Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 036

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 035 ← Lección 036 → Lección 037


Scheindeutsch


1. Korrigieren Sie den folgenden Text mit krassen Fehlern zu einem vernünftigen Deutsch (gefunden in Bulgarien, in der Festung Schumen als Informationstafel)

Die Festung von Schumen ist auf dem Plateau heben. Die Festung ist 3 km. westlich von Schumen entfernt. Sie dauerte lange als 3000 Jahre. Die erste Siedlung aus der historischen Zeit datiert aus der älteren Eisenzeit (XII Jh. v.u.Z.). Hier wurden die Thraker (Geti) eine Festung gehoben im V Jh. v.u.Z. Es gibt Festungen zu den romischen (II-V Jh.) und byzantinischen (V-VIJh.)Epohen,als auch zu früher Mittelalter (VIII-X Jh.). Die FEstung von Schumen ist mit einer der wichtiger militärischer und strategischer Bedeutung gewesen. Ins Zweiten Bulgarenreiches (XII-XIV Jh.) ist die Festung eine mittelalterliche Stadt gewesen,die ist mit eindrucksvoller Festung und bedeutender Kult und Bürgerarchitektur. Wegen ihrer Strategischlage,spiel die Festung eine wichtige Rolle im Bulgarienstaatsgeschichte. Am höchsten Punkt auf die Festungsgebiet ist 493 m.

(Bild 4106 - deutscher Text) (Bild 4108 - englischer Text - das könnte hilfreich sein)


2. Korrigieren Sie den folgenden fehlerhaften Text zu einem vernünftigen Deutsch (gefunden in der Bordzeitung einer Fluggesellschaft)

Republik Bulgarien befindet sich im Südosten Europas; im nordöstlichen Teil der Balkanhalbinsel. Die geografische Lage setzt das Landeiner Kreuzung zwischen Europa, Asien und Afrika. Das Klima trägt zur Entwicklung unterschiedlicher Arten von Tourismus bei. Einige von den größten Bezirksstädten sind: Sofia (Hauptstadt), Plovdiv, VArna und Burgas. Das Territorium Bulgariens ist voll von vielen verschiedenen Resorts und majestätischen Ferinorten. Weltberühmt sind die bulgarischen Ferienorten in den Bergregionen Pamporovo, Borovets und Bansko.. Pamporovo befindet sich auf einer Höhe über dem Meeresspiegel von 1650 m in den Rodopen, und auf einer Höhe über dem Meeresspiegel von 1350 m am Fuße von Rila - Gebirge befindet sich das Resort Borovets. Sie verfügen über ausgezeichnete Skipisten und eine von den besten in der Welt Biathlonstrecken. Das sich am schnellsten entwickelnde Ferienort in Europa ist Bansko. Außer den Skipisten, die auf einem WEltnivau sind, verfügt Bansko auch über 140 Kulturdenkmäler. In Bulgarien sich auch die Spa-, Balneotherapie- und Wellnessdienstleistungen stark entwickelt. Auf der Schwarzmeerküste befinden sich die Ferienkomplexe St. St. Konstantin und Elena, Albena, Zlatni Pyasatsi, Obzor, Slanchev bryag, Nessebar, Sozopol und Kiten mit ihren beeindruckenden Stränden. Unter den größten Ferienorten am Schwarzen Meer zeichnet sich Slantchev bryag aus. Mit seinerm unwiederstehlichen Strand, den beeindrickenden Abmessungen - Länge 7,5 km, Breits 60 m, und mit den Sanddünen im südlichen Teil, fasselt das Resort die Touristen aus der ganzen Welt. In unmittelbarer Nähe befindet sich die uralte STadt Messembriya (Nessebar), die am Ende des 6. Jahrhunderts v. Chr. gegründet ist. In der Nekropole der alten Stadt weden bis heute noch wertvolle Artefakte von der Zeit der Antike, des Mittelalters und der bulgarischen Wiedergeburt entdeckt, deshalb ist sie von UNESCO geschützt.



índice
Lección 035 ← Lección 036 → Lección 037