Curso de alemán para avanzados con audio/Lección 006b

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 005b ← Lección 006b → Lección 007b


AB101 - AB105[editar]

AB101

Bild 1: kleines „h“
Sütterlin-Buchstaben
---
h
---
Das kleine „h“ beginnt wie ein kleines „l“ mit einer Kopfschleife und endet mit einer Fußschleife, wie das kleine „j“.
Das kleine „h“ hat also eine Oberlänge und einer Unterlänge.
Die lange senkrechte Linie zwischen Kopfschleife und Fußschleife ist absolut gerade.
Noch mal: Das kleine „h“ beginnt wie ein kleines „l“ mit einer Kopfschleife und endet mit einer Fußschleife, wie das kleine „j“.

AB102

Bild 1: kleines „k“
Sütterlin-Buchstaben
---
k
---
Das kleine „k“ wird in zwei Zügen geschrieben. Es hat eine Mittellänge und eine Oberlänge.
Wir beginnen (ungefähr dort wo das kleine „n“ beginnt) mit einem geraden Strich zur Oberlinie und einem anschließenden Abwärtsstrich bis zur Grundlinie. Beide Striche dieses großen „Sägezahns“ sind absolut gerade.
Dann setzen wir neu an und malen eine „2“ dazu, die oben fast an die Oberlinie stößt und unten auf halber Höhe der Mittellänge endet.


Beachte, dass sich das „k“ deutlich vom „ß“ unterscheidet (Bild 7).
Beide haben zwar diesen großen „Sägezahn“, aber beim „k“ reicht er nur zur Grundlinie, während er beim „ß“ bis zur Unterlinie reicht.
Interessanterweise ähnelt der zweite Teil des „k“ einer „2“, während der zweite Teil des „ß“ eines „3“ ähnelt.
In Bild 9 noch einige Beispiele, wie das kleine „k“ in unleserlichen Handschriften verändert sein kann.
---
ch; ck; sch
---
Das „c“ in „ch“ ist ein halbes „n“ (oder ein „i“ ohne I-Punkt).
Das „c“ in „ck“ ist ein halbes „n“ (oder ein „i“ ohne I-Punkt).
Das „c“ in „sch“ ist ein halbes „n“ (oder ein „i“ ohne I-Punkt).
---
Bild 13: kleines „c“
Sütterlin-Buchstaben
---
c
---
Außer in „ch“ oder in „ck“ wird das „c“ ansonsten mit einem zusätzlichen Häkchen geschrieben. Beim Schreiben des „c“ muss man also ein mal absetzen, weil das Häkchen nachträglich angefügt wird.
Ohne zusätzliches Häkchen am „c“ hätte man in vielen Buchstabenverbindungen mit „m“ und „n“ keine Unterscheidungsmöglichkeit oder zumindest keine Eindeutige Klarheit.
Zum Glück kommt ein isoliert stehendes „c“ in der deutschen Sprache sehr selten vor, eigentlich nur in Fremdwörtern (Beispiel: metallic). Das „c“ kommt meist in der Buchstabenfolge „ch“, „sch“ oder „ck“ vor.
„cm“ (Bild 19) wäre ohne das Häkchen ein „nn“ (Bild 20)
„cn“ (Bild 21) wäre ohne das Häkchen ein „m“ (Bild 22)

AB103

Bild 1: großes „S“
Sütterlin-Buchstaben
---
S
---
Das große „S“ beginnt mit einem Bogen an der Oberlinie, geht bis zur Grundlinie runter und wieder zur Oberlinie hoch, wo es wieder in einem Bogen endet.
Das große „S“ ist relativ symmetrisch.


