Curso de alemán nivel medio con audio/Lección 029

De Wikilibros, la colección de libros de texto de contenido libre.
Ir a la navegación Ir a la búsqueda
índice
Lección 028 ← Lección 029 → Lección 030


Lección 029 Test a
Lección 029 Test b


M1401 - M1410[editar]

M1401

Antonyme ohne Ende
---
Antonyme, auch Gegensatzwort (oder [kürzer] Gegenwort) genannt, Wörter mit gegensätzlicher Bedeutung. Beide Worte zusammen bilden ein Gegensatzpaar.
---
lang - kurz
einschlafen - aufwachen
hoch - niedrig
große - klein
schnell - langsam
kalt - warm
kalt - heiß
billig - teuer
hart - weich
leicht - schwer
bequem - unbequem
trübe - klar
dick - dünn
breit - eng
fett - schlank
leicht - schwer
innen - außen
stark - schwach
oben - unten
hinten - vorne
links - rechts
freundlich - unfreundlich
zufrieden - unzufrieden
spät - zeitig
die Einnahme - die Ausgabe


M1402

erlaubt - verboten
gut - schlecht
sanft - unsanft
riesig - winzig
anwesend - abwesend
angenehm - unangenehm
hell - dunkel
schwarz - weiß
an machen - aus machen
roh - gekocht
jung - alt
fleißig - faul
sauber - dreckig (unsauber; schmutzig)
untere - obere
geschickt - ungeschickt
zahm - wild
privat - öffentlich
biegsam - steif (starr)
rauh - glatt
beweglich - unbeweglich
eingraben - ausgraben
einpacken - auspacken
bezahlt - unbezahlt
einschließlich - ausschließlich
mutig - feige
implizit - explizit


M1403

klug - dumm (doof)
schmal - breit
gekühlt - ungekühlt
tollerant - intollerant
gut - böse
homogen - inhomogen
gerade - ungerade
steil - eben
großzügig - geizig
scharf - stumpf
spitz - stumpf
aufmerksam - unaufmerksam
sympatisch - unsympatisch
spitz - stumpf
flach - tief
aufmerksam - unaufmerksam
traurig - fröhlich
aufsteigend - absteigend
hoch gehen - runter gehen
rein fahren - raus fahren
einschalten - ausschalten
Vergangenheit - Zukunft
abhängig - unabhängig
genau - ungenau
treu - untreu
grob - fein


M1404

verheiratet - geschieden
deskret - indiskret
kontrollierbar - unkontrollierbar
vorwärts - rückwärts
fertig - unfertig
bequem - unbequem
eben - uneben
gleich - ungleich
geschickt - ungeschickt
besetzt - frei
gerecht - ungerecht
wirksam - unwirksam
direkt - indirekt
gerade Zahl - ungerade zahl
erwartet - unerwartet
bestimmt - unbestimmt
geduldig - ungeduldig
leidenschaftlich - leidenschaftslos
nützlich - unnütz
offen - geschlossen
aufschließen - zuschließen
ehrlich - unehrlich
erster - letzter
leserlich - unleserlich
voll - leer
gültig - ungültig


M1405

Wirbellose - Wirbeltiere
geschickt - ungeschickt
kaufen - verkaufen
sichtbar - unsichtbar
stabil - instabil
möglich - unmöglich
neu - alt
genau - ungenau
rein - unrein
pünktlich - unpünktlich
lebend - tot
glücklich - unglücklich
angenehm - unangenehm
reich - arm
berechenbar - unberechenbar
angenehm - unangenehm
leise - laut
bequem - unbequem
gemütlich - ungemütlich
ordentlich - unordentlich
vergleichbar - unvergleichlich
bekannt - unbekannt
besiegbar - unbesiegbar
akzeptabel - inakzeptabel
annehmbar - unannehmbar
belebt - unbelebt


M1406

angepasst - unangepasst
trocken - nass
hungrig - satt
wahr - falsch
fleißig - faul
dreckig - sauber
nah - fern
fähig - unfähig
anwesend - abwesend
witzig - ernst
verschwinden - erscheinen
vergessen - erinnern
wesentlich - unwesentlich
wichtig - unwichtig
kommen - gehen
in Betrieb - außer Betrieb
riecht gut - stinkt
gesetzlich - ungesetzlich
populär - unpopulär
möglich - unmögllich
wahrscheinlich - unwahrscheinlich
erträglich - unerträglich
günstig - ungünstig
praktisch - unpraktisch
sensibel - unsensibel
vorhersehbar - unvorhersehbar


M1407

bewusst - unbewusst
reif - unreif
kühlen - erwärmen
verbieten - erlauben
böse - gut
eingießen - ausgießen
voll - leer
füllen - leeren
losfahren - ankommen
landen - starten
genau - ungenau
gelehrig - ungelehrig
trainiert - untrainiert
praktisch - theoretisch
Tiefe - Untiefe
durchfahren - umfahren (um'fahren) (ACHTUNG: 'umfahren)
abdecken - bedecken
kalt - heiß
tot - lebendig
sinnvoll - sinnlos
Eingang - Ausgang
unten - oben
rauf - runter
werfen - fangen
fragen - antworten
verlieren - finden


