Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 037e

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda

índice de Curso de alemán para avanzados con audio


índice de curso de taquigrafía alemana

Lección 036e ← Lección 037e → Lección 038e


AE181[editar]

Aufstrich-t (Teil 1)
Es gibt zwei Zeichen, um das "t" zu schreiben.
Das einstufige Abstrich-t kennen wir bereits. Das Abstrich-t steht am Wortende (z. B. Tenor, Teller, Tafel, Turm), nach Vorsilben (z. B. verteilen, beteiligen, Vorteil, abtippen) und nach Selbstlauten (z. B. Mut, Matador, rot, raten, Kette).
Das Aufstrich-t ist ein gerader zweistufiger Aufstrich. Es wird genauso geschrieben, wie das Kürzel für "nicht".
Das Aufstrich-t steht nach Mitlauten (z. B. rennt, Rente, brennt, übt, klebt)
Lösung:  Fahrt 
Lösung:  Heft 
Lösung:  kommt 
Lösung:  Paket 
Lösung:  beteiligen 
Lösung:  Pakt  ODER  packt 
Lösung:  Titan 
Lösung:  Saal 
Lösung:  Fässer 
Lösung:  Albumin 
Lösung:  Sieger 
Lösung:  Dosenöffner 
Lösung:  Moos 
Lösung:  Eiweiß 
Lösung:  Füße 
Lösung:  Pedant 
Lösung:  Ferment 
Lösung:  anpassen 
Lösung:  Freiburg 
Lösung:  behämmert 
Lösung:  Bassist 
Lösung:  abweisen 
Lösung:  benannt 
Lösung:  Saale 
Lösung:  Assistent 
Lösung:  Assistent (2. Version)  
Lösung:  Assistentin 
Lösung:  umkreisen 
Lösung:  Hühnersuppe 
Lösung:  Ruß 

AE182[editar]

Lösung:  Wiesen 
Lösung:  Gruß 
Lösung:  böse 
Lösung:  Sekt 
Lösung:  umblättern 
Lösung:  lösen 
Lösung:  Sack 
Lösung:  Kurse 
Lösung:  bemannt 
Lösung:  Suppenhuhn 
Lösung:  Russen  oder  rußen 
Lösung:  Elsass 
Lösung:  Aasvögel 
Lösung:  Flosse 
Lösung:  Patent 
Lösung:  Sehne 
Lösung:  Bockwürste 
Lösung:  behielt 
Lösung:  müssen 
Lösung:  Furt 
Lösung:  nun 

AE183[editar]

Aufstrich-t (Teil 2)
Folgt nach einem Aufstrich-t ein "e" und endet das Wort damit (Schluss-e), dann wird ein kleines halbstufiges Häkchen für das "e" angefügt. Das Häkchen ähnelt einem halben (unteren Teil von) "b".
Lösung:  Tante 
Lösung:  wohnte 
Lösung:  rennt 
Lösung:  Rente 
Lösung:  Pigment 
Lösung:  Pigmente 
Lösung:  Talent 
Lösung:  Talente 
Lösung:  Monument 
Lösung:  Monumente 
Lösung:  Medikament 
Lösung:  Medikamente 
Lösung:  Patent 
Lösung:  Patente 
Lösung:  Ventil 
Lösung:  Ventile 

AE184[editar]

Aufstrich-t (Teil 3)
Mitlaute werden oben an das Aufstrich-t angeschlossen, wobei sich die Anschlusslinie nach der Obergrenze des Mitlautes richtet, der auf das Aufstrich-t folgt:
  • Halbstufige und noch kleiner Zeichen (z. B. "n", "s", "l" oder "r") werden so angesetzt, dass sie mit der Oberkante des Aufstrich-t abschließen. Ihre Anschlusslinie liegt also eine halbe Stufe tiefer als der oberste Punkt des Aufstrich-t (Beispiel: rannten).
  • Einstufige Zeichen werden an das Aufstrich-t so angeschlossen, dass sie mit der Oberkante des Aufstrich-t abschließen. Die Anschlusslinie liegt also eine ganze Stufe unter dem höchsten Punkt des Aufstrich-t. (Beispiel: ranntet)
Dadurch hängen nachfolgende halbstufige und ganzstufige Zeichen (z. B. "n" oder "r") unter der Obergrenze des Aufstrich-t.
Die Oberkante des (halbstufigen oder einstufigen) Zeichens NACH dem Aufstrich-t fällt also immer mit der Oberkante vom Aufstrich-t zusammen. Das übernächste Zeichen wird dann auf dieser Anschlusslinie weiter geschrieben. (Beispiel: Rentner)
Nach Aufstrich-t wird das "e" vor Mitlauten weggelassen. (Beispiel: für "rannten" schreibt man "rantn")
Nach Aufstrich-t fällt das "e" vor Mitlauten weg. (Beispiel: Renten)
??? markierte Anschlusslinie violett, Obergrenze grün: Kasten v2 - heftet v2 - Winter v2 - Elementes v2 - Mantel v2
Lösung:  Renten 
Lösung:  Kasten 
Lösung:  rannten 
Lösung:  Hantel 
Lösung:  bewirtet 
Lösung:  Ganter 
Lösung:  Verhalten 
Lösung:  erhalten 
Lösung:  Mantel 
Lösung:  Verwalter 
Lösung:  verwalten 
Lösung:  verwaltet 
Lösung:  Fürst 
Lösung:  Fürstin 
Lösung:  Rentner 
Lösung:  Behälter 
Lösung:  ranntet 
Lösung:  besten 
Lösung:  Tarantel 
Lösung:  verwalten 
Lösung:  fassten 
Lösung:  fasten 

AE185[editar]

Aufstrich-t (Teil 4)
Nach Aufstrich- wird das "i" in "ig" weggelassen.
Lösung:  artig 
Lösung:  lustig 
Lösung:  durstig 
Lösung:  fertig 
Lösung:  luftig 
Lösung:  hastig 
Lösung:  heftig 
Lösung:  kantig 
Lösung:  abartig 
Lösung:  dreiseitig 
Lösung:  gegenwärtig 
Lösung:  übermäßig 
Lösung:  silberhaltig 
Lösung:  mutig 
Lösung:  giftig 
Lösung:  arglistig 
Lösung:  ebenbürtig 
Lösung:  dürftig 
Lösung:  bedürftig 
Lösung:  günstig 
Lösung:  lästig 
Lösung:  anfertigen 
Lösung:  vorfertigen 
Lösung:  bleihaltig 
Lösung:  bärtige Männer 
Lösung:  duftig 
Lösung:  durstig 
Lösung:  eigenartig 
Lösung:  gültig 
Lösung:  gütig 
Lösung:  faltig 
Lösung:  fettig 
Lösung:  geistig 

índice de Curso de alemán para avanzados con audio


índice de curso de taquigrafía alemana

Lección 036e ← Lección 037e → Lección 038e