---
Sch; sch
---

AB104

Bild 1: großes „T“
Sütterlin-Buchstaben
---
T
---
Das große „T“ beginnt mit einer Schleife an der Oberlinie, so ähnlich wie das große „S“


---
Das große „T“ beginnt mit einer Schleife an der Oberlinie, so wie das große „S“. Dann folgt ein senkrechter Strich nach unten bis zur Grundlinie mit einer Schleife in der Mittellänge, so wie beim kleinen „t“.
---
st
---
Das kleine „st“ wird aus den hintereinander geschriebenen Buchstaben „s“ und „t“ gebildet - „ganz unspektakulär“.
---
St
---
Das große „St“ wird jedoch NICHT „ganz unspektakulär“ aus den hintereinander geschriebenen Buchstaben „S“ und „t“ gebildet. Stattdessen verschmilzt das große „S“ und kleine „t“. Fast so, als ob das große „S“ und das große „T“ miteinander zum „St“ verschmelzen.

AB105

Bild 1: kleines „z“
Sütterlin-Buchstaben
---
z
---
Das kleine „z“ beginnt mit einem Bogen unter der Mittellinie. Von dort geht es runter zu einer kleinen Schleife kurz über der Grundlinie und weiter zu zu einer Fußschleife bis zur Unterlinie.
Ohne die Fußschleife würde sich eine gewisse Ähnlichkeit mit einer „3“ ergeben.


---
Bild 5: großes „Z“
Sütterlin-Buchstaben
---
Z
---
Das große „Z“ hat pratische die gleiche Form wie das kleine „z“.
Das große „Z“ reicht allerdings von der Oberlinie bis zur Unterlinie, hat also im Gegensatz zum kleinen „z“ eine Oberlänge und ist dadurch nicht zu verwechseln.


---
Im Ausland wird in einigen Ländern das „z“ noch heute in der von der Sütterlinschrift (und Kurrentschrift) her bekannten Form geschrieben (u. a. in Frankreich, Großbritannien und Spanien).
---
Bild 12: vereinfachte Ausgangsschrift
Auch noch in der vereinfachten Ausgangsschrift wurde diese Form des kleinen „z“ verwendet, weshalb es stellenweise auch in noch nicht so alten handschriftlichen Texten und sogar heute noch in deutschen Texten anzutreffen ist.
Die vereinfachte Ausgangsschrift (Bild 12) wurde 1969 entwickelt und seit 1972 erprobt. Sie ist heute (Stand 2017) in Sachsen-Anhalt verbindlich vorgeschrieben.


---
Bild 13 bis 17 zeigen einige Variationsmöglichkeiten für das große und das kleine „z“.
---
Bild 18: „tz“
---
tz
---
Das „tz“ weiß eine kleine Besonderheit auf: Es wird fast ohne Abstand zwischen den beiden Buchstaben geschrieben. Der Anfang des „z“ rutscht förmlich in das vorhergehende „t“ hinein.
Diese Besonderheit spiegelt sich auch in der alten Druckschrift (Fraktur u. a.) wieder, wo das „t“ und „z“ in einer Ligatur zum „tz“ verschmelzen.


---
Bild 23: kleines „x“
---
x
---
Das kleine „x“ erstreckt sich über die Mittellänge und die Unterlänge.
Da es in Texten relativ selten vorkommt wird es gerne wieder schnell vergessen, wenn man es anfangs nicht häufiger übt.


Bild 27: großes „X“
---
X
---
Das große „X“ ähnelt so überhaupt nicht dem kleinen „x“.
Das große „X“ reicht von der Grundlinie bis zur Oberlinie.

AB106 - AB110[editar]

AB106

Bild 1: Sütterlin-Ausgangsschrift
Damit haben wir alle Kleinbuchstaben in der Sütterlinschrift durch. Nun wollen wir sie üben.
---
Bild 2
Lies die Buchstaben auf Bild 2 vor!
Schreibe sie in Sütterlinschrift und in heutiger Schrift auf!
Lösung: AB106
bs bx bz bp db df do dp dt
ds dx dz on op os ox oz
rp rs rx rz sa sp ssi ßi ßi

AB107

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
essen
arbeiten
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 1a essen.png
Sütterlin Wort 1b arbeiten.png


2a) gedruckt
braten
machen
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 2a braten.png
Sütterlin Wort 2b machen.png


3a) gedruckt
duschen
fliegen
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 3a duschen.png
Sütterlin Wort 3b fliegen.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)



4a) gedruckt
gehen
husten
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 4a gehen.png
Sütterlin Wort 4b husten.png