M1408

verkaufen - kaufen
anziehen - ausziehen
einschalten - ausschalten
verbieten - erlauben
bremsen - beschleunigen
anfangen - aufhören
verlässlich - unzuverlässig
Unterführung - Überführung
Sonnenaufgang - Sonnenuntergang
Aufstieg - Abstieg
Aufgang - aber NICHT: Untergang
aufgeregt - unaufgeregt
Krieg - Frieden
kommen - gehen
geben - nehmen
verlieren - gewinnen
einschalten - ausschalten
eingießen - ausgießen
zuverlässig - unzuverlässig
pünktlich - unpünktlich
abhängig - unabhängig
frei - unfrei
anbinden - losbinden
aufhängen - abhängen
festknoten - losknoten
anleinen - ableinen


M1409

satteln - absatteln
zudecken - aufdecken
eingraben - ausgraben
auf machen - zu machen
quergestreift - längsgestreift
Mann - Frau
rote Ampel - grüne Ampel
anhalten - abfahren (losfahren)
vergessen - erinnern
klug - unklug
glückich - unglücklich
zufrieden - unzufrieden
untertauchen - auftauchen
verständlich - unverständlich
wahr - unwahr (falsch
Lüge- Wahrheit
Sieg - Niederlage
Sieger - Verlierer
kräftig - schwach
anhängen - abhängen
aufladen - entladen (abladen)
einladen - ausladen (2 Bedeutungen)
einpacken - auspacken
fest machen - los machen
stark - schwach
Stärke - Schwäche


M1410

streitig - unstreitig
bedenklich - unbedenklich
gesund - ungesund
überlegt - unüberlegt
anständig - unanständig
konzentriert - unkonzentriert
aufmerksam - unaufmerksam
lernen - lehrern (unterrichten)
verständnisvoll - verständnislos
abhängig - unabhängig
abkömmlich - unabkömmlich
bekömmlich - unbekömmlich
giftig - ungiftig
männlich - weiblich
absehbar - unabsehbar
ähnlich - unähnlich
relevant - irrelevant
reparabel - irreparabel
angenehm - unangenehm
angemessen - unangemessen
ansehnlich - unansehnlich
beträchtlich - unbeträchtlich
appetitlich - unappetitlich
heben - senken
einatmen - ausatmen
der Arm beugen - den Arm strecken

M1411 - M1420[editar]

M1411

Antonyme, auch Gegensatzwort (oder [kürzer] Gegenwort) genannt, Wörter mit gegensätzlicher Bedeutung. Beide Worte zusammen bilden ein Gegensatzpaar.
---
NOR - OR
NAND - AND
Systole - Diastole
anspannen - entspannnen
Anspannung - Entspannung
wolkenlos - bewölkt
artig - unartig
aufdringlich - unaufdringlich
auffällig - unauffällig
aufrichtig - unaufrichtig
aufmerksam - unaufmerksam
höflich - unhöflich
ausgeglichen - unausgeglichen
ausführbar - unausführbar
erfüllbar - unerfüllbar
bezahlbar - unbezahlbar
ausgeschlafen - unausgeschlafen
betrunken - nüchtern
ausgewogen - unausgewogen
barmherzig - unbarmherzig
wohlwollen - übelwollen
schlecht gelaunt - gut gelaunt
absichtlich - unabsichtlich
beabsichtigt - unbeabsichtigt
zufrieden - unzufrieden
friedlich - kriegerisch


M1412

befangen - unbefangen
bedeckt - unbedeckt
befugt - unbefugt
begabt - unbegabt
begrenzt - unbegenzt
behaart - unbehaart
bekannt - unbekannt
bekleidet - unbekleidet (nackt)
bekümmert - unbekümmert
witzig - ernst
belastet - unbelastet
belebt - unbelebt
gewaschen - ungewaschen
geputzt - ungeputzt
bemannt - unbemannt
besorgt - unbesorgt
beleuchtet - unbeleuchtet
beliebt - unbeliebt
benutzt - unbenutzt
bequem - unbequem
berechenbar - unberechenbar
berechtigt - unberechtigt
beschädigt - unbeschädigt
bescheiden - unbescheiden
schwer - unschwer (leicht)
besorgt - unbesorgt


M1413

beständig - unbeständig
bestechlich - unbestechlich
bestimmt - unbestimmt
beteiligt - unbeteiligt
betont - unbetont
modisch - altmodisch
modern - altmodisch
beweglich - unbeweglich
bewohnt - unbewohnt
bewohnbar - unbewohnbar
essbar - ungenießbar
steril - unsteril
bewiesen - unbewiesen
blutig - unblutig
brauchbar - unbrauchbar
bezahlbar - unbezahlbar
bürokratisch - unbürokratisch
politisch - unpolitisch
wirtschaftlich - unwirtschaftlich
dankbar - undankbar
Dank - undank
denkbar - undenkbar
deutlich - undeutlich
dicht - undicht
diszipliniert - undiszipliniert
durchfürhbar - undurchführbar


M1414

durchsichtig - undurchsichtig
eben - uneben
echt - unecht
ehelich - unehelich
ehrlich - unehrlich
einig - uneinig
einheitlich - uneinheitlich
einsichtig - uneinsichtig
entbehrlich - unentbehrlich
bedenklich - unbedenklich
verbieten - genehmigen (erlauben)
endlich - unendlich
entschieden - unentschieden
entschlossen - unentschlossen
erfahren - unerfahren
erfreulich - unerfreulich
sich freuen - sich ärgern
erheblich - unerheblich
erlaubt - unerlaubt (verboten)
Erlaubnis - Verbot
über Wasser - unter Wasser
erledigt - unerledigt
erreichbar - unerreichbar
gelogen - ungelogen
ehrlich - unehrlich
gelöst - ungelöst


