Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 008e

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda

índice de Curso de alemán para avanzados con audio


índice de curso de taquigrafía alemana

Lección 007e ← Lección 008e → Lección 009e

AE141 - AE145[editar]

AE141

"ä" - Am Wortanfang wird das "ä" durch einen langen Anstrich, der auf der Grundlinie beginnt, dargestellt. Das nachfolgende Mitlautzeichen wird eine halbe Stufe höher gesetzt und verstärkt
Ähre
Lösung:  Ehre  oder  Ähre 
Lösung:  Ärmel 
Lösung:  Ärger 
Lösung:  Ärmelkanal 
Lösung:  Beeren  ABER  Bären 
Lösung:  Täter 
Lösung:  Bienenkörbe 
Lösung:  überlegen 
Lösung:  Rotwein 
Lösung:  überweidet 
Lösung:  überhören 


AE142

"ä" - Am Wortende wird das "ä" durch einen weiten einstufigen Aufstrich mit einem halbstufigen verstärkten Abstrich dargestellt
Fremdwörter können entsprechend ihrere Aussprache geschrieben werden. Alternativ dürfen sie auch mit den Originalbuchstaben geschrieben werden, was aber oft die schlechtere Alternative ist.
Palais
Lösung:  Lügen ist übel 
Lösung:  Bären lieben Honig 
Lösung:  Waldbeeren 
Lösung:  das Menü war üppig 
Lösung:  verehren 
Lösung:  Tomatenmark 
Lösung:  fünf Türen 
Lösung:  wo wären die Männer dann 
Lösung:  Wer wäre denn dann hier? 
Lösung:  Bienenvolk 
Lösung:  überfallen 


AE143

Dänen : denen : dehnen
Lösung:  Dänen 
Lösung:  dehnen 
Lösung:  Räder 
Lösung:  Reeder 
Lösung:  nähren 
Lösung:  denen  ABER  dehnen 
Lösung:  Rad 
Lösung:  Räder 
Lösung:  neben 
Lösung:  eben 
Lösung:  Eber 
Lösung:  benennen 
Lösung:  Bad 
Lösung:  Bäder 

AE144

Lösung:  beben 
Lösung:  Bären 
Lösung:  Beeren 
Lösung:  baden 
Lösung:  Reben 
Lösung:  ehren 
Lösung:  Ähren 
Lösung:  Ähre 
Lösung:  Ehre 
Lösung:  ebenen 


AE145

"ur" - Das Kürzel für "ur" oder "Uhr" ist halbstufig.
ur
Turm
Uhr
Uran
Lösung:  Kurs 
Lösung:  Abitur 
Lösung:  Uhren 
Lösung:  Bravour 
Lösung:  nur 
Lösung:  Verräter 
Lösung:  Urinal 
Lösung:  verehren 

AE146 - AE150[editar]

AE146

Lösung:  verändern 
Lösung:  Burg 
Lösung:  Buren 
Lösung:  Uhren 
Lösung:  Oldenburg 
Lösung:  verbrennen 
Lösung:  Murmel 
Lösung:  die Lage peilen 
Lösung:  Paroli bieten 
Lösung:  helf Gott 
Lösung:  Knall auf Fall 
Lösung:   ferner liefen 


AE147

Lösung:  im Tran 
Lösung:  vor Anker liegen 
Lösung:  auf den Plan treten 
Lösung:  über den grünen Klee loben 
Lösung:  Farbe bekennen 
Lösung:  Anker werfen 
Lösung:  es ist wie es ist 
Lösung:  vor Jahr und Tag 
Lösung:  Tränen lügen nicht 
Lösung:  wie die Tat, so der Lohn 
Lösung:  im Argen liegen 
Lösung:  der König ist tot, es lebe der König 
Lösung:  weniger ist mehr 


AE148

"u" - Im Wortinnern wird "u" durch ein Tiefstellung des nachfolgenden Mitlautes dargestellt
Butter
Album
Lösung:  Bulgaren 
Lösung:  turnen 
Lösung:  Turnier 
Lösung:  Buddha 
Lösung:  Buckel 
Lösung:  Talent hat man oder nicht 
Lösung:  den Faden verlieren 
Lösung:  Limburg 
Lösung:  Kuckuck 


AE149

"u" - Am Wortanfang wird "u" durch einen Anstrich von der Grundlinie und eine Tiefstellung des nachfolgenden Mitlautes dargestellt.
um
Ute
Lösung:  Ulrike 
Lösung:  Uber 
Lösung:  Uterus 
Lösung:  Ulla 
Lösung:  umarmen 
Lösung:  umbenennen 
Lösung:  umbiegen 
Lösung:  verrennen 
Lösung:  Kuh 
Lösung:  Ruhr 
Lösung:  Wurf 


AE150

"u" - Am Wortende wird "u" durch einen wellenförmigen Abstrich dargestellt, der eine halbe Stufe nach unten geht.
u
Lösung:  Uhu 
Lösung:  Baku 
Lösung:  Tattoo 
Lösung:  Tiramisu 
Lösung:  Ukulele 