5a) gedruckt
immerhin
jagen
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 5a immerhin.png
Sütterlin Wort 5b jagen.png


6a) gedruckt
kleben
legen
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 6a kleben.png
Sütterlin Wort 6b legen.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
nörgeln
öffnen
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 7a nörgeln.png
Sütterlin Wort 7b öffnen.png


8a) gedruckt
platzen
quaken
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 8a platzen.png
Sütterlin Wort 8b quaken.png


9a) gedruckt
rauchen
einsacken
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 9a rauchen.png
Sütterlin Wort 9b einsacken.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-9
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)


10a) gedruckt
trocknen
übernachten
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 10a trocknen.png
Sütterlin Wort 10b übernachten.png


11a) gedruckt
untersuchen
vergessen
11b) Sütterlin
Sütterlin Wort 11a untersuchen.png
Sütterlin Wort 11b vergessen.png


12a) gedruckt
wollen
maximal
12b) Sütterlin
Sütterlin Wort 12a wollen.png
Sütterlin Wort 12b maximal.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 10-12
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)


13a) gedruckt
analysieren
zuckern
13b) Sütterlin
Sütterlin Wort 13a analysieren.png
Sütterlin Wort 13b zuckern.png


14a) gedruckt
pflügen
schlafen
14b) Sütterlin
Sütterlin Wort 14a pflügen.png
Sütterlin Wort 14b schlafen.png


15a) gedruckt
röntgen
rechnen
15b) Sütterlin
Sütterlin Wort 15a röntgen.png
Sütterlin Wort 15b rechnen.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 13-15
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


AB108

Bild 1: großes „B“
Sütterlin-Buchstaben
---
B
---
Das große „B“ ähnelt stark dem großen „L“.
Das große „B“ besteht aus dem kompletten großen „L“ mit einem zusätzlichen Aufstrich und einer kleinen Schleife unter der Mittellinie. Dieser Aufstrich und die kleine Schleife unter der Mittellinie wurde vom kleinen „b“ übernommen.


AB109

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
lila Blumen
unser Buch
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 1a.png
Sütterlin Wort 108 1b.png


2a) gedruckt
Belgien ist ein kleines Land.
Susanne ist im Bett.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 2a.png
Sütterlin Wort 108 2b.png


3a) gedruckt
Laura geht ins Bad.
Lars steht auf dem Balkon
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 3a.png
Sütterlin Wort 108 3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Bernd sucht eine freie Liege.
Bello bellt schon seit Sonnenaufgang.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 4a.png
Sütterlin Wort 108 4b.png


5a) gedruckt
Beate ist drei Tage in Berlin.
Liane war in Lissabon.
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 5a.png
Sütterlin Wort 108 5b.png


6a) gedruckt
Stefan war fünf Tage in Bulgarien.
Thorsten war noch nie in Burma.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 6a.png
Sütterlin Wort 108 6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Strickjacken aus Lamawolle sind sehr warm.
Stiefmütterchen blühen im Sommer.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 7a.png
Sütterlin Wort 108 7b.png


8a) gedruckt
Thomas will nicht Socken stopfen lernen.
Tomaten müssen auch noch an den Salat.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 8a.png
Sütterlin Wort 108 8b.png


9a) gedruckt
Sie ist so lang wie eine Bohnenstange.
Tante Berta ist in Ludwigshafen.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 108 9a.png
Sütterlin Wort 108 9b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-9
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)


AB110

Bild 1: großes „M“
Sütterlin-Buchstaben
---
M
---
Das große „M“ beginnt mit einem Bogen unter der Oberlinie und recht dann bis zur Grundlinie runter.
Das große „M“ beginnt wie das große „S“.
Das große „M“ beginnt wie zwei verschmolzene, hintereinander geschriebene große „S“. Dann folgt ein kleiner Bogen unter der Oberlinie und abschließend ein großer Bogen bis zur Grundlinie.
---
Bild 1: großes „N“
Sütterlin-Buchstaben
---
N
---
Das große „N“ ist dem großen „M“ sehr ähnlich. Es hat allerdings nur eine Schleife und ähnelt damit noch stärker dem großen „S“.