M1415

gelernt - ungelernt
gekürzt - ungekürzt
gemahlen - ungemahlen
gemütlich - ungemütlich
genau - ungenau
genügend - ungenügend
gerecht - ungerecht
geregelt - ungeregelt
gern - ungern
gerührt - ungerührt
geschehen - ungeschehen
gechickt - ungeschickt
geschlagen - ungeschlagen
gesichert - ungesichert
gesetzlich - ungesetzlich
erlaubt -verboten
gewiss - ungewiss
windig - windstill
Ende - Anfang (Beginn)
anfangen (beginnen) - aufhören (beenden)
gewöhnlich - ungewöhnlich
Glück - Unglück
glücklich - unglücklich
gültig - ungültig
günstig - ungünstig
pünktlich - unpünktlich


M1416

heilbar - unheilbar
höflich - unhöflich
hörbar - unhörbar
sichtbar - unsichtbar
denkbar - undenkbar
unsinnig - sinnvoll
klar - unklar (trüb)
klug - unklug
kompliziert -unkompliziert
kollegial - unkollegial
kontrolliert - unkontrolliert
Explosion - Implosion
zusammen bauen - auseinander bauen
montieren - demontieren
anbauen - abbauen
rund - unrund
Obergeschoss - Untergeschoss
Unterhemd - Oberhemd
Oberteil - Unterteil
Kenntnis (oft Plural: Kenntnisse) - Unkenntnis
konzentriert - unkonzentriert
gebremst - ungebremst
regelmäßig - unregelmäßig
rund - unrund
kritisch - unkritisch
kündbar - unkündbar


M1417

laut - leise
beliebt - unbeliebt
gefährlich - sicher
lösbar - unlösbar
männlich - unmännlich
mäßig - übermäßig (unmäßig)
menschlich - unmenschlich
merklich - unmerklich
missverstänlich - unmissverständlich
möglich - unmöglich
möbliert - unmöbliert
mittelbar - unmittelbar
moralisch - unmoralisch
mündig - unmündig
motiviert - unmotiviert
musikalisch - unmusikalisch
nachgiebig - unnachgiebig
normal - unnormal
nötig - unnötig
nützlich - unnütz
passend - unpassend
persönlich - unpersönlich
populär - unpopulär
ruhig - unruhig
praktisch - unpraktisch
praktikabel - unpraktikabel


M1418

pünktlich - unpünktlich
passend - unpassend
qualifizeirt - unqualifiziert
rasiert - unrasiert
gekämmt - ungekämmt
geordnet - ungeordnet
sortiert - unsortiert
bezahlt - unbezahlt
reif - unreif
rechtmäßig - unrechtmäßig
vernünftig - unvernünftig
Vernunft - Unvernunft
Glück - Pech
realistisch - unrealistisch
rein - unrein
rentabel - unrentabel
ruhig - unruhig
berühmt - unbekannt
sachlich - unsachlich
sanft - unsanft
scharf - unscharf
schön - unschön
schuldig - unschuldig
schwer - unschwer
selbständig - unselbständig
mein - dein


M1419

euer - unser
Vergangenheit - zukunft
Plural - Singular
bestimmt - unbestimmt
sicher - unsicher
gefährlich - ungefährlich (harmlos)
sichtbar - unsichtbar
sportlich - unsportlich
gleich - ungliech
sterblich - unsterblich
Sieg - Niederlage
Anfang - Ende
besiegbar - unbeseigbar
symmetrisch - unsymmetrisch
tätig - untätig
teilbar - unteilbar
unten drunter - oben drüber
unter Tage - über Tage
Unterarm - Oberarm
Unterkiefer - Oberkiefer
Oberschenkel - Unterschenkel
Unterbegriff - Oberbegriff
überbesetzt - unterbesetzt
besetzt (reserviert) - frei
bewusst - unbewusst
bezahlbar - unbezahlbar


M1420

unterbezahlt - überbezahlt
überfordert - unterfordert
Überdruck - Unterdruck
einkuppeln - auskuppeln
reinschrauben - rausschrauben
ziehen - drücken (schieben)
Vorgesetzter - Untergebener
Unterhaus - Oberhaus
Unterlauf - Oberlauf
übergeordnet - untergeordnet
Inland - Ausland
inländisch - ausländisch
weinen - lachen
Unterseite - Oberseite
unterkante - Oberkante
Innenseite - Außenseite
Vorderseite - Rückseite
unterschreiten - überschreiten
unterster - oberster
hoch stellen - runter stellen
Unterstufe - oberstufe
Unterteil - oberteil
übertreiben - untertreiben
unter Wasser - über Wasser
Unterschrift - (ACHTUNG: kein Antonym) Überschrift
hochtourig - niedrigtourig


M1421 - M1430[editar]

M1421

Antonyme, auch Gegensatzwort (oder [kürzer] Gegenwort) genannt, Wörter mit gegensätzlicher Bedeutung. Beide Worte zusammen bilden ein Gegensatzpaar.
---
untersteuern - übersteuern
Oberägypren - unterägypten
treu - untreu
typisch - untypisch
überlegt - unüberlegt
üblich - unüblich
umstritten - unumstritten
unterbrochen - ununterbrochen
druchgezogenen Linie - gestrichelte Linie
verantwortlich - unverantwortlich
verdächtig - unverdächtig
gläubig - ungläubig
Glaube -Unglaube
verdorben - unverdorben
vergänglich - unvergänglich
vergleichbar - unbergleichbar
verhüllt - unverhüllt
verkäuflich - unverkäuflich
zuverlässig - unzuverlässig
vernünftig - unvernünftig
reich - arm
verpackt - unverpackt
verschlossen - unverschlossen
versöhnlich - unversöhnlich
verständlich - unverständlich
versteuert - unversteuert


