck
Zeitdruck


Anpassungsdruck
Evolutionsdruck
Mutationsdruck
Selektionsdruck


Händedruck
Hebeldruck
Knopfdruck
Tastendruck


druckreif
druckempfindlich
druckentlastend, Druckentlastung
druckfest
druckunempfindlich
Druckabfall
Druckanstieg
Druckanzug
Druckapparat
Druckausgleich
Druckbehälter
Druckbelastung
Druckbereich
Druckbild
Druckbleistift
Druckbranche
Druckbuchstabe
Druckdose
Druckentlastung
Drucker
Druckerei
Druckerhöhung
Druckerzeugnis
Druckfahne
Druckfassung
Druckform
Druckgefälle
Druckgefühl
Druckhöhe
Druckkabine
Druckkapsel
Druckkessel
Druckkochtopf
Druckluft
Druckmaschine
Druckmesser
Druckmessung
Druckmessgerät
Druckmittel
Druckplatte
Druckpresse
Druckprüfung
Druckpumpe
Druckpunkt
Druckraum
Druckregler
Drucksache
Druckschrift
Druckschwankung
Drucktopf
Druckunterschied
Druckveränderung
Druckverband
Druckverfahren
Druckvorstufe
Druckverlust
Druckvorlage
Druckvorschau
Druckwasser
Druckwelle

vereinbaren[editar]

vereinbaren
-baren
Quellen
vereinbaren (Wiktionary)
Lösung vereinbaren
vereinbaren - du vereinbarst - er vereinbarte - er hat vereinbart
---
vereinbaren - Vereinbarung - Tarifvereinbarung, Koalitionsvereinbarung, Terminvereinbarung, Betriebsvereinbarung, Geheimhaltungsvereinbarung, vereinbarungsgemäß
offenbaren - Offenbarung, Offenbarungseid
offenbar
sich gebaren - Gebaren (Benehmen, Betragen) - Finanzgebaren, Geschäftsgebaren
verlautbaren - Verlautbarung
etwas verlautbaren lassen


índice de Verben

Lección 004a ← Lección 005a → Lección 006a