AB111 - AB115[editar]

AB111

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
Mama holt den Nachtisch.
Nina schmeckt die Suppe nicht.
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 1a.png
Sütterlin Wort 109 1b.png


2a) gedruckt
Lilo wirft den Ball zu Nina.
Am Baum hängen viele Birnen.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 2a.png
Sütterlin Wort 109 2b.png


3a) gedruckt
Beim Sackhüpfen hüpft Susi mit dem Sack.
Nanu, wo ist Lisel?
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 3a.png
Sütterlin Wort 109 3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Sind Marder Nagetiere?
Nun malen alle Blumen.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 4a.png
Sütterlin Wort 109 4b.png


5a) gedruckt
Sonnenblumen drehen ihre Blüten nach der Sonne.
Nach dem Nachmittag kommt die Nacht - oder nicht?
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 5a.png
Sütterlin Wort 109 5b.png


6a) gedruckt
Neger darf man nicht mehr sagen.
Negerküsse heißen jetzt Schaumküsse.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 6a.png
Sütterlin Wort 109 6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Mücken gibt es in Sümpfen besonders viel.
Namen werden immer groß geschrieben.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 7a.png
Sütterlin Wort 109 7b.png


8a) gedruckt
Nasenbären sind auch Bären.
Nach Landstuhl geht es hier lang.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 8a.png
Sütterlin Wort 109 8b.png


9a) gedruckt
Norden liegt in Niedersachsen.
Nördlingen liegt in Bayern.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 9a.png
Sütterlin Wort 109 9b.png


10a) gedruckt
Nebel ist hier im Sommer sehr selten.
Stuttgart liegt am Neckar.
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 109 10a.png
Sütterlin Wort 109 10b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-10
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


AB112

Bild 1: großes „O“
Sütterlin-Buchstaben
---
O
---
Das große „O“ wird in der Sütterlinschrift so geschrieben, wie wir es auch noch heute schreiben.
An der Oberlinie beginnend, geht es in einem großen Kreisbogen zur Grundlinie runter und wieder hoch zur Oberlinie, wo es mit einem Häkchen abschließt.
Das kleine „o“ ist oben aber nicht geschlossen, sondern offen - und ähnelt damit eher dem heutigen „v“.


---
Bild 1: großes „A“
Sütterlin-Buchstaben
---
A
---
Das große „A“ wird im ersten Teil genauso geschrieben wie das große „A“. Aber nach dem Häkchen an der Oberlinie geht es wieder gerade runter zur Grundlinie, wo es mit einem kleinen Aufwärtsbogen abgeschlossen wird.
Während das große „A“ mit einem kleinen Bogen abschließt, schließt das kleine „a“ mit einem spitzen Knick ab - so wie das „m“, „n“, „i“ oder „e“
So wie das kleine „a“ ein kleines „o“ mit einem zusätzlichen Abwärtsstrich und einem spitzen Winkel ist,
so ist das große „A“ ein großes „A“ mit einem zusätzlichen Abwärtsstrich und einem runden Bogen


AB113

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
Im Osten geht die Sonne auf.
Am Mittwoch fahren wir nach Aachen.
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 1a.png
Sütterlin Wort 110 1b.png


2a) gedruckt
Meine Oma wohnt in Altenburg.
Annegret malt am Tisch.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 2a.png
Sütterlin Wort 110 2b.png


3a) gedruckt
Alexandra summt ein Lied.
Tanja klettert auf den Baum.
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 3a.png
Sütterlin Wort 110 3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Ameisen essen keine Meisen.
Opa sitzt im Sessel.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 4a.png
Sütterlin Wort 110 4b.png


5a) gedruckt
Olaf muss noch lernen wie man die Säge richtig hält.
Alle Schweine rennen wild im Stall umher.
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 5a.png
Sütterlin Wort 110 5b.png


6a) gedruckt
Achim fährt mit seinem neuen Opel.
Andrea heizt den Ofen an.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 6a.png
Sütterlin Wort 110 6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Alfons sucht sein Telefon.
Der Schnee taut in der Sonne.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 7a.png
Sütterlin Wort 110 7b.png