M1422

verwundbar - unverwundbar
vollkommen - unvollkommen
vollständig - unvollständig
vorbereitet - unvorbereitet
voreingenommen - unvoreingenommen
vorschriftsmäßig - unvorschriftsmäßig
vorsichtig - unvorsichtig
vorstellbar - unvorstellbar
vorteilhaft - unvorteilhaft
Vorteil - Nachteil
vorteilhaft - nachteilig
weit - unweit (nahe)
wichtig - unwichtig
willig - unwillig
willkommen - unwillkommen
erwünscht - unerwünscht
wirklich - unwirklich
wirksam - unwirksam
wissend - unwissend
würdig - unwürdig
zählbar - unzählbar
zufrieden - unzufrieden
zulässig - unzuläsig
zurechnungsfähig - unzurechnungsfähig
ausreichend - unzureichend
zutreffend - unzutreffend


M1423

zusammenhängend - unzusammenhängend
zweideutig - unzweideutig (eindeutig)
mehrdeutig - eindeutig
Ursache - Wirkung
Urlaub - Arbeit
Ferien (ACHTUNG: Aussprache: keine langes "i", sondern als zwei Buchstaben "i-e")- Schule
Ziel - STart
früh - spät
gestern - morgen
Tag - nacht
Utopie - Realität
Überdruck - Unterdruck
Optimist - Pessimist
das wird schon - das wird nie
voll - leer
halb voll - halb leer
nie - immer
selten - häufig
Muttersprache - Fremdsprache
Arterie - Vene
veränderlich - konstant
Konstante - Variable
abstrakt - anschaulich
verantwortungsbewusst - verantwortungslos
verarbeitet - unverarbeitet
faltig - faltenfrei
zusagen - absagen


M1424

kommen - gehen
verbindlich - unverbindlich
klug - dumm
tolerant - intolerant
effizient - ineffizient
formell - informell
vorher - nachher
Geburt - Tot (Tod)
selbständig - unselbständig
konsequent - inkonsequent
innen - außen
losfahren - anhalten
Innenbeleuchtung - Außenbeleuchtung
ausländisch - inländisch
innerhalb - außerhalb
geheim - öffentlich
defekt - intakt
interessiert - uninteressiert (desinteressiert)
Interesse - Desinteresse
stilles Mineralwaser - Minneralwasser mit Kohlensäure
bestellen - abbestellen
buchen - streichen (canceln)
international - national
deutsch - undeutsch
Mensch - Unmensch (Tier)
benennen - absetzten


M1425

einzahlen - auszahlen (abheben)
regulär - irregulär
Nordpol - Südpol
Arktis - Antarktis
Nordhalbkugel - Südhalbkugel
frei lassen - fangen
jeder - niemand
überall - nirgendwo
immer - niemals
Junge - Mädchen
gerecht - ungerecht
Großstadt - Kleinstadt
kassieren - bezahlen
anspannen - entspannen
gezielt - zufällig
ungezielt - gezielt
Mann - Frau
Kaufmann - Kauffrau
verlängern - verkürzen
abkühlen - erwärmen
kühlen - wärmen
Scheidung - Heirat
katholisch - evangelisch
kleinlich - großzügig
sich streiten - sich vertargen
reichlich - knapp
Riese - Zwerg


M1426

Luxusauto - Kleinwagen
reden - schweigen
einpacken - auspacken
erfolglos - erfolgreich
Kopfarbeit - handarbeit
vergessen - sich erinnern
Sinus - Cosinus
kostenlos - kostenpflichtig
kräftig - schwach
deutlich - undeutlich
Arbeitgeber - Arbeitnehmer
Kreditnehmer - Kreditgeber
kriegerisch - friedlich
kritisch - unkritisch
gekrönt - ungekrönt
krumm - gerade
Ostdeutschland - Wsetdeutschland
kündigen - einstellen
künstlich - natürlich
gewollt - ungewollt
kurzfristig - langfristig
kürzer - länger
öffnen - schließen
Kürzung - Verlängerung
Vorderradantrieb - Hinterradantrieb
glauben - wissen


M1427

Preiserhöhung - Preissenkung
heben - senken
hoch heben - runter lassen
erhöhen - reduzieren
Landung - Start
einfahren - ausfahren
einparken - ausparken
einpacken - auspacken
Landluft - Stadtluft
langärmlig - kurzärmlig
langfristig - kurzfristig
langhaarig - kurzhaarig
langlebig - kurzlebig
langweilig - kurzweilig
Langzeitgedächtnis - Kurzzeitgedächtnis
laut - leise
belastet - unbelastet
Belastung - Entlastung
erlauben - verbieten
seitlich - mittig
tot - lebendig
illegal - legal (rechtmäßig)
Tote - Untote (Lebende
genehmigen - verbieten (untersagen)
engmaschig - weitmaschig
eng - weit