AE151 - AE155[editar]

AE151

"ul" - ein tiefergestellt "l" wird unter der Linie hängend geschrieben. Es wird im Uhrzeigersinn geschrieben. Sonst wird das "l" gegen den Urhzeigersinn geschrieben
Honolulu
Lösung:  Ulla 
Lösung:  ulkig 
Lösung:  Kakadu 
Lösung:  Voodoo 
Lösung:  du 
Lösung:  Kajak 
Lösung:  Blut 
Lösung:  Täler 
Lösung:  Emu 
Lösung:  Eltern 


AE152

Lösung:  leben 
Lösung:  Tabu 
Lösung:  Läden 
Lösung:  älter 
Lösung:  Lehrer 
Lösung:  Brut 
Lösung:  lehren 
Lösung:  lernen 
Lösung:  Tal 
Lösung:  Guru 
Lösung:  über die Wupper gehen 
Lösung:  um gut Wetter bitten 
Lösung:  jede Flut hat ihre Ebbe 
Lösung:  im Dunkeln tappen 
Lösung:  heilige Kuh 
Lösung:  Hannemann, geh du voran 
Lösung:  klug reden kann jeder 
Lösung:  Kanu 


AE153

"s" - Das "s" ist ein halbstufiges Zeichen. Der Stift wird in der Mitte zwischen Grund- und Oberlinie angesetzt. Dann wird im Uhrzeigersinn ein halbstufiges Oval gemalt.
ACHTUNG: Für "ss" bzw. "ß" gibt es ein separates Zeichen, das erst später eingeführt wird.
Lösung:  Segen 
Lösung:  Sattel 
Lösung:  Saturn 
Lösung:  Säbel 
Lösung:  Samen 
Lösung:  Sofa 
Lösung:  Semmel 
Lösung:  Sorte 
Lösung:  sogar 
Lösung:  Sog 
Lösung:  Samt 
Lösung:  Samba 


AE154

"s" - Das "s" zieht einige zusätzliche, komplizierte Regeln nach sich. Die nachfolgenden einstufigen oder zweistufigen Buchstaben werden in gleicher Höhe angeschlossen, das ist nicht das Problem. Aber wehe es folg nach dem "s" ein sehr kleines Zeichen, z. B. ein "k" - das könnte man nur mit starken Verzerrungen wieder auf eine gemeinsame Grundlinie mit dem "s" prügeln.
Deshalb gilt für das "s" eine zusätzliche Regel: Folgt dem "s" ein kleines Mitlautzeichen (halbstufig oder kleiner: "l", "n", "k", "r" oder "s") oder ein buchstäbliches "e", "o", "i" oder "ie", dann wird es am oberen s-Rand angeschlossen.
Lösung:  Basar 
Lösung:  Laser 
Lösung:  Besen 
Lösung:  Lasur 
Lösung:  reisen 
Lösung:  Kreis 
Lösung:  Gabe 
Lösung:  Salbe 
Lösung:  Saal 
Lösung:  Gase 
Lösung:  Kreise 
Lösung:  Faser 
Lösung:  Masern 
Lösung:  rasen 
Lösung:  Nase 
Lösung:  Pose 
Lösung:  Meise 
Lösung:  Vase 
Lösung:  Gabel 
Lösung:  Käse 
Lösung:  Wesen 
Lösung:  weise 
Lösung:  anweisen 
Lösung:  leise 
Lösung:  Rosen 
Lösung:  Hosen 


AE155

"s" - Es besteht dadurch für den Anfänger eine Verwechslungsgefahr mit einem hochgestellten Buchstaben wegen einem vorhergehenden "i" (auch "ü", "ei" oder "ä").
Folgt nach dem "s" eine Hochstellung wegen "i" (auch "ü", "ei" oder "ä"), so ist diese Hochstellung eine ganze Stufe höher.
Lösung:  sieben 
Lösung:  siegen 
Lösung:  Brise 
Lösung:  Kombüse 
Lösung:  sieden 
Lösung:  sickern 
Lösung:  sinnlos 
Lösung:  Düse 
Lösung:  Hülse 
Lösung:  Seismik 
Lösung:  Glaser 
Lösung:  Sickergrube 

AE156 - AE160[editar]

AE156

Lösung:  Risiko 
Lösung:  Hühner 
Lösung:  Hünengrab 
Lösung:  sinnvoll 
Lösung:  Physik 
Lösung:  Sesam 
Lösung:  singen 
Lösung:  senken 
Lösung:  Kiesel 