8a) gedruckt
Oskar wischt die Tafel ab.
Meine Tante und mein Onkel kommen am Sonntag zu Besuch.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 8a.png
Sütterlin Wort 110 8b.png


9a) gedruckt
Ottokar hat zwei Schreibmaschinen.
Anke trägt seit gestern eine Brille.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 9a.png
Sütterlin Wort 110 9b.png


10a) gedruckt
Angelika legt ihr Buch auf den Nachttisch.
Bernd kommt von der Nachtschicht.
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 110 10a.png
Sütterlin Wort 110 10b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-10
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


AB114

Bild 1: großes „I“
Sütterlin-Buchstaben
---
I
---
Das große „I“ beginnt mit einem kleinen Bogen unter der Oberlinie - ähnlich dem großen „S“ oder „M“.
Das große „I“ endet an der Grundlinie mit einem großen Bogen nach links.


---
Bild 1: großes „J“
Sütterlin-Buchstaben
---
J
---
Das große „J“ beginnt mit einem kleinen Bogen unter der Oberlinie - genauso wie das große „I“.
Das große „J“ endet mit einer Fußschleife, die bis zur Unterlinie reicht.
Außer dem großen „J“ haben wir bisher folgenden Großbuchstaben mit einer Fußschleife: „G“ und „Z“.



AB115

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
Indien ist ein Land in Asien.
Sprengfalle
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-1.png
Sütterlin Wort 111-1b.png


2a) gedruckt
In Städten darf man höchstens 50 km/h schnell fahren.
Auf Landstraßen darf man maximal 100 Stundenkilometer fahren.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-2a.png
Sütterlin Wort 111-2b.png


3a) gedruckt
Jena liegt in einem Talkessel.
In der Stadt fährt Jens fast nur mit der Straßenbahn und mit dem Bus.
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-3a.png
Sütterlin Wort 111-3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Berchtesgaden und Salzburg liegen nicht weit auseinander.
Ina setzt sich an den Tisch und malt ein Bild.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-4a.png
Sütterlin Wort 111-4b.png


5a) gedruckt
Im Laub hat sich ein Igel versteckt.
Eine Laubsäge ist eine spezielle Säge für dünnes Sperrholz.
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-5a.png
Sütterlin Wort 111-5b.png


6a) gedruckt
Letztes Jahr war es im Januar besonders kalt.
In den Sommermonaten Juni, Juli und August kommen viele Touristen auf die Insel.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111-6a.png
Sütterlin Wort 111-6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Schneeglöckchen blühen schon Anfang März.
Jägerlatein ist kein Latein.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111 7a.png
Sütterlin Wort 111 7b.png


8a) gedruckt
Japanerinnen tragen im Sommer oft einen Sonnenschirm, um sich vor der Sonne zu schützen.
Jenseits der Alpen liegt Italien.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111 8a.png
Sütterlin Wort 111 8b.png


9a) gedruckt
Sanaa und Aden sind die bekanntesten Städte in Jemen.
Jedes Jahr im Juli essen Jana und Julia Johannisbeeren.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111 9a.png
Sütterlin Wort 111 9b.png


10a) gedruckt
Jedes Jahr jammert Jäger Julius bei der Jagd.
Jäger Jakob jagt in Japan einen Jaguar.
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 111 10a.png
Sütterlin Wort 111 10b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-10
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 7 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 7 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 8 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 8 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 9 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 9 (PDF-Datei)


AB116 - AB120[editar]

AB116

Bild 1: großes „U“
Sütterlin-Buchstaben
---
U
---
Das große „U“ beginnt mit einem kleinen Bogen unter der Oberlinie - so wie das große „V“.
Dann geht es in einem großen Oval runter zur Grundlinie und wieder hoch zur Oberlinie - so wie beim großen „A“.
An der Oberlinie folgt ein kleiner Kringel und wieder eine Abwärtslinie mit einem kleinen Abschlussbogen an der Grundlinie - so wie beim großen „M“.