M1428

leidenschaftlich - leidenschaftslos
Leitungswasser - Mineralwasser
Isolator - Leiter
einsteigen - aussteigen
aufsteigen - absteigen
hochsteigen - runtersteigen
eintragen - austragen
letzter - erster
vorletzter - zweiter
gestern - morgen
vorgestern - übermorgen
nichtssagend - vielsagend
sonnig -schattig
Liebe - Hass
liegen - stehen
vollständig - unvollständig
locker - fest
logisch - unlogisch
gesalzen - ungesalzen
losbinden - anbinden
löschen - enzünden
befestigen - lösen
rasiert - unrasiert
verheiratet - unverheiratet
lustlos - lustvoll
mächtig - schwach (machtlos)


M1429

rund - unrund
müde - munter
mangelhaft - mangelfrei
Mehrzahl - Einzahl
einteilig - mehrteilig
vermehren - vermindern
Recht - unrecht
berechtigt - unberechtigt
Metall - Nichtmetall
mindestens - höchstens
minimum - maximal
minderwertig - hochwertig
Minderheit - Mehrheit
entmischen - mischen
achten - missachten
Erfolg - Misserfolg
Billigung - Missbilligung
Vertrauen - Misstrauen
Gift - Gegengift
Base - Säure
basisch - sauer
konvex - konkav
eben - uneben
objektiv - subjektiv
entzaubern - verzaubern (bezaubern)


M1430

einnehmen - ausgeben
ausschreiben - abkürzen
besorgt - unbesogt (sorgenfrei, sorglos)
verständnisvoll - verständnislos
beschränkt - unbeschränkt
lieblos - liebevoll
belasten - entlasten
belastet - unbelastet
verantwortungslos - verantwortungsvoll
verantwortlich - unverantwortlich
gehemmt - enthemmt (ungehemmt)
beladen (Verb) - entladen
beladen (Adjektiv) - unbeladen
aufbauen - abbauen
einräumen - ausräumen
hinhören - weghören
hinsehen - wegsehen
sympathisch - unsympatisch
unterbrechen - weiter machen (fort setzen)
Unterbrechung - Fortsetzung
füllen - leeren
zu spät - zu früh (zu zeitig)
zurück - vor
hoch - runter
rein - raus
hin - zurück (her)


M1431 - M1440[editar]

M1431

Antonyme, auch Gegensatzwort (oder [kürzer] Gegenwort) genannt, Wörter mit gegensätzlicher Bedeutung. Beide Worte zusammen bilden ein Gegensatzpaar.
---
einbauen - ausbauen
schwitzen - frieren
ängstlich - mutig
feige - tapfer
Held - Feigling
gehen - kommen
reingehen - rauskommen
rausgehen - reinkommen
drunter legen - drüber legen
Tonfilm - Stummfilm
laut - leise
weggehen - herkommen
Absender - Empfänger
Sender - Empfänger
verurteilen - loben (auszeichnen; frei sprechen)
bestätigen - dementieren
verschweigen - verraten
Start - Ziel
wortreich - wortlos
gewöhnlich - ungewöhnlich
Null - Eins (Informatik)
aufblühen - verblühen
einsetzen - raus nehmen
gedeihen - eingehen
schädlich - unschädlich
warnen - entwarnen


M1432

Warnung (Alarm) - Entwarnung
zufrieden - unzufrieden
bezahlt -unbezahlt
bezahlbar - unbezahlbar
verschwinden - auftauchen
auftauchen - untertauchen
gutartig - bösartig
Jungsteinzeit - Altsteinzeit
Warmblüter - Kaltblüter
gewissenlos - gewissenhaft
wissentlich - unwissentlich
vorzeitig - verspätet
sanft - unsanft
sadistisch - masochistisch
aufgeschlossen - verschlossen
introvertiert - extrovertiert
Liebe - Hass
Krieg - Frieden
hell - dunkel
trocken - nass
aktiv -passiv
schlau - dumm
endlich - unendlich
lebendig - tot

sauber - schmutzig


M1433

kalt - heiß

Orkan - Windstille

mild - scharf
Raucher - Nichtraucher
reich - arm
Winter - Sommer
offen - geschlossen
global - national
egoistisch - altruistisch (uneigennützig)
eigennützig - uneigennützig
hörend - taub
mehr - weniger

faul - fleißig

hungrig - satt
glänzend - matt
schrumpfen - wachsen
dominant - devot
Stille - Lärm
sehr gut - mangelhaft (sehr schlecht)
glücklich - traurig
Glück - Pech
sorgsam - nachlässig
bildlich - real
abstrakt - konkret
Ausländer - Einheimier (Inländer; Eingeborener)
Import - Export


M1434

Einfuhr - Ausfuhr
Ehre - Schande
ehrenhaft - unehrenhaft (schändlich)
zustimmen - ablehnen
Zustimmun - Ablehnung
geeignet - ungeeignet
laienhaft - professionell
Laie - Spezialist (Fachmann; Profi)
Mutter - Vater
Angriff - Verteidigung
angreifen - verteidigen
haltbar - unhaltbar
wählen - abwählen
berufen - abberufen
Berufung - Abberufung
widerrufen - bekräftigen, bezeugen
beweisen - widerlegen
unwiderruflich - widerruflich
Eid - Meineid
vereidigt - unvereidigt
umkehrbar - unumkehrbar
zustimmen - ablehnen
Zustimmung - Ablehnung
gleichzeitig - nacheinander (ungleichzeitig)
abkühlen - erhitzen
unterkühlen - überhitzen
entbehrlich - unentbehrlich