AE157

"s" - Bei einer Tieferstellung nach dem "s" (beispielsweise zur Darstellung von "u") muss auch berücksichtigt werden, ob das nachfolgende Zeichen klein ist (halbstufig: "k", "l", "n", "r", "s") oder groß (einstufig, zweistufig, dreistufig).
Wir ein halbstufiges Zeichen ("k", "l", "n", "r", "s") nach einem "s" tiefergestellt, so ist die Anschlusslinie auf der gleichen Linie wie das "s" steht.
Wie ein großes Zeichen nach einem "s" tiefergestellt, so ist die Anschlusslinie eine halbe Stufe tiefer, als das "s"
Lösung:  Serum 
Lösung:  Busen 
Lösung:  Bus 
Lösung:  Sudan 
Lösung:  Suppe 
Lösung:  Suse 
Lösung:  Suren 
Lösung:  Süden 
Lösung:  Musiker 
Lösung:  Risiko 
Lösung:  See 
Lösung:  Sohle 


AE158

Lösung:  Seele 
Lösung:  super 
Lösung:  Mensur 
Lösung:  Tonsur 
Lösung:  Lapsus 
Lösung:  Tensor 
Lösung:  Sellerie 
Lösung:  Sektor 
Lösung:  Susanne 


AE159

Lösung:  sehr 
Lösung:  Salat 
Lösung:  Dose 
Lösung:  in See gehen 
Lösung:  sagen 
Lösung:  tagen 
Lösung:  siegen 
Lösung:  biegen 
Lösung:  Reisen bildet 
Lösung:  wie du mir, so ich dir 
Lösung:  sieben fette Jahre 
Lösung:  etwas von der Pike auf lernen 
Lösung:  etwas im Ärmel behalten 
Lösung:  in die Miesen kommen 


AE160

Lösung:  per Saldo 
Lösung:  etwas ins Visier nehmen 
Lösung:  etwas ins Feld führen 
Lösung:  Geben ist seliger denn Nehmen 
Lösung:  Paroli bieten 
Lösung:  wie der Vater, so der Sohn 
Lösung:  ins Lot kommen 
Lösung:  Übermut tut selten gut 
Lösung:  die Kuh vom Eis holen 
Lösung:  das Goldene Kalb anbeten 
Lösung:  wie du mir, so ich dir 


AE160a

Bis jetzt gelernte Buchstaben: a, b, br, d, e, ei, f, g, gr, h, i, j, k, l, ll, m, n, o, p, r, s, t, tr, u, v, w, ä, ö, ü.
besondere Buchstabenverbindungen: gl
Bis jetzt gelernte Kürzel: auf, be-, das, dem, den, der, deutsch, die, er, er-, es, für, gegen, hat, ich, in, ist, kann, nicht, ohne, sind, so, und, ur, ver-, vom, von, vor-, wo, über.
s, ur, ä, u
Lösung:  m, dem, n, den, r, der, in, sind 
Lösung:  ur, ver, vor, kann, es 
Lösung:  tr, t, die, es, ich, so, und 
Lösung:  gegen, kann, nicht 
Lösung:  wo, über, auf 
Lösung:  v, auf 
Lösung:  j, tr, v 
Lösung:  auf, hat, das, für 
Lösung:  ä, ö, ü, ei, u, e, i, o 
Lösung:  auf, von, vom 
Lösung:  das, für, deutsch 
Lösung:  dem, den, der, ist, sind, und 
Lösung:  der, die, er, es 
Lösung:  so, und 
Lösung:  kann, ver 
Lösung:  der, er 
Lösung:  ich, in, ohne 
Lösung:  die, es 
Lösung:  die, nicht, tr 
Lösung:  ich, in, sind 
Lösung:  er, die 


Sinnbildliche Darstellung der Vokale und Diphthonge
Y DEK Deutsche Einheitskurzschrift - Verkehrsschrift - Vokale und Diphthonge v1a1.svg
hochgestellt:
 Tiger  -  Tüte  - -  Teig  -  gäbe 
---
gleiche Höhe:
 Themen  -  Tat  - -  toben  -  töten 
---
tiefgestellt:
 Tube  - _ _ _ - - _ _ _ - _ _ _


Sinnbildliche Darstellung der Vokale und Diphthonge (mit Beschriftung)
Y DEK Deutsche Einheitskurzschrift - Verkehrsschrift - Vokale und Diphthonge v1b1.svg
Sinnbildliche Darstellung der Vokale und Diphthonge (mit Beschriftung)
Y DEK Deutsche Einheitskurzschrift - Verkehrsschrift - Vokale und Diphthonge v1c1.svg


Vokale und Diphthonge

Position enge Verbindung   weite Verbindung
  ohne
Verstärkung
mit
Verstärkung
  ohne
Verstärkung
mit
Verstärkung
hochgestellt i ü   ei ä
unverändert e a   o ö
tiefgestellt u au   eu äu


X DEK Deutsche Einheitskurzschrift - Verkehrsschrift - b br d f g gr h j k l m n p r s t tr v w.svg
X DEK Deutsche Einheitskurzschrift - Verkehrsschrift - auf be- das UND WEITERE v1.svg


Lección 007e ← Lección 008e → Lección 009e

índice de curso de taquigrafía alemana


índice de Curso de alemán para avanzados con audio