---
Bild 1: großes „E“
Sütterlin-Buchstaben
---
E
---
Das große „E“ beginnt mit einem Bogen auf der Mittellinie und einer anschließenden großen Kopfschleife bis zur Oberlinie, die dann in einen geraden Abwärtsstrich übergeht. Bis hier ist also alles wie beim großen „B“ oder „L“.
Der gerade Abwärtsstrich geht ganz runter, bis zur Unterlinie, wo er in einem kleinen Bogen nach rechts endet.
Dann wird wieder neue angesetzt und der abschließende kleine Bogen in der Mitte der Mittellänge gezeichnet, der den Abwärsstrich rechtwinklig kreuzt.
Als Eselsbrücke kann man sich merken, dass das große „E“ der Sütterlinschrift ganz entfernt dem großen „E“ der Druckschrift ähnelt.



AB117

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
Jeder Metzger wetzt seine Metzgermesser besser.
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 1a.png
Sütterlin Wort 112 1b.png


2a) gedruckt
Esel essen Nesseln nicht, Nessel essen Esel nicht.
Es lagen zwei zischende Schlangen zwischen zwei spitzen Steinen und zischten dazwischen.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 2a.png
Sütterlin Wort 112 2b.png


3a) gedruckt
Lilo liebt lila Luftballons. Lina dagegen kann lila Luftballons nicht leiden.
Uli isst ein weich gekochtes Ei im Eierbecher.
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 3a.png
Sütterlin Wort 112 3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Unter Eichen liegen viele Eicheln.
Eichhörnchen hüpfen von Baum zu Baum.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 4a.png
Sütterlin Wort 112 4b.png


5a) gedruckt
Ursula bringt ihm den Eimer.
Ein Sechseck hat sechs Ecken.
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 5a.png
Sütterlin Wort 112 5b.png


6a) gedruckt
Erika fährt mit dem Schulbus zur Schule.
Unter der Brücke suchten sie Schutz vor den Blitzen und dem Sturm.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 6a.png
Sütterlin Wort 112 6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Überleg dir gut was du antworten wirst.
In Ungarn kann man nicht mit Euros bezahlen.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 7a.png
Sütterlin Wort 112 7b.png


8a) gedruckt
Die Europäische Union ist nicht Europa.
Ulm und Essen liegen 400 km auseinander.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 8a.png
Sütterlin Wort 112 8b.png


9a) gedruckt
Im Erzgebirge gab es früher Erzbergwerke in denen Silbererz geschürft wurde.
Tante Trude tanzt mit Theo Tango.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 9a.png
Sütterlin Wort 112 9b.png


10a) gedruckt
Nie im Leben nadeln Tannen nur im Nebel.
Alfa, Bravo, Echo, Indien, Julia, Lima, Mike, November, Oskar, Sierra, Tango, Uniform
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 112 10a.png
Sütterlin Wort 112 10b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-10
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 7 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 7 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 8 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 8 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 9 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 9 (PDF-Datei)


AB118

Bild 1: großes „R“
Sütterlin-Buchstaben
---
R
---
Das große „R“ unterscheidet sich nicht wirklich vom heutigen modernen „R“.
Es beginnt wie eine großes „S“ - von der Oberlinie runter zur Grundlinie und wieder hoch zur Oberlinie.
Dann in einem Bogen zur Mittellinie. Dort gibt es eine kleine Schleife und dann weiter in einem Bogen zur Grundlinie.


---
Bild 1: großes „K“
Sütterlin-Buchstaben
---
K
---
Das große „K“ ist bis jetzt der einzige Buchstabe, der mit einem Bogen nach links beginnt.
Nach dem Linkssbogen unterhalb der Oberlinie geht es in einem geraden Strich nach unten zur Grundlinie.
An der Grundlinie folgt mit einem Bogen nach links so etwas wie ein gestauchtes großes „R“, das zwischen Mittellinie und Grundlinie gequetscht wird - sozusagen eine „Zwergen-R“.