M1435

aufdecken - zudecken
lösen - befestigen
ehren - entehren
vererben - enterben
Männchen - Weibchen
vergessen - sich erinnern
färben - entfärben
entfessten - einfessten
zulaufen - entlaufen
entgeltlich - unendgeltlich
vergiften - entgiften
entweihen - einweihen
verknoten - entknoten
enthüllen - verhüllen
enthemmt - gehemmt
ehrlich - unehrlich
entkräften - bekräftigen
beladen - entladen
entlassen - einsellen
entlasten - belasten
Entlastung - Belastung
entleeren - füllen
einziehen - ausziehen
anziehen - ausziehen
aufsetzen - absetzen
sich verloben - sich entloben


M1436

entlüften - belüften
rücksichtsvoll - rücksichtslos
menschlich - unmenschlich
entpflichten - verpflichten
einrollen - ausrollen (entrollen)
ranrücken - wegrücken
aufwachen - einschlafen
entschlossen - unentschlossen
entwaffnen - bewaffnen
entwalden - bewalden
Entwarnung - Alarm
entwässern - bewässern
gewöhnen - entwöhnen
gewöhnlich - ungewöhnlich
treu - untreu
verwurzelt - entwurzelt
entzaubern - verzaubern
unterschätzen - überschätzen
überbieten - unterbieten
überfordern - unterfordern
Übergewicht - Untergewicht
Überzahl - Unterzahl
Unterbegriff - Oberbegriff
Unterbauch - Oberbauch
unterbewertet - überbewertet
Vorderachse - Hinterachse
Übersichtszeichnung - Detailzeichnung


M1437

Unterdeck - Oberdeck
überdurchschnittlich - unterdurchschnittlich
Obergrenze - Untergrenze
Oberhitze (Ofen) - Unterhitze
unterirdisch - oberirdisch
Unterkante - Oberkante
Unterkörper - Oberkörper
überlegen - unterlegen
Unterlippe- Oberlippe
Übermensch - Untermensch
Überschallgeschwindigkeit - Unterschallgeschwindigkeit
gleich - unterschiedlich
unterversichert - überversichert
Schadenfreude - Mitgefühl
Gewinn - Verlust
Plus - Minus
anhalten - abfahren
früh - spät
zeitig - spät
höflich - unhöflich
wirklich - unwirklich
natürlich - unnatürlich
ungeschickt - geschickt
unfreundlich - freundlich
unbekannt - bekannt
Freizeit - Arbeit (Arbeitszeit)
tüchtig - untüchtig


M1438

Luv (die dem Wind zugewandte Seite) - Lee (die dem Wind abgewandte Seite)
die Uhr geht vor - die Uhr geht nach
im Urzeigersinn - im Gegenuhrzeigersinn (gegen den Urhzeigersinn)
in Fahrtrichtung - gegendie Fahrtrichtung (entgegen der Fahrtrichtung)
gewaltsam - gewaltfrei
gewaltsam - kriegerisch
Laubbaum - Nadelbaum
Nestflüchter - Nesthocker
hassen - lieben
spannend - langweilig
Wochenanfang - Wochenende
Vorderachse - Hinterachse
schüchtern - selbstbewusst
abnehmen - zunehmen
verbessern - verschlechtern
Erwärmung - Abkühlung
im Liegen - im Stehen
ungefähr - genau
verbilligen - verteuern
verkomplizieren - vereinfachen
verkorken - entkorken
verneinen - bejahen
Nacksamer - Bedecktsamer
nackt - angezogen
überbelichten - unterbelichten
bildungsnah - bildungsfern
die Oberschicht - die Unterschicht
unterfodern - überfordern


M1439

Endung: -lich
Wie heißen die zugehörigen Verben und Substantive?
---
verständlich
verächtlich
vorweihnachtlich
tätlich
sachdienlich
süßlich
weinerlich
handgreiflich
plötzlich
ausdruücklich
einheitlich
versöhnlich
erforderlich
anfänglich
friedlich
zweckdienlich
erschwinglich
zierlich
schwerlich


M1440

Fragen über Fragen
Kannst Du mir das erklären?
---
  1. Was ist falsch? Das ist mir Wurst. Das ist Wurst. Das ist mir Käse. Das ist Käse. Das ist mir Wasser. Das ist Wasser. Du bist mir einer. Du bist einer.
  2. Was kann man gegen Sodbrennen machen? Den Feuerlöscher einsetzen? Die Feurwehr rufen? Welche Nummer muss man wählen, um die Feuerwehr zu rufen? Was sage ich am Telefon?
  3. Er wollte sich auf leisen Sohlen davonschleichen, damit sein Vater ihn nicht versohlt. Geht das auch barfuß?
  4. Wer bezeichnet wen als Landratte? Wer bezeichnet wen als Wasserratte?
  5. Wann muss man Fersengeld geben?

M1441 - M1450[editar]

M1441

Abkürzungen
---

Gesellschaftsformen (Firmen):

  • GmbH - Gesellschaft mit beschränker Haftung
  • AG - Aktiengesellschaft
  • GmbH & Co. KG - Gesellschaft mit beschränkter Haftung & Compagnie Kommanditgesellschaft
    • ein Sonderform der Kommanditgesellschaft in Deutschland und Österreich
    • sprich: [GMBH und Ko KG]
  • KG - Kommanditgesellschaft
    • Straehle und Isensee KG
  • OHG ( = oHG) - Offene Handelsgesellschaft
    • In Deutschland ist eine OHG eine Personenhandelsgesellschaft, in der sich zwei oder mehr natürliche und/oder juristische Personen zusammengeschlossen haben, um unter einer gemeinsamen Firma ein Handelsgewerbe zu betreiben.
  • GbR - Gesellschaft bürgerlichen Rechts
  • GmbH i. G. - Gesellschaft mit beschränker Haftung in Gründung = Vor-GmbH
    • Eine Vor-GmbH (auch GmbH in Gründung, kurz: GmbH i. G.) wird durch Satzungsbeschluss der GmbH gegründet und besteht solange, bis sie durch Eintragung ins Handelsregister in die eigentliche GmbH übergeht.
  • gGmbH - gemeinnützige Gesellschaft mit beschränkter Haftung
  • Einer gGmbH werden aufgrund ihrer Gemeinwohlorientierung besondere Steuervergünstigungen gewährt werden.
  • Kfm. - Kaufmann
  • e. K. - eingetragener Kaufmann
    • Peter Müller, e. K.
    • Die Bezeichnung Eingetragener Kaufmann oder Eingetragene Kauffrau gibt in Deutschland an, dass ein Einzelunternehmer, das heißt eine natürliche Person, als Kaufmann bzw. Kauffrau im Handelsregister eingetragen ist. Üblich sind die Abkürzungen e.K. bzw. e.Kfr. oder auch e.Kfm.
    • Der Inhaber der Einzelunternehmung, also der eingetragene Kaufmann, trägt die volle persönliche Haftung für alle Verbindlichkeiten, die das Unternehmen hat.
  • GAU - größter anzunehmender Unfall
    • Katastrophe in einem Atomkraftwerk
    • Umgangssprachlich wird insbesondere in Bezug auf die Folgen von Auslegungsstörfällen bzw. auslegungsüberschreitenden Störfällen häufig von einem GAU bzw. Super-GAU gesprochen.
    • Auslegungsstörfälle eines Kernkraftwerks (AKW, KKW) sind Unfälle, für deren Beherrschung die Sicherheitssysteme noch ausgelegt sein müssen. Außerhalb der Anlage dürfen bei ihrem Eintritt die nach der Strahlenschutzverordnung geltenden Störfallgrenzwerte der Strahlenbelastung nicht überschritten werden
  • AKW - Atomkraftwerk
  • KKW - Kernkraftwerk
  • DAU - Dümmster anzunehmender User (am PC)
    • dieser macht dann ganz dumme Anfängerfehler
    • Ein Ausdruck für Computerbenutzer ohne Grundlagenwissen und Sachverständnis, die grobe Denk- und Anwendungsfehler im Umgang mit Computern und deren Zubehör begehen. Der Begriff spielt besonders in der Erstellung benutzertauglicher Hard- und Software (Usability) eine Rolle: Programme, die durch einen „dümmsten“ anzunehmenden Benutzer zum Absturz gebracht werden können, sind schlecht geschrieben.


M1442

Redewendungen
---
zu Neige gehen
das Fass ins Rollen bringen
laut denken
va banque spielen
eine Leiche im Keller haben


M1443

Redewendungen
---
Bände sprechen
Gott hab sie selig
weder Tod noch Teufel fürchten
einen Clown gefrühstückt haben
jemanden über den Löffel barbieren


M1444

Redewendungen
---
den Rubikon überschreiten
den starken Mann markieren
jemandem bleibt die Sprache weg
etwas aufs Spiel setzen
sich die Beine in den Bauch stehen


M1445

Geflügeltes Wort
---
Generation Praktikum
Ist das Kunst, oder kann das weg?
Felix Austria
Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang
Denn eins ist sicher: die Rente


M1446

ein älterer Herr - Symbolfoto
eine hübsche, junge Frau - Symbolfoto
Ich habe mir ein Foto aus einer Frauenzeitschrift ausgeschnitten. Es zeigt eine junge hübsche Frau im Bikini am Strand, die „verliebt“ in den Armen eines viel, viel älteren dicken und hässlichen Mannes liegt. Mit diesem Bild will ich meine Tochter und meinen Sohn motivieren in der Schule besser zu lernen, damit sie einen guten Beruf lernen können.
Meiner Tochter werde ich sagen: „Das erwartet dich, wenn du nicht dein eigenes Geld verdienen kannst.“
Meinem Sohn werde ich sagen: „Das kannst du haben, wenn du einen guten Beruf hast und viel Geld verdienst.“