AB119

Schreibe in Sütterlin!
---
1a) gedruckt
Kalten Kaffee will niemand mehr trinken.
Röllmöpse werden ohne Möpse gemacht.
1b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 1a.png
Sütterlin Wort 113 1b.png


2a) gedruckt
Russisch Roulette ist ein potenziell tödliches Spiel, das mit einem Revolver gespielt wird.
Kartoffeln halten im Keller länger als auf dem Boden.
2b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 2a.png
Sütterlin Wort 113 2b.png


3a) gedruckt
Kaiser Karl konnte keine Kühe melken.
Klaus Knopf liebt Knödel, Klöße und Klopse.
3b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 3a.png
Sütterlin Wort 113 3b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 1-3
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 1 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 2 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 2 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 3 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 3 (PDF-Datei)


4a) gedruckt
Kleine Kinder können keine Kirschkerne kauen.
Elefanten sind Rüsseltiere.
4b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 4a.png
Sütterlin Wort 113 4b.png


5a) gedruckt
So wie Köllner Kellner Kölsch kellnern können, können nur Köllner Kellner Kölsch kellnern.
Köthen liegt in Sachsen-Anhalt.
5b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 5a.png
Sütterlin Wort 113 5b.png


6a) gedruckt
Auf dem Rasen rasen rasche Ratten und rascheln im Laub.
Richard hat kein eigenes Auto.
6b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 6a.png
Sütterlin Wort 113 6b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 4-6
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 4 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 5 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 5 (PDF-Datei)


7a) gedruckt
Im Reisebüro werden auch Kurzreisen angeboten.
Es war in dieser Nacht als du mich verzaubert hast.
7b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 7a.png
Sütterlin Wort 113 7b.png


8a) gedruckt
Rosemarie rollt auf ihrem Roller.
Reiner liest in seinem Buch.
8b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 8a.png
Sütterlin Wort 113 8b.png


9a) gedruckt
Ich will noch etwas Kuchen essen.
Er macht in Kanada Urlaub.
9b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 9a.png
Sütterlin Wort 113 9b.png


10a) gedruckt
Es war vielleicht nur ein Trick.
Liebe Eltern
10b) Sütterlin
Sütterlin Wort 113 10a.png
Sütterlin Wort 113 10b.png
Schreibvorlage zum Ausdrucken A4: 7-10
1.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (SVG-Format)
2.) leeres liniertes Blatt zum Ausdrucken (PDF-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 6 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 7 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 7 (PDF-Datei)
Übungsblatt Nr. 8 (SVG-Format)
Übungsblatt Nr. 8 (PDF-Datei)


AB120

Bild 1: großes „H“
Sütterlin-Buchstaben
---
H
---
Das große „H“ beginnt mit einem großen horizontalen Bogen auf der Mittellinie und einer anschließenden großen Kopfschleife, die bis zur Oberlinie reicht und dann in einen geraden Abwärtsstrich übergeht. Bis hier ist also alles wie beim großen „E“, „B“ oder „L“.
An der Grundlinie folgt ein kleiner Kringel und ein großer Aufwärtsbogen, der sich an der Mittellinie wieder nach unten wendet und in einer Fußschleife entdet, die bis zur Unterlinie runterrecht.
Das große „H“ hat eine entfernte Ähnlichkeit mit dem heutigen modernen, gedruckten kleinen „h“.


---
Bild 1: großes „F“
Sütterlin-Buchstaben
---
F
---
Das große „F“ beginnt mit einem kleinen Bogen nach links
Nach dem Linkssbogen unterhalb der Oberlinie geht es in einem geraden Strich nach unten zur Grundlinie und weiter bis zur Unterlinie.
Von dort geht es wieder aufwärts. Allerdings kreuzt die aufsteigende Linie der Fußschleife nicht den Abwärtsstrich sondern nähert sich diesem nur an, um dann auf der Grundlinie in eine Schleife nach links umzuschwenken.
Die Schleife an der Grundlinie und der abschließende Strich nach rechts ähneln dem kleinen „f“.
Als Eselbrücke kann man sich einprägen, dass das große „F“ in der Sütterlinschrift ganz entfernt dem heutigen gedruckten „F“ ähnelt (Bild 9).



índice
Lección 005b ← Lección 006b → Lección 007b