M1447

Wortspiel
---
  • Arten
Es gibt mehrere Kategorien von Wortspielen. Die häufigsten sind:
  • Homonymie: Unterschiedliche Wörter, die zufällig gleich klingen, jedoch unterschiedlichen Ursprungs sind und oft auch unterschiedlich geschrieben werden
Wenn es Häute (heute) regnet, wird das Leder billig.
  • Polysemie: die Mehrdeutigkeit von Wörtern wird genutzt
„Bist du per Anhalter gekommen?“ – „Wieso?“ – „Du siehst so mitgenommen aus.“
Zu viele Stoppschilder bringen den Fahrer zum Rasen.
  • Paronomasie: die klangliche Ähnlichkeit von Wörtern ist die Grundlage
Eile mit WeileWer rastet, rostetUrbi et orbi
  • Paragramm: ein Wort oder eine feste Wendung wird durch den Austausch einzelner Buchstaben oder Laute abgewandelt, so dass das Vorbild gut erkennbar bleibt
Volk der Dichter und DenkerVolk der Richter und Henker
  • Ein Spezialfall davon sind Spoonerismen – Anagramme (auch Buchstabendreher genannt): es werden Buchstaben oder Laute vertauscht
Kentucky Fried Chicken → Kentucky schreit ficken
auch nicht schlechtSchlauch nicht echt
Als eine Spielsprache entstand in Frankreich Verlan aus Buchstaben- oder Silbendrehern.
  • Ein Spezialfall davon sind wiederum Schüttelreime (etwa: „Auf den diesjährigen Bachfesten sangen leider nicht die Fachbesten“.)
  • Silbentrennung: Die Silben mehrerer Wörter werden so getrennt, dass diese Wörter schriftlich einen neuen Sinn ergeben. Der neue Sinn ergibt sich schon vom Kontext, obwohl man die Silbentrennung nicht hört.
„Ich kauf dir Ohrringe von Christian Dior… was passiert denn dann mit denen, Schatz?… du Christian Dior“ (→ du kriegst die an die Ohren).
„Gleich bist du deinen Kopf los. Dann bist du kopflos? Und ich kauf dir ein Kopflos.“
„Ich höre gerne Musik in meinem Mercedes, dafür brauch’ ich mehr CDs.“ (→ Mer-ce-des)
  • Es wird mit dem Klang fremdsprachlicher Wörter gespielt, die in einen Satz der eigenen Sprache eingebaut werden
Hu Wäng, lang Jäng (ist Kölsch und bedeutet: Hohe Wände, lange Gänge; klingt aber chinesisch).
Los Wochos (hier wurde das deutsche Wort „Woche“ wie ein spanisches Wort verwendet, eigentlich müsste es „Las Semanas“ heißen).
Tschann, schien d’ Sonn’ schon? – D’ Sonn’ schien schon scheen. (Ein Wortspiel mit dem chinesischen Klang der Worte: „Jean, schien die Sonne schon? – Die Sonne schien schon schön.“)


M1448

Januswort
---
Ein Januswort ist ein Wort, das gegensätzliche Bedeutungen hat.
Ein Januswort (nach dem Gott Janus; auch Autoantonym) ist ein Wort mit mindestens zwei Bedeutungen, wobei eine Bedeutung das Gegenteil einer anderen ist („Auto-Antonymie“). Januswörter verhalten sich zueinander zugleich antonym (eine entgegengesetzte Bedeutung habend) und homonym (gleichklingend).
---
Beispiele für Januswörter
abdecken
‚bedecken‘, z. B. einen Brunnen abdecken
‚Bedeckung entfernen‘, z. B. das Dach abdecken
(zusätzliche Bedeutung: einen Tierkadaver beseitigen und verwerten, vgl. Abdecker)
anhalten
‚sich fortsetzen‘, z. B. Das Wetter wird anhalten.
‚zum Stillstand bringen‘, z. B. die Maschine anhalten
‚zum Handeln bringen‘, z. B. jemanden zur Eile anhalten
aufheben
‚aufbewahren‘
‚abschaffen‘
ausbauen
‚etwas entfernen‘
‚etwas erweitern‘
Bundesstaat
‚ein aus mehreren Gliedstaaten aufgebauter Nationalstaat‘
‚einer dieser Gliedstaaten‘
einstellen
‚aufkommen‘, z. B. Lärm stellt sich ein.
‚beendigen‘ z. B. den Lärm einstellen
frugal
‚einfach, bescheiden‘, z. B. eine Mahlzeit
‚fälschlich: üppig, luxuriös,: z. B. eine Wohnungseinrichtung
Kriegsgegner
‚Gegner des Krieges, Pazifist‘
‚Gegner im Kriege, Feind‘
lassen
‚(be)stehen lassen‘
‚weglassen‘
Platzangst
‚Angst vor weiten Plätzen‘ (wissenschaftlich)
‚Angst vor engen Räumen‘ (umgangssprl.)
Quantensprung
‚in der Physik ein (winzig kleiner) Übergang eines Quantenzustands in einen anderen‘
‚umgangssprachlich (besonders bei Politikern) ein riesiger Schritt vorwärts‘
übersehen
‚ganz sehen‘
‚nicht sehen‘
umfahren
‚um ein Hindernis herum (vorbei) fahren‘
‚niederfahren‘
(vgl. das Gedicht: "Ein Männlein steht im Walde / ganz still und stumm, / wenn ich es nicht umfahre, / dann fahre ich es um.")
Untiefe
‚nautisch: seichte Stelle in einem Gewässer‘
‚umgangssprachlich: große Tiefe‘, wohl als Kurzwort für "ungeheure Tiefe"
verabschieden
‚beschließen‘: ein Gesetz verabschieden
‚verwerfen‘, z. B. sich von einem Gedanken verabschieden
Sanktion
‚Androhung, Ausführung einer Strafmaßnahme‘
‚Billigung, Bestätigung‘


M1449

Test: Abkürzungen
---
  • GmbH
  • AG
  • GmbH & Co. KG
  • KG
  • OHG
  • GbR
  • GmbH i. G.
  • gGmbH
  • Kfm.
  • e. K.
  • GAU
  • AKW
  • KKW
  • DAU


M1449a

Mann und Frau (auf youtube)
---
Sagt ein Mann zu seiner Frau: „Du, wenn wir diskutieren, Du hast (hascht) immer Recht.“
Dann sagt sie: „Na, Du, wenn ich Deiner Meinung wäre, dann hätten wir ja beide Unrecht.“


índice
Lección 028 ← Lección 029 → Lección 030